BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 146

Immer mehr Kirchenaustritte

Erstellt von Kelebek, 25.12.2009, 01:13 Uhr · 145 Antworten · 6.720 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Warum den falschen Weg gehen?
    Machst du gerne im Leben 2 Schritte zurück?
    Wer sagt dir das es der falsche weg ist?
    Mustafa oder Kemal?

  2. #92
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die schieben dich einfach nach Pakistan ab und dort verhungerst du erbärmlich selbst wenn du arbeitest.
    Bevor sowas passiert kette ich dich an an den gleisen an.
    Die können ein Scheiss machen, in 5 Monaten hab ich ein Kind mit deutschen Pass, dann sollen die mich mal abschieben zu versuchen.

    Mein Bruder hat 4 Jahre gesessen, hat das ganze Strafgesetzbuch durch, hat vor Gericht die Deutschen als Hurensöhne bezeichnet, und er läuft immernoch frei rum und diskriminiert die Deutschen jeden Tag aufs neue.

  3. #93

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Die können ein Scheiss machen, in 5 Monaten hab ich ein Kind mit deutschen Pass, dann sollen die mich mal abschieben zu versuchen.

    Mein Bruder hat 4 Jahre gesessen, hat das ganze Strafgesetzbuch durch, hat vor Gericht die Deutschen als Hurensöhne bezeichnet, und er läuft immernoch frei rum und diskriminiert die Deutschen jeden Tag aufs neue.
    Wenns drauf ankommt schieben die dich samt Kind ab.

  4. #94

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Wer sagt dir das es der falsche weg ist?
    Mustafa oder Kemal?
    Südslawe,für uns Christen ist euer glaube auch der falsche,was machen wir da?

  5. #95
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Hab so paar Typen aus der Kirche kommen sehen, rufen zu unserer Gruppe frohe Weihnachten.

    Ich ging direkt dahin, hab denen gesagt:

    "Elhamdulilah ich bin Moslem, euer Weihnachten gibts nicht".

    Und bin gegangen. Es wird Zeit den Deutschen mal zu zeigen wer bald hier das Sagen in diesem Land hat.
    Du bist echt 'n Idiot, Respekt das du noch gerade stehen kannst.

    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Warum den falschen Weg gehen?
    Machst du gerne im Leben 2 Schritte zurück?
    ...du wanderst mit deinen Aussagen schon lange den Weg des Bösen

    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Wir Muslime lieben Isa Aleyhi Salam, wir würden ihn nie beleidigen.

    Aber Jesus wurde im Sommer geboren. Ihr Christen zieht mit eurem Weihnachten einen Propheten in den Dreck.

    Muslime würden nie Jesus beleidigen, aber ihr Christen und Juden beleidigt unseren geliebten Propheten Muhammed Sallahu Aleyhi wa Salam sehr gerne mit euren abgefuckten Karikaturen!

    Weihnachten ist ein heidnisches Fest, was nur aus materiellen Gründen gefeiert wird.
    Das war eine dänische Zeitung und nicht "die Christen".

    Informier dich warum Weihnachten gefeiert wird, bevor du so einen Müll schreibst.

    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Die können ein Scheiss machen, in 5 Monaten hab ich ein Kind mit deutschen Pass, dann sollen die mich mal abschieben zu versuchen.

    Mein Bruder hat 4 Jahre gesessen, hat das ganze Strafgesetzbuch durch, hat vor Gericht die Deutschen als Hurensöhne bezeichnet, und er läuft immernoch frei rum und diskriminiert die Deutschen jeden Tag aufs neue.
    Also du hast echt vorbildhafte Sachen auf die du stolz bist....
    ...dein armes Kind tut mir jetzt schon leid

  6. #96
    Avatar von schnüffel-hundi-hund

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.805
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Bin heute durch N24 News darauf aufmerksam geworden, was passiert mit der Jugend im abendländisch-christlichen Europa?
    Keine Ahnung. Sags mir...
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Keiner interessiert sich mehr für seine Religion, viele wissen nicht mal warum Weihnachten gefeiert wird (hab ich bei taff gesehen) und die Interesse am Christentum verlieren sie, weil sie "das Leben in den Nightlifes Europas" entdecken, somit ihren Bezug auf ihre Religion auslöschen.
    Nein, man hat in Europa lange und hart fuer die Entmachtung der Kirche gekaempft. Im Nachhinein ist den meisten wohl klar, dass die Kirche ein einziger Schwindel war und ist. Finde zwar irgendwie gut, dass da ein Ort fuer arme, hilfsbeduerftige Menschen ist usw. aber die ganze Politik dahinter ist mir schon zu viel. Man hat den Bezug zur Kirche verloren, weil sie unglaubwuerdig ist, da aus ihrer Geschichte heraus bekannt ist, dass sie der Menschheit nicht nur Gutes brachte. Klar ist, dass Menschen immer an irgendwas geglaubt haben und sicherlich immernoch sehr viele an irgendwas glauben moechten. Aber braucht man dazu eine Religionsgemeinschaft, welche die Menschen ueber das gesamte Mittelalter hinweg dumm und arm gehalten hat, ein selbsternanntes Haus Gottes, welches das hauptsaechliche Ziel verfolgt eigensinnige Maechte zu buendeln ?
    Nein, ich benoetige sowas nicht und weiss, dass viele aehnlich denken.
    Es gab einmal eine Zeit in Europa, da hatte man sich der Kirche zu fuegen. Die Losloesung vom Christentum ist ein Verdienst unserer Zivilisation, unserer "freiheitlichen" Kultur und vielmher noch, eine Grundlage unserer (auch deiner) Freiheit.
    Der Islam (ganz allgeimein) hat so einen Prozess noch nicht gemacht. In den Laendern, in denen d. Islam vorherrschend ist, haben Menschen nicht diese Freiheit, welche wir hier in Europa geniessen.


    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Europa islamisiert nicht wegen 4% Muslimen, Europa entchristianisiert sich und damit das verhindert werden kann zieht man den Islam rein als Befürchtung und als Rückkehr zum Christentum
    Wie seht ihr das?
    Sehe ich anders.
    Denke mal, dass die meisten kein Problem damit haben, wenn sich Europaer vom Christentum abwenden. Was man aber nicht braucht, sind radikale Kraefte, gegen die ganze Generationen muehsam angekaempft haben, unter denen unsere Vorfahren Jahrhunderte leiden mussten. Der islam gibt kein fortschrittliches, freiheitliches Bild in der Welt ab, daher die Bedenken, nicht nur in Europa. Es liegt ja auch an dir, etwas daran zu aendern, was du allerdings entweder nicht bergreifen kannst oder nicht begreifen willst.
    Eigentlich haben wir in Europa heute alle Freiheiten, was die Glaubensfrage angeht. Nach meinen Eindruecken interessiert es die Leute in BRD z.B. kaum noch, wer woran glaubt, jedenfalls werde ich immer seltener danach gefragt. Aber dann kommen Typen wie du daher und reden was von Islam hier, Islam da, Islam ueberall, alles ist verkommen, allein der Islam wird die Leute gluecklich machen, usw...
    Dann kommen hier natuerlich gewisse Ressantiments hoch.
    Sowas hat man in Europa schon hinter sich (Betonung eindeutig auf HINTER SICH), weshalb auch viele Menschen aus islamischen Staaten politisches Asyl hier bei uns beantragen. Diese Menschen wissen, dass sie hier bei uns nicht verfolgt werden, weil sie eine bestimmte Religion haben oder nicht haben, diese Leute wissen, dass sie hier bei uns nicht verfolgt werden, nur weil sie eine bestimmte Herkunft haben oder nicht haben. Diese Bedingungen sind in islamischen Staaten generell nicht gegeben, da braucht man auch nicht lange drueber schnacken. Ich habe kein Problem mit Menschen die durch Allah zu ihrem Glueck finden, wirklich 0 Problem. Die welche ich als Bedrohung der Zukunft meiner Kinder betrachte, sind Typen welche deine Ansichten teilen, wobei ich nicht wirklich glaube, dass du den Scheiss den du so von dir gibts in jedem Fall ernst meinst. Fuer mich bist du wie so ein fehlgeleiteter Glatzkopf aus den neuen Bundeslaendern. Man hat ihm keine richtige Perspektive aufgezeigt und nicht die richtigen Reize gesetzt. Nun sucht er sich ne starke Haltung heraus und haelt sich an ihr fest, weil er selbst keinen richtigen Halt spuert, aber nach Staerke bedarf. Ungefaehr auf dem Level bist du im Moment, allein deine Gesinnung geht nicht ganz in diese Richtung, ist aber aehnlich extrem...

    Was interessiert dich das ueberhaupt so sehr, dass du jeden Tag darueber reden, lesen und schreiben musst ?
    Es kann dir doch egal sein, wieviele Menschen in EU woran auch immer glauben, hauptsache ist, du hast deinen Glauben gefunden und wirst damit gluecklich. Lass doch einfach die anderen, die anderen sein...

  7. #97

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Wir Muslime lieben Isa Aleyhi Salam, wir würden ihn nie beleidigen.

    Aber Jesus wurde im Sommer geboren. Ihr Christen zieht mit eurem Weihnachten einen Propheten in den Dreck.

    Muslime würden nie Jesus beleidigen, aber ihr Christen und Juden beleidigt unseren geliebten Propheten Muhammed Sallahu Aleyhi wa Salam sehr gerne mit euren abgefuckten Karikaturen!

    Weihnachten ist ein heidnisches Fest, was nur aus materiellen Gründen gefeiert wird.



  8. #98
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    hinter der natur muss eine intelligenz stehen - die frage ist nur
    wer oder was ist diese intelligenz?



    الله أَكْبَر‎



  9. #99
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen

    Also du hast echt vorbildhafte Sachen auf die du stolz bist....
    ...dein armes Kind tut mir jetzt schon leid
    Haha, ihr tut mir Leid, dass ist alles.

    Und was kann ich für meinen asozialen Bruder?
    Hab den Kontakt zu meiner Familie doch längst aufgegeben.

  10. #100

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Haha, ihr tut mir Leid, dass ist alles.

    Und was kann ich für meinen asozialen Bruder?
    Hab den Kontakt zu meiner Familie doch längst aufgegeben.

    haha wir tun dir leid? es sind nicht wir, die für aishe konvertiert sind:ahole::ahole:

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immer mehr Deutsche konvertieren
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:15
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 00:29
  3. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  4. Immer mehr Neonazis in Deutschland
    Von pqrs im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09