BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 146

Immer mehr Kirchenaustritte

Erstellt von Kelebek, 25.12.2009, 01:13 Uhr · 145 Antworten · 6.720 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Ich bezahle 10€ monatlich für die Mosche, ist freiwillig.
    Ich glaube, es ist ein guter Zeitpunkt zum Islam zu konvertieren.

  2. #132
    Posavac
    Die deutschen waren doch schon immer geizig

  3. #133
    ardi-
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    in bosnien zahlen alle bewohner zum bsp. in meinem dorf einen jährlichen betrag an den hodza, aber niemand regt sich da auf so vie viele deutsche hier obwohl es glaub nur 14 euro oder so sind. Das ist doch lächerlich wegen ein paar euro auszutreten.

    also ich weiss ja nicht,

    aber einer meiner verwanten hatte irgendwie 7 jahre keine steuern gezahlt (beim albanischen priester)
    und als dann sein sohn heiraten wollte, musste er zuerst eine 4 stellige summe bezahlen damit der sohn in der kirche heiraten durfte,



    und viele deutsche treten von der kirche aus,
    aber 90% feiern die katholischen feste

  4. #134
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    also ich weiss ja nicht,

    aber einer meiner verwanten hatte irgendwie 7 jahre keine steuern gezahlt (beim albanischen priester)
    und als dann sein sohn heiraten wollte, musste er zuerst eine 4 stellige summe bezahlen damit der sohn in der kirche heiraten durfte,



    und viele deutsche treten von der kirche aus,
    aber 90% feiern die katholischen feste


    ich weiss leider nicht wie es bei den katholiken bei uns ist wegen steuern.

  5. #135

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Ein Schwulenkenner wie du muss das ja wissen
    Boah damit hast du es mir gezeigt
    Ich bin kein Schwulenkenner
    nur weil ich mich besser mit der deutschen Rechtschreibung auskenne

  6. #136
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    Ihr verwechselt da was. Es gibt den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist. Diese drei sind eins. Sie sind drei und doch eins. So etwas kann man nicht begreifen.

    Diese Sache ist ja auch sowas von unlogisch und erfunden dass man dazu einfach nichts mehr sagen kann. Jesus Aleyhi Salam war ein Prophet, und nicht der Sohn Gottes. Er hat die Offenbarungen Allahs gepredigt und hat kein Schwein gegessen.


    Und ich habe Hoffnung, dass deine Freunde und Familie endlich schlau werden und dich einweisen. Du änderst öfter deine Meinung als manch einer seine Unterhose.
    Ich bin sehr sauber, im Islam ist Sauberkeit eine wichtige Grundlage.
    Vielleicht bist ja du derjenige, der 12 Monate in Urlaub fährt und dafür 12 Unterhosen mitnimmt.
    Einweisen muss man solche Rassisten wie dich, aber nicht in eine Klinik.

  7. #137
    Leila
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Was willst du?
    Ich war noch nie Christ oder so...wer dumm von uns beiden ist erkennt man an deiner Orthographie. Hast du bisher überhaupt mal eine Schule besucht?
    was ich will?
    Ich will nichts anderst als zur versuchen dir etwas Vernunft beizubringen..wenn du dich hier lächerlich über deinem Leben machst..und über deine Eishe.. ist mir egal ist net meine Sache..aber wenn du dich über die Religion lächerlich machst..solltest wissen dass du wenigstens was Religion angeht ausnahmasweise mal Vernünftig sein sollst..werd man Erwachsen..

  8. #138
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    was ich will?
    Ich will nichts anderst als zur versuchen dir etwas Vernunft beizubringen..wenn du dich hier lächerlich über deinem Leben machst..und über deine Eishe.. ist mir egal ist net meine Sache..aber wenn du dich über die Religion lächerlich machst..solltest wissen dass du wenigstens was Religion angeht ausnahmasweise mal Vernünftig sein sollst..werd man Erwachsen..
    Ich bin ein Moslem und das kann ich auch zeigen.

  9. #139
    Avatar von BiH_Forumsflüchtling

    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    334
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Bin heute durch N24 News darauf aufmerksam geworden, was passiert mit der Jugend im abendländisch-christlichen Europa?

    Keiner interessiert sich mehr für seine Religion, viele wissen nicht mal warum Weihnachten gefeiert wird (hab ich bei taff gesehen) und die Interesse am Christentum verlieren sie, weil sie "das Leben in den Nightlifes Europas" entdecken, somit ihren Bezug auf ihre Religion auslöschen.


    Europa islamisiert nicht wegen 4% Muslimen, Europa entchristianisiert sich und damit das verhindert werden kann zieht man den Islam rein als Befürchtung und als Rückkehr zum Christentum
    Wie seht ihr das?

    Im Westen, oder wie du es nennst, abendland ist man frei in seiner wahl was die religion oder gesitliche gesinnung angeht. Nur weil jemand aus der kriche austritt heisst das noch lange nicht, das er/sie nicht mehr religös ist. Sondern vielleicht einfach mit dem einen oder anderen nicht mehr zufrieden oder einverstanden ist. Hier in unseren breitengraden darf man nämlich auch öffentlich gegen die kriche wettern und seine meinung kund tun und auch austretten wenn man das möchte.... Genauso auch gegen andere religonen. Ob dir das nun passt oder nicht, liegt bei deiner eigenen einstellung.

    In den morgenländischen islamischen ländern ist das ja nicht möglich, im gegenteil strengstens verboten, dort wird man ja gleich verurteilt oder muss um sein leben fürchten wenn man aus der moschee austreten möchte oder es sogar tut, oder man lässt sich taufen und wird christ.... Solche leute müssen doch um ihr leben fürchten.

    Würde die selbe religionsfreiheit in den islamisch geprägten ländern auch herrschen, wäre die zahl der moscheen abgänger sicherlich in etwa ähnlich, wenn nicht noch höher.


    Für das schlechte image das beim islam herrscht, ist dieser selbst dafür verantwortlich. Keiner von denen übt wirkliche kritik aus, keiner tritt aus protest aus dem arabiscehn islam aus, wenn ein terroristischer anschlag verübt wird und hunderte unschuldige menschen in den tod gerissen werden.
    Ja nichtmal dan wenn diese moslems andere unschuldige moslems umbringen.
    Ich bin überzeugt, dass viele das auch tun würden wenn sie die freiheit dafür hätten.

    Ich persönlich beurteile den islam danach wie der sich gegenüber anderen religionen benimmt und zwar in ländern in denen der islam die absolute mehrheit darstellt.

    Dieses bild ist sehr schlecht. Überall im morgenland werden ja christen und anhänger anderer religionen regelrecht verfolgt und umgebracht. Ja sogar in der türkei müssen die christen um ihr leben fürchten und sicherheitsleute anstellen wärend dem gottesdienst.



    Anstatt das abendland für die schlechte stimmung gegenüber dem islam verantwortlich zu machen solltest du deine krittik an die länder des morgenlandes senden. Den diese tragen die grösste schuld daran, das euch keiner mag.

  10. #140
    Shan De Lin
    Nicht verwunderlich dass soviele austreten, heutzutage gerät religion immer mehr in den hintergrund. Ich kenne "christen" die haben noch nie eine kirche von innen gesehen, bei den moslems ist es nicht anders.

Ähnliche Themen

  1. Immer mehr Deutsche konvertieren
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:15
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 00:29
  3. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  4. Immer mehr Neonazis in Deutschland
    Von pqrs im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09