BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Impressionen aus Istanbul anlässlich des orthodoxen Weihnach

Erstellt von Letzter-echter-Tuerke, 07.01.2005, 08:59 Uhr · 3 Antworten · 672 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476

    Impressionen aus Istanbul anlässlich des orthodoxen Weihnach

    Sie sind aus Liebe zum Heiligen Jesus ins eiskalte Meer gesprungen

    Die in Istanbul lebenden orthodoxen Christen feiern die Geburt des Heiligen Jesus und dessen Taufe im Jordan.

    An den vom Patriarchen Bartholomäus geleiteten Feierlichkeiten im griechisch-orthodoxen Patriarchat zu Fener haben neben den in Istanbul ansässigen Griechen auch orthodoxe Gäste aus Griechenland teilgenommen.

    Im Anschluss an den Gottesdienst stand am Goldenen Horn das traditionelle „Tauchen nach dem Kreuz“ an, welches zuvor vom Patriarchen Bartholomäus ins Meer geworfen worden war. Die sechs teilnehmenden jungen Männer lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Es gewann, wie im Jahr davor, der dreißigjährige Karlo Irakli Tarinas, der vom Patriarchen Bartholomäus für seinen Erfolg mit einer Medaille ausgezeichnet wurde.

    Entnommen aus: Hürriyet (türkische Tageszeitung): http://www.hurriyetim.com.tr/haber/0...~520633,00.asp

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    ISt das net die Zeitung über die Kaya Yanar sich immer lustig macht

  3. #3

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    ISt das net die Zeitung über die Kaya Yanar sich immer lustig macht
    Ja, das ist sie.

  4. #4
    jugo-jebe-dugo

    Re: Impressionen aus Istanbul anlässlich des orthodoxen Weih

    Zitat Zitat von Kimyager
    Sie sind aus Liebe zum Heiligen Jesus ins eiskalte Meer gesprungen

    Die in Istanbul lebenden orthodoxen Christen feiern die Geburt des Heiligen Jesus und dessen Taufe im Jordan.

    An den vom Patriarchen Bartholomäus geleiteten Feierlichkeiten im griechisch-orthodoxen Patriarchat zu Fener haben neben den in Istanbul ansässigen Griechen auch orthodoxe Gäste aus Griechenland teilgenommen.

    Im Anschluss an den Gottesdienst stand am Goldenen Horn das traditionelle „Tauchen nach dem Kreuz“ an, welches zuvor vom Patriarchen Bartholomäus ins Meer geworfen worden war. Die sechs teilnehmenden jungen Männer lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Es gewann, wie im Jahr davor, der dreißigjährige Karlo Irakli Tarinas, der vom Patriarchen Bartholomäus für seinen Erfolg mit einer Medaille ausgezeichnet wurde.

    Entnommen aus: Hürriyet (türkische Tageszeitung): http://www.hurriyetim.com.tr/haber/0...~520633,00.asp
    Ach das kenne ich.Letztes Jahr zu Weihnacten habe ich das auf Euro News gesehen.Da haben die Ausschnitte von diesen tauchen gezeigt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 13:10
  2. Schmackhafte Impressionen
    Von aki im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 14:02
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 18:02
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 11:07