BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Integration ist nicht Assimilation also INtegriert euch!

Erstellt von bumbum, 22.04.2009, 15:47 Uhr · 47 Antworten · 2.015 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Hahahahaha... Man ihr albinos bringt mich immer wieder zum lachen, mit euren meinungen.

    Junge, hast du dich schonmal gefragt, dass es an dir liegen könnte warum die deutschen dich nicht in ihrer gesellschaft haben wollen? Ich mein überleg doch mal wie der grosse teil von euch sich benimmt...
    Gewollt die falsche Antwort, und Ungewollt die richtige Antwort gegeben.

    Du denkst gleich wie einige Deutsche, Österreicher und Schweizer die Koch, Haider oder Blocher ganz doll finden

    Und nur zur Info, die mehrheit ist anständigundgeht ihrer Arbeit nach, wie die meisten Jugos und Türken.

    Abgesehen davon, bist du derjenige der dazulernen muss, weil DU und nicht die deutschen in einem fremden land leben. Somit bist du der, der was dazulernen muss und um die akzeptanzt der deutschen bulen sollte und nicht umgekehrt...
    Meiner Meinung müssen beide Seiten aufeinander zu gehen.

    Aber das sind die albaner sich ja gewöhnt. Man siedelt sich in einem fremden land an, am besten das nachbarsland (weil man dan nicht so weit reisen muss) und nach ein paar jahrzehnten wenn genügend eingewandert sind und diese sich genügend vermehrt haben, wird dan ein eigener staat ausgerufen...
    Das ist eure art der integrierung... "Einreisen-vertreiben-einnehmen-staat ausrufen" In der reihenfolge...
    Und da kommt der kleine rassist heraus....der immernoch Argumente von Milosevic Regimeverwendet...oha....wen haste gewählt? Haider, Blocher oder Koch?

    Oder hängt bei dir auch so ne KreuZFahne? ach ne du bist Serbe, bei dir hängt wohl Milosevic`s Poster

    wobei du sagst von dir du bist super integriert, also doch kreuzfahne

  2. #12
    Yunan
    Dieses Thema ist völlig unsinnig und schwachsinning!Die Deutschen interessiert Integration nicht,sie empfinden Ausländer allgemein als störend.Sie vergessen dabei ganz gerne,dass ohne Ausländer das Wirtschaftswunder so nicht möglich gewesen wäre,stützten sich auf ihre "Trümmerfrauen",die D nach einem Krieg wieder aufgebaut haben,den sie angefangen und verloren haben.Die Deutschen widersprechen sich in ihren Vorwürfen und Aussagen so sehr,dass ich sie nicht mehr ernst nehme...Ich sehe nicht,dass irgend ein Ausländer die Pflicht dazu hat,sich irgendwie zu "integrieren" wie es den Deutschen passt.So wie es jetzt ist,ist es gut.Die Deutschen sollten eher schauen,wo sie noch etwas für die Ausländer tun können anstatt das Geld damit zu verschwenden,irgendwelche Nazis auf Demonstrationen mit riesigen Polizeiaufkommen zu schützen...

  3. #13
    Yunan
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ich muss noch etwas hinzufügen.
    Die meisten Balkanforum-User verbringen hier im Forum ihre Zeit anstatt sich in einer Partei oder Verein zu engagieren.
    Was willst du denn mit den Parteien hier?Ich meine,egal welche es ist,wirklich egal welche,keine wird was ändern,ausser vielleicht die NPD,die dann gerne ein paar neue KZ´s baut...

  4. #14
    Yunan
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Hahahahaha... Man ihr albinos bringt mich immer wieder zum lachen, mit euren meinungen.

    Junge, hast du dich schonmal gefragt, dass es an dir liegen könnte warum die deutschen dich nicht in ihrer gesellschaft haben wollen? Ich mein überleg doch mal wie der grosse teil von euch sich benimmt...
    Abgesehen davon, bist du derjenige der dazulernen muss, weil DU und nicht die deutschen in einem fremden land leben. Somit bist du der, der was dazulernen muss und um die akzeptanzt der deutschen bulen sollte und nicht umgekehrt...

    Aber das sind die albaner sich ja gewöhnt. Man siedelt sich in einem fremden land an, am besten das nachbarsland (weil man dan nicht so weit reisen muss) und nach ein paar jahrzehnten wenn genügend eingewandert sind und diese sich genügend vermehrt haben, wird dan ein eigener staat ausgerufen...
    Das ist eure art der integrierung... "Einreisen-vertreiben-einnehmen-staat ausrufen" In der reihenfolge...
    Du redest Scheisse...hör mal wenigstens in dem Forum auf,deinen nationalistischen Mist von dir zu geben...du bist übrigens bestens "integriert",du denkst genau wie die Deutschen.Anstatt,dass Balkaner mal aufhören,sich gegenseitig zu zerreissen,wie es lange genug geschehen ist,und sich zu versöhnen und zusammen zu halten wie sich eigentlich gehört,schürst du denn Hass...Spinner...

  5. #15

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Gewollt die falsche Antwort, und Ungewollt die richtige Antwort gegeben.

    Du denkst gleich wie einige Deutsche, Österreicher und Schweizer die Koch, Haider oder Blocher ganz doll finden

    Und nur zur Info, die mehrheit ist anständigundgeht ihrer Arbeit nach, wie die meisten Jugos und Türken.



    Meiner Meinung müssen beide Seiten aufeinander zu gehen.



    Und da kommt der kleine rassist heraus....der immernoch Argumente von Milosevic Regimeverwendet...oha....wen haste gewählt? Haider, Blocher oder Koch?

    Oder hängt bei dir auch so ne KreuZFahne? ach ne du bist Serbe, bei dir hängt wohl Milosevic`s Poster

    wobei du sagst von dir du bist super integriert, also doch kreuzfahne

    Ach komm schon....! Du weisst doch genau wie ich, wie sich deine leute (falls es deine sind) benehmen...! Laufen mit halb offenem mund in shoppingcentren rum und sabbern irgendwelchen frauen nach. Hier in der schweiz werden schon reglich witze darüber gemacht, nicht nur von schweizern sondern auch von anderen ausländern...

    "ich geh kurz zum albaner treff" gemeint ist damit "das shoppingcenter" z.B. hahahaha

    "hey ich weisch wo dini huus wont" hahahah "ich schwörrrr man"

    Integriert werdet ihr nie sein, ihr seid ein herdenvolk und sobald mehr als einer am selben ort sind, wird gleich wieder das ecklig-spuckende möchtegern gesicht aufgesetzt das die frauen angafft als hätten die noch nie im leben eine gesehen.

    Ich bin wirklich ein liberaler mensch und mir ist es wirklich egal wer was ist. Aber bei euch könnt ich jedesmal kotzen.

    Vielleicht gibt es ausnaahmen, ich hoffe es und wünsche es mir, aber davon konnte ich mich bis jetzt nicht wirklich überzeugen.

    Nimms nicht persönlich sind nur meine eindrücke die ich und viele andere haben. Vielleicht denkt der eine oder andere darüber nach.

  6. #16

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du redest Scheisse...hör mal wenigstens in dem Forum auf,deinen nationalistischen Mist von dir zu geben...du bist übrigens bestens "integriert",du denkst genau die Deutschen.Anstatt dass Balkaner mal aufhören,sich gegenseitig zu zerreissen,wie es lange genug geschehen ist,und sich zu versöhnen und zusammen zu halten wie sich eigentlich gehört,schürst du denn Hass...
    Balkaner...? Ich bin kein nationalist, ich kann es gut mit kroaten, serben, bosniern (bin ja selbst einer), mit ungaren, mit bulgaren, griechen, ja so ziemlich mit allen vom balkan....
    Aber euch zähle ich nicht dazu. Und bitte tut nicht so scheinheilig.

    Kein schwein will euch, kein schwein interessiert sich für euch. Sieh dir doch mal den 1. und 2. balkankrieg an...

  7. #17
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Integriert sein bedeutet, als Teil dieser Gesellschaft für diese Gesellschaft zu funktionieren. Viele von uns sind das. Andere sind es nicht und wollen es aber werden.
    Und wieder andere, die das nicht wollen, gehören rausgeworfen. Jemand, der nicht als Teil einer Gesellschaft funktionieren will, gehört raus aus dieser Gesellschaft, weil er absolut nutzlos ist. Und so einfach ist das.

  8. #18
    El Hamza
    wenn man hier schon lebt, und sogar hier geboren ist, dann sollte man sich auch dementsprechend anpassen, auf jedenfall. ich mein viele sind hier in die schule gegangen haben hier ihre arbeit, ihre familien usw. allein das heist schon, das sie integriert sind!

    ich mein, wenn ich irgendwelche jugendlichen auf der straße seh, die meinen ja ich scheiss auf D, denk ich mir nur, was willst du dann hier?? solche leute sollten sich mal gedanken darüber machen, wie es währe wenn die deutschen in ihren land sich so aufführen würden.

    na klar haben sie uns damals her geholt um dieses land wieder nach vorne zu bringen. sagt ja keiner was. ich mein ich will auch irgendwann nach griechenland gehn und dort mein leben, leben. aber zurzeit mach ich mir darüber keine gedanken. weil den standart was deutschland hat, hat kein anderes balkanland. sory leute ist so

    das einzige was mich hier aufregt ist, das die deutschen nicht so gerne mit uns ausländern was zu tuhn haben wollen, aber naja so ist hal deren ihre meinung. es gibt natürlich auch welche die uns gerne hier haben, so is das nicht.

    wie gesagt, wer hier lebt sollte sich integrieren

  9. #19

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Gewollt die falsche Antwort, und Ungewollt die richtige Antwort gegeben.

    Du denkst gleich wie einige Deutsche, Österreicher und Schweizer die Koch, Haider oder Blocher ganz doll finden

    Und nur zur Info, die mehrheit ist anständigundgeht ihrer Arbeit nach, wie die meisten Jugos und Türken.



    Meiner Meinung müssen beide Seiten aufeinander zu gehen.



    Und da kommt der kleine rassist heraus....der immernoch Argumente von Milosevic Regimeverwendet...oha....wen haste gewählt? Haider, Blocher oder Koch?

    Oder hängt bei dir auch so ne KreuZFahne? ach ne du bist Serbe, bei dir hängt wohl Milosevic`s Poster

    wobei du sagst von dir du bist super integriert, also doch kreuzfahne


    ist doch nichts neues dass viele serben rechtsradikale parteien wählen,siehe in serbien selber. nirgendswo hat eine rechtsradikale partei soviele wähler.


    hier sieht man wie gut unsere serbischen landsmänner sich integriert haben.

    http://de.altermedia.info/general/npd-redner-auf-serben-
    demo-050308_13141.html


    Das Magazin Oskar, der Serbe



    zitat oscar freysiniger (svp):

    Er mochte die Serben ja schon immer. Erstens sind sie katholisch, zweitens haben sie den gleichen Feind wie er, die Linken, und drittens das gleiche Problem: «Ein schlechtes Image». Und überhaupt: «Viele Serben sind die besseren Schweizer. Nach der Einbürgerung wählen sie SVP.»

  10. #20

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ach komm schon....! Du weisst doch genau wie ich, wie sich deine leute (falls es deine sind) benehmen...! Laufen mit halb offenem mund in shoppingcentren rum und sabbern irgendwelchen frauen nach. Hier in der schweiz werden schon reglich witze darüber gemacht, nicht nur von schweizern sondern auch von anderen ausländern...

    "ich geh kurz zum albaner treff" gemeint ist damit "das shoppingcenter" z.B. hahahaha

    "hey ich weisch wo dini huus wont" hahahah "ich schwörrrr man"

    Integriert werdet ihr nie sein, ihr seid ein herdenvolk und sobald mehr als einer am selben ort sind, wird gleich wieder das ecklig-spuckende möchtegern gesicht aufgesetzt das die frauen angafft als hätten die noch nie im leben eine gesehen.

    Ich bin wirklich ein liberaler mensch und mir ist es wirklich egal wer was ist. Aber bei euch könnt ich jedesmal kotzen.

    Vielleicht gibt es ausnaahmen, ich hoffe es und wünsche es mir, aber davon konnte ich mich bis jetzt nicht wirklich überzeugen.

    Nimms nicht persönlich sind nur meine eindrücke die ich und viele andere haben. Vielleicht denkt der eine oder andere darüber nach.
    Weist du, sollche wie dich hab ich am liebsten, die sagen "scheiss neger" und im gleichem Atemzug sagen sie "ich bin kein Rassist", soviel zu deiner "liberalen" EInstellung, die 100% nicht liberal ist, soviel ich sicher.

    Ja, wie es zuvor mal Jugo treff hies, oder Türken Treff oder Tschinketreff.

    Und zu solch einem Typ Ausländer wie dich kenn ich einen Witz:

    Goran und seine Eltern wollen über den Rhein nach Deutschland, Goran schwimmt zuerst los und gelangt ans andere Ufer, dannach kommen die Eltern darn, doch die ersaufen und rufen um Hilfe, der Goran sagt dann: "Ach immer diese Ausländer".

    Es ist eben schon kommisch, dass in der SVP auch einige Serben drin sitzen,frag mich auch warum, gerade die fremdefeindliche Partei.

    An Demos ruften die Serben sogar "SVP, BLOCHER!"

    In Österreich siehts ja auch nicht anders aus, mit Haider und den Serben.

    Und in Deutschland sprechen NPD Politiker an Serben Demos.

    deine albanerfeindlichkeit (und sicher auch islamfeindlich) ist durch die Politik in Serbien begründet, daher verwunderts mich auch nicht dass du sodenkst, es ist zwar jämmerlich und armselig aber nicht mein Problem. Aber was einige Schweizer angeht, so ist das unbegründet und normal für ein gewisses Mileu.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "So funktioniert Integration nicht"
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 04:53
  2. Stört euch nicht auch.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 23:15
  3. Integriert ihr euch ?
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 15:33
  4. Angepasste Ausländer sind nicht unbedingt gut integriert
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 08:34
  5. Assimilation oder Integration
    Von uemit im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 12:38