BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Der intelligenteste Mensch auf der Erde, Stephen Hawking, trifft auf die Wunder des K

Erstellt von AlbaMuslims, 13.03.2012, 23:56 Uhr · 34 Antworten · 3.138 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    69.392
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    ist es auch nicht
    Plagiator

  2. #22
    Kıvanç
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Plagiator

  3. #23
    ELME.
    Blacky und Albamuslims machen immer auf , doch innerlich sind sie voll :love3: zueinander

  4. #24
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    69.392
    Zitat Zitat von ELME. Beitrag anzeigen
    Blacky und Albamuslims machen immer auf , doch innerlich sind sie voll :love3: zueinander
    Wenn wir je aufeinandertreffen sollten, dann wird das so enden ...


  5. #25
    Avatar von TheWegweiser

    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    234
    Haha! Sorry, aber ich kann nicht mehr vor lachen.

  6. #26
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    30.124
    Jetzt schmeiss ich mich zum zweiten mal weg!

  7. #27
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    21.958
    Der britische Wissenschaftler Stephen Hawking ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Hawking war der wohl bekannteste lebende Physiker.

  8. #28
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.853
    Wie paradox das einen der klügsten Köpfe der Welt eine Krankheit wie ALS trifft. Eigentlich hätte Hawking bereits seit Jahrzehnten tot sein sollen...trotzdem hat er es so viele Jahre geschafft...

  9. #29
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    10.987
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wie paradox das einen der klügsten Köpfe der Welt eine Krankheit wie ALS trifft. Eigentlich hätte Hawking bereits seit Jahrzehnten tot sein sollen...trotzdem hat er es so viele Jahre geschafft...
    Und genau das hat mich auch immer beschäftigt diesbezüglich.

  10. #30
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.038
    Tod Hawkings
    Mann der Worte

    Stand: 14.03.2018 14:31 Uhr

    Wenn der Physiker und Mathematiker Hawking sich zu einem Thema äußerte, dann hallten seine Worte lange nach. Oft kreisten seine Gedanken um den "Schöpfer" und das Universum. Seine wichtigsten Zitate.

    "Meine Erwartungen waren auf Null reduziert, als ich 21 war. Alles seither ist ein Zuschlag."
    (Interview mit der "New York Times", 2004)

    "Meiner Meinung nach sollten sich behinderte Menschen auf die Dinge konzentrieren, die ihnen möglich sind, statt solchen hinterherzutrauern, die ihnen nicht möglich sind."
    (Hawking in seiner 2013 auf Deutsch erschienenen Autobiografie "Meine kurze Geschichte" )

    "Weil es die Gesetze der Schwerkraft gibt, hat sich das Universum aus dem Nichts selbst geschaffen."
    (Hawking in seinem Buch "Der große Entwurf", 2010)

    "Man kann nicht beweisen, dass Gott nicht existiert (...). Aber die Wissenschaft macht Gott überflüssig."
    (Hawking in einem Interview mit dem US-Fernsehsender ABC, 2010)

    "Einstein lag falsch, als er sagte 'Gott würfelt nicht'". (...) Er hat die Würfel manchmal nur dorthin geworfen, wo wir sie nicht sehen."
    (Hawking an der Uni Cambridge bei einer Debatte über Schwarze Löcher, 1994)

    "Ich bin der Ansicht, dass wir alle, nicht nur die theoretischen Physiker, gern wissen wollen, woher wir kommen."
    (In einem Interview mit dem "Spiegel", 1988)

    "Wenn wir eine komplette Theorie haben, können wir die Gedanken Gottes verstehen."
    (Hawking in seinem Buch "Eine kurze Geschichte der Zeit", 1988)

    "Mein Ziel ist einfach. Es ist das vollständige Verstehen des Universums - warum es so ist, wie es ist, und warum es überhaupt existiert."

    ("Stephen Hawkings Universe" von John Boslough, 1985)

    "Wenn wir darauf die Antwort finden, wäre dies der ultimative Triumph der menschlichen Vernunft - dann würden wir den Geist Gottes kennen."
    ("Eine kurze Geschichte der Zeit", 1988)

    "Die Außerirdischen wären uns wahrscheinlich weit voraus. Die Geschichte von Völkern, die auf diesem Planeten primitivere Völker treffen, ist nicht sehr erfreulich - und sie waren von derselben Art. Ich denke, wir sollten unsere Köpfe gesenkt halten."
    ("Naked Science: Alien Contact", National Geographic Channel, 2004)

    "Ich habe keine Angst vor dem Tod, aber ich habe es nicht eilig zu sterben. Es gibt so Vieles, das ich vorher tun will."

    (Hawking in "The Guardian", 2011)

    Tod Hawkings: Mann der Worte | tagesschau.de

    RIP

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erde 2.0: Neuentdeckte Super-Erde umkreist einen nahen Stern
    Von Barney Ross im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 16:55
  2. Starker Sonnensturm trifft die Erde
    Von Kosovali im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 12:45
  3. Der letzte Mensch auf der Erde....
    Von Slavo im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 20:44
  4. Physiker Stephen Hawking: "Aliens würden über uns herfallen"
    Von demokrit im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:42
  5. Stephen Hawking završio u bolnici
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 23:30