BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64

Intelligenz und Bildung = Zwei Welten?

Erstellt von Cobra, 28.08.2009, 17:11 Uhr · 63 Antworten · 2.846 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Für mich ist Intelligenz das Potential, Bildung was man daraus macht.

  2. #32
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Berlin Beitrag anzeigen
    intelligenter wäre es gewesen darüber hinweg zu sehen

    Warum so mürrisch?
    Ein "" ist doch weder Kritik oÄ.

  3. #33
    Lance Uppercut
    Meine Meinung dazu:
    Etwas Intelligenz gehört, wie schon erwähnt, dazu.
    Wenn wer strohdumm ist wird er nichteinmal alles auswendig lernen können. Aber ich erinnere mich da immer wieder an einem ehem. Schulkollegen, der sich sehr gut in Elektronik, EDV und bei Motorrädern auskannte und jetzt als Kellner arbeitet. Bei ihm war es eine Frage der Motivation (die er nicht hatte)

  4. #34

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    sieh dir doch einfach die kanacken ohne bildung ohne nichts sine manche hier in deutschland reich geworden!


    man mag sagen deutsche sind intelligent usw usf aber das stimmt nicht das sah man schon an den germanen sie waren nie wirklich die denker sie haben aber fleiß und erlerenen das was sie brauchen aber entwickeln es nicht weiter weil sie ebend nur selten intelligent sind!

  5. #35
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    sieh dir doch einfach die kanacken ohne bildung ohne nichts sine manche hier in deutschland reich geworden!


    man mag sagen deutsche sind intelligent usw usf aber das stimmt nicht das sah man schon an den germanen sie waren nie wirklich die denker sie haben aber fleiß und erlerenen das was sie brauchen aber entwickeln es nicht weiter weil sie ebend nur selten intelligent sind!
    Verdammt dämlich!

  6. #36
    kaurin
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    sieh dir doch einfach die kanacken ohne bildung ohne nichts sine manche hier in deutschland reich geworden!


    man mag sagen deutsche sind intelligent usw usf aber das stimmt nicht das sah man schon an den germanen sie waren nie wirklich die denker sie haben aber fleiß und erlerenen das was sie brauchen aber entwickeln es nicht weiter weil sie ebend nur selten intelligent sind!

    Junge junge.....

    Ja ja, deswegen sind wir auch alle im unterentwickeltem Deutschland.

    Deswegen bauen si in Dubai alles mit deutscher Technik.

    Mitunter die beste Technik aus der Welt stammt aus Deutschland.

    In den USA weiß man das "Made in Germany" zu schätzen, wie auf der ganzen Welt eben.


    50 Cent ist auch reich und erfolgreich. Ist er auch deswegen intelligent?

    Welche so reichen Kanacken die auch wirklich was leisten gibt es den in Deutschland?

    Ich meine damit nicht die, die durch An- und Verkauf von Autos reichgeworden sind. Und natürlich nicht die Kriminellen.

  7. #37
    kaurin
    Zitat Zitat von chaostheorie Beitrag anzeigen
    Verdammt dämlich!
    Verdammt... ich mach mir hier eine mühe mit der Antwort... wo es doch so einfach ist.

  8. #38
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen

    Junge junge.....

    Ja ja, deswegen sind wir auch alle im unterentwickeltem Deutschland.

    Deswegen bauen si in Dubai alles mit deutscher Technik.

    Mitunter die beste Technik aus der Welt stammt aus Deutschland.

    In den USA weiß man das "Made in Germany" zu schätzen, wie auf der ganzen Welt eben.


    50 Cent ist auch reich und erfolgreich. Ist er auch deswegen intelligent?

    Welche so reichen Kanacken die auch wirklich was leisten gibt es den in Deutschland?

    Ich meine damit nicht die, die durch An- und Verkauf von Autos reichgeworden sind. Und natürlich nicht die Kriminellen.
    Wie erkennst du ,,Kanacken''?

    Ich verdamme ihn wegen seiner Vorfahren Scheiße, nicht wegen diesen Gewerbemüll.

  9. #39
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nun ja... das mag bis zu einem gewissen Grad stimmen, aber bei irgendeinem Bildungsgrad ist Inteligenz voraussetzung. Wer ein naturwissenschaftliches Fach studieren will, muss logisch denken können, sonst scheitert er beim ersten Semester. Das hat nichts mit Allgemeinwissen zu tun oder alle Welthauptstädte auswendig kennen....etc.... Es geht einzig draum einen neuen, sehr komplexen Stoff zu verstehen und anwenden zu können.

    Also Sachen wie: "Wenn das und das so ist, dann muss das und dies so sein, und jenes kein nicht eintreffen, ausser im Falle, dass,......etc.....etc....".

    Intelligenz setzt eigentlich gar nicht Wissen voraus, sonern die Fähigkeit Wissen aufnehmen und verarbeiten zu können. Intelligenz ist also logisch bzw. logischer denken (oder eben nicht).

    Soziale Kompetnzen und Ähnliches sind für mich wiederum ein anderes Thema. Ich stufe das unter dem Begriff "Lebenserfahrung", aber nicht unter "Intelligenz".
    Intelligenz ist in solchen Fächern sicher hilfreich, aber man sie durch Fleiß ersetzen indem man den Stoff einfach auswendig lernt, anstatt die Zusammenhänge zu erkennen und einfach durch wenig Faktenwissen die richtigen Schlussfolgerungen zieht und selber drauf kommt.

    Anders gesagt bei jeder akademischen Ausbildung ist Intelligenz nützlich, aber man braucht auch Fleiß und Arbeit. Auch ein intelligenter Mensch erreicht keinen guten Schulabschluss, wenn er einfach zu wenig dafür tut. Umgekehrt kann ein dummer Mensch sein Abitur oder Master machen, wenn er einfach sehr fleißig ist.

    Intelligenz ist eine Fähigkeit, Bildung ist Arbeit.

  10. #40
    kaurin
    Zitat Zitat von chaostheorie Beitrag anzeigen
    Wie erkennst du ,,Kanacken''?
    Ich habe nur seine Worte verwendet.

Ähnliche Themen

  1. Die parallelen Welten des Kosovo
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 20:23
  2. Bildung am Balkan/Bildung der Balkaner
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 17:47
  3. Wenn Welten schrumpfen
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 16:40
  4. Bildung & Intelligenz
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 02:21
  5. Interesant: Noch kein Staat, aber getrennte Welten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 12:35