BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Intelligenz und Bildung = Zwei Welten?

Erstellt von Cobra, 28.08.2009, 17:11 Uhr · 63 Antworten · 2.854 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    wozu brauch man dann intelligenz wenn du zufrieden und froh mit deinem leben bist!


    wenn man nicht intelligent ist kann man auch nicht reich werden oder das geld dann ebend nicht verwalten

    kuckt euch doch die glücksmillionäre innerhalb von 5jahren sogar schuldenberge!

  2. #42

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen

    Junge junge.....

    Ja ja, deswegen sind wir auch alle im unterentwickeltem Deutschland.

    Deswegen bauen si in Dubai alles mit deutscher Technik.

    Mitunter die beste Technik aus der Welt stammt aus Deutschland.

    In den USA weiß man das "Made in Germany" zu schätzen, wie auf der ganzen Welt eben.


    50 Cent ist auch reich und erfolgreich. Ist er auch deswegen intelligent?

    Welche so reichen Kanacken die auch wirklich was leisten gibt es den in Deutschland?

    Ich meine damit nicht die, die durch An- und Verkauf von Autos reichgeworden sind. Und natürlich nicht die Kriminellen.
    deutsche sind ja auch fleißig erlidigen ihre arbeit ordentlich aber sie haben diese technik wolhkaum entwickelt und geschweige davon dass sie inovativ oder ideenreich in sachen entwicklungen




    kuckt euch doch einfach die alten germanen an und gut ist


    ihre arbeit ist gut aber selber was erfinden verbessern können sie nicht

  3. #43
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    deutsche sind ja auch fleißig erlidigen ihre arbeit ordentlich aber sie haben diese technik wolhkaum entwickelt und geschweige davon dass sie inovativ oder ideenreich in sachen entwicklungen




    kuckt euch doch einfach die alten germanen an und gut ist


    ihre arbeit ist gut aber selber was erfinden verbessern können sie nicht
    Das habe ich gemeint duh.

  4. #44
    GjergjKastrioti
    Nein auf keinen Fall. Ein Doktortitel macht aus einem noch lange keinen intelligenten Menschen. Einer Akademiker mit null hausverstand ist unbrauchbar.

  5. #45
    kaurin
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    deutsche sind ja auch fleißig erlidigen ihre arbeit ordentlich aber sie haben diese technik wolhkaum entwickelt und geschweige davon dass sie inovativ oder ideenreich in sachen entwicklungen




    kuckt euch doch einfach die alten germanen an und gut ist


    ihre arbeit ist gut aber selber was erfinden verbessern können sie nicht
    Aha....

    Neue Studie: Deutsche Technik ist Weltspitze | RP ONLINE

    "Wenn es um Fahrkomfort, Sicherheit und moderne Antriebstechnologie geht, sind die Deutschen so erfindungsreich wie kein anderes Land auf dieser Welt. Die Boston Consulting Group (BCG) hat über 700.000 Patente analysiert, die zwischen 1998 und 2005 weltweit angemeldet wurden. Die deutschen Stärken liegen außer im Automobilsektor auch im Maschinenbau sowie in Umwelt-, Chemie-, Energie- und Bautechnologie."

    Katastrophen: Deutsche Technik warnt präzise vor Tsunamis - Nachrichten Wissenschaft - WELT ONLINE

    Technik: Deutsche Teams gewinnen RoboCup-Weltmeistertitel - Wissenschaft - FOCUS Online

    Luxushotels in Dubai setzen auf hochkarätige deutsche Elektroanlagen

    Und die ganzen erfolgreichen Unternehmen Stihl, Bosch, Benz, BMW und und und

  6. #46

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Aha....

    Neue Studie: Deutsche Technik ist Weltspitze | RP ONLINE

    "Wenn es um Fahrkomfort, Sicherheit und moderne Antriebstechnologie geht, sind die Deutschen so erfindungsreich wie kein anderes Land auf dieser Welt. Die Boston Consulting Group (BCG) hat über 700.000 Patente analysiert, die zwischen 1998 und 2005 weltweit angemeldet wurden. Die deutschen Stärken liegen außer im Automobilsektor auch im Maschinenbau sowie in Umwelt-, Chemie-, Energie- und Bautechnologie."

    Katastrophen: Deutsche Technik warnt präzise vor Tsunamis - Nachrichten Wissenschaft - WELT ONLINE

    Technik: Deutsche Teams gewinnen RoboCup-Weltmeistertitel - Wissenschaft - FOCUS Online

    Luxushotels in Dubai setzen auf hochkarätige deutsche Elektroanlagen

    Und die ganzen erfolgreichen Unternehmen Stihl, Bosch, Benz, BMW und und und

    hast schon recht sorry gebe es zu aber halt das klischee


    kann ja sein dass die klugen emmigranten die soweit bringen oder halt import inder!

  7. #47
    kaurin
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    hast schon recht sorry gebe es zu aber halt das klischee


    kann ja sein dass die klugen emmigranten die soweit bringen oder halt import inder!
    Inzwischen gibt es hier auch ausländische Wissenschaftler.

    Aber die Firmengründer und die alte "Elite" sind meist Deutsche.

    z.B waren viele Wissenschaftler die während der NS Zeit Deutschland verlassen mussten im Ausland... meist den USA... sehr erfogreich... z.B. dir sicher bekannt.. Albert Einstein. Keiner war grundlos so erfolgreich.

  8. #48
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Inzwischen gibt es hier auch ausländische Wissenschaftler.

    Aber die Firmengründer und die alte "Elite" sind meist Deutsche.

    z.B waren viele Wissenschaftler die während der NS Zeit Deutschland verlassen mussten im Ausland... meist den USA... sehr erfogreich... z.B. dir sicher bekannt.. Albert Einstein. Keiner war grundlos so erfolgreich.
    Jetzt wird er schreiben Albert Einstein ist Jude.

  9. #49

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Inzwischen gibt es hier auch ausländische Wissenschaftler.

    Aber die Firmengründer und die alte "Elite" sind meist Deutsche.

    z.B waren viele Wissenschaftler die während der NS Zeit Deutschland verlassen mussten im Ausland... meist den USA... sehr erfogreich... z.B. dir sicher bekannt.. Albert Einstein. Keiner war grundlos so erfolgreich.
    albert war jude wird gemunkelt

  10. #50
    kaurin
    Zitat Zitat von chaostheorie Beitrag anzeigen
    Jetzt wird er schreiben Albert Einstein ist Jude.


    Ja ich weiß... hab auch tatsächlich überlegt .... deswegen ein anderen zu nehmen... um der Sache vorzubeugen.

Ähnliche Themen

  1. Die parallelen Welten des Kosovo
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 20:23
  2. Bildung am Balkan/Bildung der Balkaner
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 17:47
  3. Wenn Welten schrumpfen
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 16:40
  4. Bildung & Intelligenz
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 02:21
  5. Interesant: Noch kein Staat, aber getrennte Welten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 12:35