BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Internationaler Tag gegen gewalt an Frauen

Erstellt von Laleh, 25.11.2010, 13:10 Uhr · 19 Antworten · 995 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629

    Internationaler Tag gegen gewalt an Frauen

    Kampf gegen Gewalt an Frauen: UNO
    fordert 74 Millionen Euro an Spenden



    Für 2010 bisher nur 17 Millionen Euro an Zusagen
    70 Prozent aller Frauen weltweit sind betroffen

    Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen haben die Vereinten Nationen die internationale Gemeinschaft zu weiteren Spenden aufgerufen. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und die -Chefin des UNO-Entwicklungsfonds für Frauen (UNIFEM), Michelle Bachelet, forderten die Geberländer und die internationale Wirtschaftswelt dazu auf, den Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen mit 100 Millionen Dollar (74,1 Mio. Euro) jährlich zu unterstützen. Die ehemalige chilenische Präsidentin war im September zur Chefin der UN-Frauenorganisation bestellt worden.

    Für 2010 sind bisher nur 23 Millionen Dollar (17,0 Mio. Euro) an Zusagen und Geldern gegeben worden. Ban hatte 2008 ein Ziel von 100 Millionen Dollar jährlich bis spätestens 2015 ausgegeben.

    70 Prozent aller Frauen weltweit sind betroffen
    Bachelet erklärte, 70 Prozent aller Frauen weltweit erführen körperliche oder sexuelle Gewalt von Männern mindestens ein Mal in ihrem Leben; die Täter seien den Frauen in den meisten Fällen bekannt. Die Übergriffe verletzten nicht nur die Menschenrechte der Frauen und untergrüben die weltweiten Bemühungen um eine Gleichstellung der Geschlechter, sie seien angesichts der daraus resultierenden Arbeitszeitausfälle und entgangenen Einnahmen auch für Unternehmen kostenintensiv.

    "Heute ist der Tag zum Handeln", sagte Ban. "Immer mehr Menschen begreifen, dass geschlechtsspezifische Gewalt unser aller Problem ist und dass jeder Einzelne von uns dafür verantwortlich ist, sie zu stoppen."

    (apa/red)

    • Kampf gegen Gewalt an Frauen: UNO fordert 74 Millionen Euro an Spenden • Chronik • news.at

  2. #2
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Wie das rüber kommt:
    UNO forder 74 Millionen Euro.

    Als würden die einem eine Frist vorlegen. ^^

  3. #3
    bolan
    UNO <-------

  4. #4

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Ob die UNO etwas dagegen tun könnte.

  5. #5
    Avatar von Spetsnaz

    Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    121
    Man kann schon sehr viel dafür tun, undzwar Beratungsstellen und Psychologische Betreung, Frauenhäuser etc.

    Sowas kann man und sollte man unterstützen.

    Gruß

  6. #6
    Yunan
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Wie das rüber kommt:
    UNO forder 74 Millionen Euro.

    Als würden die einem eine Frist vorlegen. ^^
    Zum einen das, zum anderen: Was will man mit läppischen 74 mio. schon bewirken? Gut, es ist immerhin etwas, aber um tatsächlich etwas zu ändern braucht es schon mehr als halbherzig ausgeteilte Almosen. Eine Organisation wie die UNO hat weit mehr als das, es kommt nur auf den Willen an. Wenn das Geld für Dinge wie diese fehlt, dann ganz einfach deswegen, weil niemand die Lust verspürt, etwas an den bisherigen Verhältnissen zu ändern.

  7. #7
    Avatar von Prinzessin der Antike

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    17
    Der einzige Weg um diese Probleme zu lösen, ist "Bildung"
    Damit die Frauen unabhängier und selbstbewusster werden.

    Denn solche Fälle sind meistens bei "ungebildeten" Leuten aufzufinden.

  8. #8
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Thread sinnlos hier, weil ich 100%-Überzeugt bin, dass ein Grossteil der Balkanos die Gewalt an Frauen befürwortet, falls sie den Mann betrügt, oder gar nur mit anderen Männern flirtet,...etc...

    Wie viele male habe ich den Satz gehört: "Ich würde eine Frau nie schlagen,....
    ...ausser sie betrügt mich."

    - Und in der Tat... sehr viele Streitereien in Beziehungen und Ehen und somit sehr viele Tätlichkeiten an Frauen basieren auf solchen Folgen (mal ungeachtet davon, was der Mann das selbe macht), in einer heutigen Gesellschaft, wo fast die Hälfte der Männer und Frauen fremdgeht (laut Statistiken).

  9. #9

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Spetsnaz Beitrag anzeigen
    Man kann schon sehr viel dafür tun, undzwar Beratungsstellen und Psychologische Betreung, Frauenhäuser etc.

    Sowas kann man und sollte man unterstützen.

    Gruß
    Dann lieber solches unterstützen als die UN.

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich hab gelesen dass offiziell in Österreich jede 5 Frau wird mal im leben ein Gewaltopfer, inoffiziell sollen viel mehr sein.

    und so was ist in der EU

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 21:59
  2. Türkei will Gewalt gegen Frauen mit Fußfesseln bekämpfen
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 11:25
  3. Gewalt gegen Frauen im Kosovo besorgniserregend
    Von Amphion im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 10:45
  4. Gewalt gegen Frauen
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 23:46
  5. Gegen Gewalt gegen Frauen
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:48