BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Intoleranz zerstört die Freiheit

Erstellt von Jezersko, 14.01.2014, 08:28 Uhr · 13 Antworten · 986 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Damals...

    Die Nazis behaupteten, zur deutschen Volksgemeinschaft können nur Menschen der sogenannten "arischen Rasse" gehören. In den wirren Vorstellungen der Nazis waren dies blonde, blauäugige und großgewachsene "nordische" Menschen. In der Wirklichkeit sahen natürlich sehr viele Deutsche - wie auch Adolf Hitler - nicht so aus.
    Das ist nicht richtig, Arier als Menschenschlag ist eine Bezeichnung, die nicht von den Nazi erfunden wurde, man kann dazu an sich auch Indogermane sagen.

    Aber ich habe Dich verstanden, ist jedoch trotzdem nicht richtig.

    Zum Vergleich heranziehen kannst Du an sich nur eine Zeit und die Kriege aus der ebenda erwähnten Zeit heranziehen, als es keine totalitären MONOreliginen wie die der Juden und Moslems als auch der Christen gab, denn nur diese Drillinge haben die Wahrheit kellenweise in sich hineingestopft und betrachten sich jeweils als die einzigen, die die Wahrheit vertreten.

  2. #12
    Jezersko
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das ist nicht richtig, Arier als Menschenschlag ist eine Bezeichnung, die nicht von den Nazi erfunden wurde, man kann dazu an sich auch Indogermane sagen.

    Aber ich habe Dich verstanden, ist jedoch trotzdem nicht richtig.

    Zum Vergleich heranziehen kannst Du an sich nur eine Zeit und die Kriege aus der ebenda erwähnten Zeit heranziehen, als es keine totalitären MONOreliginen wie die der Juden und Moslems als auch der Christen gab, denn nur diese Drillinge haben die Wahrheit kellenweise in sich hineingestopft und betrachten sich jeweils als die einzigen, die die Wahrheit vertreten.
    man kann...

    Allerdings bezieht sich das heutige Verständis von "Arier" im Allgemeinen nicht auf die Zeit vor ungefähr 4000 Jahren, sondern üblicherweise im Zusammenhang mit dem Nazi-Regime. Ich bin mir nicht sicher, ob diese Gesellen damals überhaupt die Geschichte soweit zurückverfolgen konnten.

    Sorry - aber Deinen letzten Satz verstehe ich überhaupt nicht. In welchem Zusammenhang ist das gemeint?

  3. #13
    Dzek Danijels
    Meine Freunde allen übel Ursprung liegt in der Erfindung des Geldes. In jedem Krieg geht es immer um Geld.

  4. #14

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    man kann...

    Allerdings bezieht sich das heutige Verständis von "Arier" im Allgemeinen nicht auf die Zeit vor ungefähr 4000 Jahren, sondern üblicherweise im Zusammenhang mit dem Nazi-Regime. Ich bin mir nicht sicher, ob diese Gesellen damals überhaupt die Geschichte soweit zurückverfolgen konnten.
    Dann prüfen wir doch gemeinsam, was unter ARIER gem. Definition verstanden wird.
    aus Wiki:
    Von der Wissenschaft wurden die sprachwissenschaftlich definierten Indogermanen auch als Arier bezeichnet.
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Sorry - aber Deinen letzten Satz verstehe ich überhaupt nicht. In welchem Zusammenhang ist das gemeint?
    Ich hatte auf den Post des Foristen Albokings24 gegengepostet (Fettdruck):
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Einzige Lösung wäre doch die Religionen abschaffen !!!

    Aber dann käme es jemanden in den Sinn mit was anderem einen Krieg anzufangen,
    z.B. alle die nicht Blond sind und keine blaue Augen haben werden ermordet.

    Sowas hatten wir doch schon mal oder ??

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Das Gift der muslimischen Intoleranz
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:23
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:43
  3. Intoleranz im islamischen Kulturkreis
    Von Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 10:43
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 23:38