BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

Irans Hochschulen verbannen Frauen aus 77 Studiengängen

Erstellt von Bambi, 22.08.2012, 20:51 Uhr · 57 Antworten · 1.929 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von ELME. Beitrag anzeigen
    hört auf dieses kuffarland als islamisch zu bezeichnen
    Ich nenne es deshalb islamisch, weil sogar die Staatsform ne islamische Republik ist. Demnach ist für mich Türkei zb kein islamisches Land. Da wären solche Gesetze aber auch unmöglich.

  2. #32

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von ELME. Beitrag anzeigen
    einfach so.
    Ok, deine Meinung.

  3. #33

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Muhammed (s) sagte:
    Eine Nation, die von einer Frau geführt wird, wird niemals erfolgreich sein. (Sahih al Bukhari)

  4. #34

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Ich hab ja nichts gegen den Iran und die können auch machen was sie wollen, aber wenn jetzt eine Studentin flieht und später einen Nobelpreis in Kernphysik bekommt, dann lache ich. Dann sind sie selbst Schuld!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Muhammed (s) sagte:
    Eine Nation, die von einer Frau geführt wird, wird niemals erfolgreich sein. (Sahih al Bukhari)
    AlbaMuslims:

    Nimm als Beispiel die BRD und beweise damit Allah...

  5. #35

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Muhammed (s) sagte:
    Eine Nation, die von einer Frau geführt wird, wird niemals erfolgreich sein. (Sahih al Bukhari)
    Bruder/Schwester, so steht das nicht.

  6. #36
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Muhammed (s) sagte:
    Eine Nation, die von einer Frau geführt wird, wird niemals erfolgreich sein. (Sahih al Bukhari)
    Woher sollen wir glauben ob er das wirklich gesagt haben soll?

  7. #37

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen

    AlbaMuslims:

    Nimm als Beispiel die BRD und beweise damit Allah...
    Ist die Schöpfung nicht der Beweis für den Schöpfer, wie eine Gemälde für den Künstler?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Woher sollen wir glauben ob er das wirklich gesagt haben soll?
    Das hat er (saws) auch nicht gesagt. Das Hadith wird falsch wiedergegeben.

  8. #38
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ist die Schöpfung nicht der Beweis für den Schöpfer, wie eine Gemälde für den Künstler?

    - - - Aktualisiert - - -



    Das hat er (saws) auch nicht gesagt. Das Hadith wird falsch wiedergegeben.
    Das ist aber nicht der einzige Frauenfeindliche Hadith, es gibt genug solcher Hadithe, ob die erfunden oder falsch wiedergegeben wurden, keine Ahnung.

  9. #39

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht der einzige Frauenfeindliche Hadith, es gibt genug solcher Hadithe, ob die erfunden oder falsch wiedergegeben wurden, keine Ahnung.
    z.B.?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht der einzige Frauenfeindliche Hadith, es gibt genug solcher Hadithe, ob die erfunden oder falsch wiedergegeben wurden, keine Ahnung.
    Der Hadith lautet richtig:

    "Jene Leute, die die Regierung einer Frau übertragen, werden nicht erfolgreich sein."(Al-Bukhari)

    Erläuterung:
    Mohammed (saws) bezieht es hier auf das Khalifentum nach seinem Tod. Ein Kalif sollte ein Mann sein, da sich damals Frauen nicht durchsetzen konnten und niemand einer Frau gefolgt ist. Wäre eine Frau 'Khalifa' geworden, wäre die Ummah zusammengebrochen.

    Ausserdem wurde kein Verbot von Mohammed (saws) auferlegt;

  10. #40
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    z.B.?

    - - - Aktualisiert - - -



    Der Hadith lautet richtig:

    "Jene Leute, die die Regierung einer Frau übertragen, werden nicht erfolgreich sein."(Al-Bukhari)

    Erläuterung:
    Mohammed (saws) bezieht es hier auf das Khalifentum nach seinem Tod. Ein Kalif sollte ein Mann sein, da sich damals Frauen nicht durchsetzen konnten und niemand einer Frau gefolgt ist. Wäre eine Frau 'Khalifa' geworden, wäre die Ummah zusammengebrochen.

    Ausserdem wurde kein Verbot von Mohammed (saws) auferlegt;
    Ich schick dir gleich welche per Pn.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Attack on Tel Aviv - Irans Antwort auf Battlefield 3
    Von Charlie Brown im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 18:14
  2. Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 19:38
  3. Bush genehmigt CIA-Operation zur Destabilisierung des Irans
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 21:19