BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 30 ErsteErste ... 1824252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 294

Irina Polishchuk: eine zum islamismus konvertierte ostblock nutte

Erstellt von John Wayne, 04.01.2012, 00:53 Uhr · 293 Antworten · 14.468 Aufrufe

  1. #271
    Babsi
    Ich stelle mir immer vor dass richtig intelligente Menschen hier mitlesen und sich dann, wenn sie den Schlagabtausch zwischen Moslems und Christen lesen, sich entweder an den Kopf fassen oder vor Lachen vom Stuhl fallen. Nicht auszudenken wie ein Aufsatz von Schülern ausschaut, die wegen Recherche auf dieses Thema stoßen.

  2. #272
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    Voll der shitstorm hier

  3. #273
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von драгињо Beitrag anzeigen
    Dann sind ein grossteil der in Deutschland lebenden Moslems grosse Suender...
    ja und? was hat das jetzt mit dem islam zu tun?

  4. #274
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ihr bekommt ja auch nur solche....




    und ihr habt nur solche.^^

  5. #275
    Kingovic
    Schwanzvergleich

  6. #276
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Homosexualität ist in der Bibel aber ganz klar verboten. wie rechtfertigen sich pfarrer damit dass sie zwei schwule oder lesben trauen, immerhin steht es in der bibel klar und deutlich.
    Warum sollen sie sich rechtfertigen? Sie machen nichts weiter, als dass sie Gott bitten dieses Paar zu segnen. Bei den Katholiken ist es anders, das segnet der Priester persönlich.
    Zum Unterschied von den Katholiken haben die Evangelischen nur 2 Sakramente, Taufe und Abendmahl. Eine Trauung ist für die ev. nur die Bitte um Gottes segen, deshalb kann man als ev. auch mehrmals kirchlich heiraten.

    Shan, wie im Islam gibt es auch bei Christen verschiedene Richtungen, das ist zu akzeptieren, unabhängig davon ob man etwas nachvollziehen kann oder nicht.

  7. #277
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Warum sollen sie sich rechtfertigen? Sie machen nichts weiter, als dass sie Gott bitten dieses Paar zu segnen. Bei den Katholiken ist es anders, das segnet der Priester persönlich.
    Zum Unterschied von den Katholiken haben die Evangelischen nur 2 Sakramente, Taufe und Abendmahl. Eine Trauung ist für die ev. nur die Bitte um Gottes segen, deshalb kann man als ev. auch mehrmals kirchlich heiraten.

    Shan, wie im Islam gibt es auch bei Christen verschiedene Richtungen, das ist zu akzeptieren, unabhängig davon ob man etwas nachvollziehen kann oder nicht.
    es spielt keine rolle ob evangelisch oder katholisch. Die bibel hat doch eine ganz eindeutige stellung zur homosexualität das wird ja wohl keiner leugnen. Es ist strikt verboten. Deswegen kann ein pfarrer schlecht bei gott um den segen bitten oder das paar selber segnen oder sonstwas wenn es in der bibel doch verboten ist. Immerhin bittet man gott auch nicht um den segen für einen dieb wenn er etwas stiehlt.
    jaja schwule sind nicht das gleiche wie diebe, verallgemeiner nicht so blablablub stellt euch bitte nicht dumm ihr wisst wie ich das meine.
    Man kann als pfarrer nicht aus etwas verbotenem einfach was positives machen, in der bibel steht es immerhin klar und deutlich.

  8. #278
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    es spielt keine rolle ob evangelisch oder katholisch. Die bibel hat doch eine ganz eindeutige stellung zur homosexualität das wird ja wohl keiner leugnen. Es ist strikt verboten. Deswegen kann ein pfarrer schlecht bei gott um den segen bitten oder das paar selber segnen oder sonstwas wenn es in der bibel doch verboten ist. Immerhin bittet man gott auch nicht um den segen für einen dieb wenn er etwas stiehlt.
    jaja schwule sind nicht das gleiche wie diebe, verallgemeiner nicht so blablablub stellt euch bitte nicht dumm ihr wisst wie ich das meine.
    Man kann als pfarrer nicht aus etwas verbotenem einfach was positives machen, in der bibel steht es immerhin klar und deutlich.
    Irgendwie finde ich dich lustig. Es gibt eben Religionsrichtungen die manches toleranter sehen.

    Evangelische:

    .....Die kirchliche Trauung steht in den meisten Kirchen nur verschiedengeschlechtlichen Paaren offen. In einigen protestantischen Kirchen gibt es für homosexuelle Paare anlässlich ihrer Heirat oder Verpartnerung eine Feier zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare. Als erste europäische Territorialkirche ermöglicht die evangelisch-lutherische Kirche Schwedens Homosexuellen seit dem 1. November 2009 eine regelrechte kirchliche Heirat. Ab 2012 beabsichtigt auch die Dänische Kirche, gleichgeschlechtlichen Paaren eine kirchliche Trauung zu ermöglichen[1]....
    Kirchliche Trauung
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchliche_Trauung


    Altkatholiken:

    .... Vielleicht teilen Sie mit Ihrem/Ihrer Partner/in homosexuelle Empfindungen. Die Segensfeier bereitet Pfarrer Hannes Dämon individuell und persönlich mit Ihnen gemeinsam vor und gestaltet diese für Sie und Ihre Lieben. .....
    Moderne katholische Kirche: Altkatholische Kirche. Hochzeit feiern. Den Lebensweg segnen - Altkatholische Kirchengemeinde: Katholisch, modern, demokratisch

    Die Bibel sagt nichts über Homosexualität als Orientierung aus.

  9. #279
    Ego
    Ich hab noch nie davon gehört, dass ein Priester des röm.-kath. Glaubens ein homosexuelles Paar segnet. Nie.

  10. #280
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Ego Beitrag anzeigen
    Ich hab noch nie davon gehört, dass ein Priester des röm.-kath. Glaubens ein homosexuelles Paar segnet. Nie.
    Die machen das auch nicht, es geht um Evangelische.


Ähnliche Themen

  1. "Islamismus ist eine echte faschistische Ideologie"
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 21:06
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 21:37
  3. Eine Mehrheit im Ex-Ostblock ist nicht zufriedener als 1989
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 21:17
  4. Menschen im ehemaligen Ostblock am dicksten
    Von lupo-de-mare im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 11:14
  5. Ist der Islamismus eine Abart des Faschismus?
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 17:13