BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 30 ErsteErste ... 19252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 294

Irina Polishchuk: eine zum islamismus konvertierte ostblock nutte

Erstellt von John Wayne, 04.01.2012, 00:53 Uhr · 293 Antworten · 14.479 Aufrufe

  1. #281
    Ego
    Achso. Hab etwas verwechselt. Sorry.

  2. #282
    Yunan
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Irgendwie finde ich dich lustig. Es gibt eben Religionsrichtungen die manches toleranter sehen.

    Evangelische:

    .....Die kirchliche Trauung steht in den meisten Kirchen nur verschiedengeschlechtlichen Paaren offen. In einigen protestantischen Kirchen gibt es für homosexuelle Paare anlässlich ihrer Heirat oder Verpartnerung eine Feier zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare. Als erste europäische Territorialkirche ermöglicht die evangelisch-lutherische Kirche Schwedens Homosexuellen seit dem 1. November 2009 eine regelrechte kirchliche Heirat. Ab 2012 beabsichtigt auch die Dänische Kirche, gleichgeschlechtlichen Paaren eine kirchliche Trauung zu ermöglichen[1]....
    Kirchliche Trauung
    Kirchliche Trauung


    Altkatholiken:

    .... Vielleicht teilen Sie mit Ihrem/Ihrer Partner/in homosexuelle Empfindungen. Die Segensfeier bereitet Pfarrer Hannes Dämon individuell und persönlich mit Ihnen gemeinsam vor und gestaltet diese für Sie und Ihre Lieben. .....
    Moderne katholische Kirche: Altkatholische Kirche. Hochzeit feiern. Den Lebensweg segnen - Altkatholische Kirchengemeinde: Katholisch, modern, demokratisch

    Die Bibel sagt nichts über Homosexualität als Orientierung aus.
    Du hast wohl keine Ahnung.

    5. Mose 22:5

    Eine Frau soll nicht Männersachen tragen und ein Mann soll nicht Frauenkleider anziehen; denn wer das tut, der ist dem HERRN, deinem Gott, ein Gräuel.
    Du darfst nicht mit einem Mann schlafen, wie man mit einer Frau schläft; das wäre ein Gräuel.
    Lev 18:22

    Wenn jemand bei einem Manne liegt wie bei einer Frau, so haben sie getan, was ein Gräuel ist, und sollen beide des Todes sterben; Blutschuld lastet auf ihnen.
    Lev 20:13

    Die Heilige Schrift ist eindeutig!

  3. #283

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du hast wohl keine Ahnung.

    5. Mose 22:5




    Lev 18:22



    Lev 20:13

    Die Heilige Schrift ist eindeutig!
    Und was aus dem neuen Testament:

    "Darum hat sie auch Gott dahingegeben in schändliche Lüste: denn ihre Weiber haben verwandelt den natürlichen Brauch in den unnatürlichen; 27 desgleichen auch die Männer haben verlassen den natürlichen Brauch des Weibes und sind aneinander erhitzt in ihren Lüsten und haben Mann mit Mann Schande getrieben und den Lohn ihres Irrtums (wie es denn sein sollte) an sich selbst empfangen."

    Römer 1:26-27

  4. #284
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Eigentlich ist mir die Bibel so egal wie eine alte Zeitung. Es gibt, vermute ich verschiedene Auslegungen im N.T.

  5. #285
    Yunan
    Wie gesagt, zu Homosexualität gibt klare Regeln in der Heiligen Schrift.

    Ich persönlich bin kein Mensch, der es jemandem anderen nicht gönnt, weil er homosexuell ist. Das steht mir nicht zu. Ich habe nur gesagt, dass das die Gebote sind und die nicht einfach uminterpretiert werden können.

  6. #286
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Irgendwie finde ich dich lustig. Es gibt eben Religionsrichtungen die manches toleranter sehen.

    Evangelische:

    .....Die kirchliche Trauung steht in den meisten Kirchen nur verschiedengeschlechtlichen Paaren offen. In einigen protestantischen Kirchen gibt es für homosexuelle Paare anlässlich ihrer Heirat oder Verpartnerung eine Feier zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare. Als erste europäische Territorialkirche ermöglicht die evangelisch-lutherische Kirche Schwedens Homosexuellen seit dem 1. November 2009 eine regelrechte kirchliche Heirat. Ab 2012 beabsichtigt auch die Dänische Kirche, gleichgeschlechtlichen Paaren eine kirchliche Trauung zu ermöglichen[1]....
    Kirchliche Trauung
    Kirchliche Trauung


    Altkatholiken:

    .... Vielleicht teilen Sie mit Ihrem/Ihrer Partner/in homosexuelle Empfindungen. Die Segensfeier bereitet Pfarrer Hannes Dämon individuell und persönlich mit Ihnen gemeinsam vor und gestaltet diese für Sie und Ihre Lieben. .....
    Moderne katholische Kirche: Altkatholische Kirche. Hochzeit feiern. Den Lebensweg segnen - Altkatholische Kirchengemeinde: Katholisch, modern, demokratisch

    Die Bibel sagt nichts über Homosexualität als Orientierung aus.
    womit wir wieder bei meiner ursprungsfrage wären, wieso postest du mir jetzt diese links ich weiss dass viele pfarrer das machen, hast du meine frage nicht verstanden? nochmal: wie erklären das diese pfarrer die ein schwules paar segnen/trauen. Es kann mir wirklich keiner erzählen dass in der bibel eine homoehe erlaubt ist. Ich würde gerne wissen was so ein pfarrer sagt wenn einer ankommt und anfängt "herr pfarrer in der bibel ist das verboten was sie da tun, sie können nicht etwas segnen was laut bibel eine sünde ist." wie umgeht man diese tatsache?

  7. #287
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Da musst du einen Pfarrer fragen nicht mich.
    Wie auch immer, ich finde es gut, dass homosexuelle Gläubige den Segen empfangen können.

  8. #288
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Da musst du einen Pfarrer fragen nicht mich.
    Wie auch immer, ich finde es gut, dass homosexuelle Gläubige den Segen empfangen können.
    mir ists auch wurscht ob ein pfarrer ein homopaar segnet oder nicht, nur ist es doch intressant wie gewisse verbote in der bibel ignoriert werden und sogar als positiv hingestellt werden, obwohl in der bibel nur negatives drinn steht.

  9. #289
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790

  10. #290
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    mir ists auch wurscht ob ein pfarrer ein homopaar segnet oder nicht, nur ist es doch intressant wie gewisse verbote in der bibel ignoriert werden und sogar als positiv hingestellt werden, obwohl in der bibel nur negatives drinn steht.
    In der Bibel steht auch, dass man nicht töten solle, seine Feinde lieben usw., aber trotzdem haben Tausende und Abertausende geistliche, vom kleinen Pfarrer bis zum Papst und den größten Patriarchen, immer wieder Kriege gesegnet... Da finde ich die Tatsache, dass manche die Verbindung zweier Leute segnen, die ihr Leben gemeinsam verbringen möchten und damit keinem anderen schaden, nicht soooooo wirklich schlimm und wichtig...


Ähnliche Themen

  1. "Islamismus ist eine echte faschistische Ideologie"
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 21:06
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 21:37
  3. Eine Mehrheit im Ex-Ostblock ist nicht zufriedener als 1989
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 21:17
  4. Menschen im ehemaligen Ostblock am dicksten
    Von lupo-de-mare im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 11:14
  5. Ist der Islamismus eine Abart des Faschismus?
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 17:13