BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 239

Islam

Erstellt von Djuvejbir, 06.08.2011, 00:08 Uhr · 238 Antworten · 7.898 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich Argumentiere nur mit Grundlage des Islam(3:7) wenn es um Islam geht... was ist das für eine Antwort?

    lies bitte nochmal Sure 2:285, der Gesandter (sagen wir "Muhammad" ) glaubt/folgt(46:9) das was Gott ihm offenbart wurde! also NUR der Qur'an ! so ich auch... was stimmt an meine Aussage nicht?

    wasalam
    Grundlage des Islam ist nicht "la illahe illaLLah"...mit dem wird mann nicht Muslim.....(das ist dein Islam)

    Grundlage ist "la illahe illaLLah Mohammedu rasuluLLah"

  2. #72
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von MagyarVagyok Beitrag anzeigen
    hab mal eine frage an die moslems hier stimmt es das euer prophet mohammed eine 9 jaehrige geheiratet hat ? habe des jetzt in vielen foren gelesen ??
    ne..stimmt nicht...und wenn, er hat sie nicht vergewaltigt oder verschleppt...heiraten ist legal oder....

  3. #73
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Salam aleykum an Muslime und gesegnete Nacht....und schöne grüße an alle andere

    ich muss mal schlafen (1 std.) isA....bis später isA

  4. #74
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Salam aleykum an Muslime und gesegnete Nacht....und schöne grüße an alle andere

    ich muss mal schlafen (1 std.) isA....bis später isA
    Ok Bruder ,komm pünktlich zum Gebet insALLAH,bin Heute ab c.a 14:00 Uhr online
    salam aleykum ve aleykum selam

  5. #75
    Avatar von Magyarország

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    634
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    ne..stimmt nicht...und wenn, er hat sie nicht vergewaltigt oder verschleppt...heiraten ist legal oder....
    als erwachsener mann eine 9 jaehrige zu heiraten ist fuer mich pedophil und wenn das wirklich stimmen wuerde dan wuerde ich nicht verstehen wie man zu so jemand aufsehen kann

  6. #76

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Cedo, Cedo was für eine Widerlegung ob ich das zu erste mal lese...

    nein lieber Cedomire das ist keine Wiederlegung, sondern immer wieder gleiche Argumente, die mit Grundlage des Islam in Widerspruch stehen!

    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    In Sure 4 Vers 64 steht: "Und wir entsandten keinen Gesandten, außer damit ihm gehorcht wird, durch die Erlaubnis Allahs".
    gut Cedo, sollen wir jetzt wie Christen vorgehen? bzw. Kirche als Leib Jesu im Glaube anerkennen und Gehorchen?

    und jedes mal wenn ich diese Vers lese, wird mr klar, warum ihr wie blind seit...

    Sure 36:19:23
    Und der Blinde ist nicht dem Sehenden gleich(zusetzen),
    die Finsternis nicht dem Licht
    und der Schatten nicht dem heißen Wind.
    Und die Lebendigen sind nicht den Toten gleich(zusetzen). Allah kann bei wem er will bewirken, daß er hört. Du aber kannst nicht bewirken, daß diejenigen hören, die in den Gräbern sind.
    Wahrlich du bist nur ein Warner.



    also Cedo, diese Versen sind nicht schwer zu verstehen! und das Buchari&Co. Muhammad nicht ersetzen kann ist LOGISCH! zu verstehen!
    doch anscheint versteht der spezielle WIEDERLEGER Sure 35:22 nicht, wie man sieht:
    In dem Fall argumentieren die Quranyia mit „man solle dem Gesandten gehorchen! Es stellt sich allerdings die Frage, wie man einer Person gehorchen soll, die tot ist“. Natürlich gehorcht man dem Propheten (Muhammed) durch die Sunnah von im weiter.
    Sure 35:43
    Erwarten sie denn etwas anderes als die Art (sunna), wie mit den Früheren verfahren wurde? Aber in Gottes Vorgehen (sunnatullah) wirst du nie eine Änderung finden: und in Gottes Vorgehen (sunnatullah) wirst du nie einen Wechsel finden.

    es gibt nur eine Sunnah: sunnatullah!

    Natürlich versteht die Sunniten unter Sunnah, die Hadithe zu gehorchen, in dem (Ungerechte) Gebote/Verbote existieren, die nirgends im vollständigen Koran zu finden sind..!

    Sure 16:116
    "Und sagt nicht hinsichtlich dessen, worüber eure Zunge eine lügnerische Aussage macht, ""dies ist erlaubt, und dies verboten"", um gegen Allah eine Lüge auszuhecken! Denen, die gegen Allah Lügen aushecken, wird es nicht wohl ergehen."

    nun geht es den Sunniten, Schiiten... wohl sehr gut mit Hadithe die ca. 200 Jahre später nach Muhammad Tod stammen... so gut das die sich gegenseitig die Köpfe abhaken...

    Übrigens Cedo, warum wird diese Hadithe ignoriert:

    "Schreibt nichts nieder außer die offenbarten Verse. Jeder, der irgendetwas von meinen Aussprüchen geschrieben hat, soll sie vernichten."
    (Muslim, Sahih-i Muslim Kitab-i Zuhd, Hanbal, Musnad).

    "Die Gefährten des Propheten fragten ihn um die Erlaubnis der Niederschrift seiner Ahadith. Sie wurde nicht erteilt."
    (Darimi, es-Sunan)

    Wir baten um Erlaubnis um die Ahadith des Gesandten Gottes kopieren zu können, aber er lehnte es ab, sie zu erteilen"
    (Tirmidhi, es-Sunan, K. Ilm).

    "Während wir in der Vervielfältigung der Ahadith vertieft waren, kam der Prophet und fragte uns, was wir täten. Wir kopieren deine Ahadith, antworteten wir. Ist eure Absicht ein anderes Buch als Gottes Buch zu schreiben? Die vor euch vergangenen Menschen kamen vom geraden Weg ab, weil sie es wagten, andere Bücher als Gottes Buch zu schreiben."
    (Al Hatib, Takyid).

    ???

    Friede

  7. #77

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von MagyarVagyok Beitrag anzeigen
    als erwachsener mann eine 9 jaehrige zu heiraten ist fuer mich pedophil und wenn das wirklich stimmen wuerde dan wuerde ich nicht verstehen wie man zu so jemand aufsehen kann
    richtig und Gerechte aussage! (man schreibt Muhammad viele Dinge zu! das ist nicht einzige Ungerechtigkeit die man in Buchari&Co. findet...)

    komischerweise findet man das nur in Hadithe! (andere Quellen) und nicht in Grundlage des Islam(Koran). das ist nur ein Beispiel der Hadithe-Ungerechtigkeit!

    viele Mädchen werden heute noch gezwungen(2:256) früh zu heiraten, im Namen der Hadith!
    nun sagen die andere sie war 14, 15 tralala... (merken aber nicht das diese Hadithe sich widersprechen und aus Pädophile wünsche stammen...!)

    Traurig....! traurig ist auch das einem Mann (Muhammad) so was zugeschrieben wird, der vor ca. 1400 Jahre für Frauen rechte und gegen Sklaverei sein Leben geopfert hat...(nach Muhammad Tod, haben die Kafirs einfach alte Gesetze mit Buchari&Co. eingeführt.... zum Teufel mit den Tätern und all die die diese Lügen-Hadith unterstützen und Mädchen versklaven! )

    Friede!

  8. #78

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    289
    Leute, hört auf über Islam zu reden. Nur jemand mit viel Wissen über Islam und Mohammed, so wie ich darf über Islam reden.

    Man muss wissen die ganzen Fehler im Koran und die ganzen Lügen, die Mohammed erzählt hat. Und welche Kriege er angefangen hat und welche Frauen er vergewaltigt hat um Islam zu verstehen.

    Und auch wenn man 300 Jahre nach Mohammed man diesen Betrüger vergessen hat und die Muslime kurz friedlicher wurden. Jetzt denkt man wieder an seine Anfangszeit und den Koran, deshalb muss jeder den Koran lesen, wenn er sagt er ist Moslem. Ansonsten weiß er nicht was drin steht und das ist doof.

  9. #79

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015

  10. #80
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Issun Beitrag anzeigen
    Leute, hört auf über Islam zu reden. Nur jemand mit viel Wissen über Islam und Mohammed, so wie ich darf über Islam reden.

    Man muss wissen die ganzen Fehler im Koran und die ganzen Lügen, die Mohammed erzählt hat. Und welche Kriege er angefangen hat und welche Frauen er vergewaltigt hat um Islam zu verstehen.

    Und auch wenn man 300 Jahre nach Mohammed man diesen Betrüger vergessen hat und die Muslime kurz friedlicher wurden. Jetzt denkt man wieder an seine Anfangszeit und den Koran, deshalb muss jeder den Koran lesen, wenn er sagt er ist Moslem. Ansonsten weiß er nicht was drin steht und das ist doof.
    Hüte deine Zunge,und verbreite keine Lügen.Er hat den Sklaven das gleiche Essen gegeben was er isst.Später hat er sie auch freigelassen.Der Koran ist fehlerfrei,dein Gehirn aber nicht. Selbst Wissentschaftler staunen über den Koran,über die Enstehung der Erde usw..

    Übrigens du hast keine Ahnung von Islam weniger als 0% (wenns gehen würde)

    Und übrigens Quelle ,du freundeloser Lügner!

Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:44
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44