BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 123

Islam und das 21. Jahrhundert

Erstellt von BeZZo, 07.08.2013, 19:49 Uhr · 122 Antworten · 7.834 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @ts61
    einfache frage kannst Du nicht beantworten Bruder?
    Nochmal: wenn der im Video etwas sagt wovon sich Muhammed bereits zuvor distanziert hat und somit nicht nur Muhammad Dinge zuschreibt sondern auch Gott... warum ist dann so ein Fälscher deiner Meinunung als gut zu bewerten...?

    wa salam

  2. #22
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    @ sazan

    so ein scheissvideo über einen hetzer, der in kanada und großbritannien einreiseverbot hat will ich mir nicht antun, es reicht doch die info dass er in einigen westlichen ländern nicht einreisen darf, wahrscheinlich weil er ein sehr friedvoller mensch ist und friedliche werte weitergibt
    dann schau dir wenigstens ab 46:00 an, vielleicht änderst du deine meinung.

  3. #23

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    was für ein idiot du doch bist. und weil irgendwo behauptet wird, er sei ein salafist - dieses wort wurde übrigens von den medien erfunden - muss er zwangsläufig ein hassprediger sein. ist dir etwa entgangen, dass jeder islamische gelehrte hierzulande als salafist bezeichnet wird? bist du wirklich so schwer von begriff oder lässt du deinem hass einfach nur freien lauf?

    schau noch mal bei dem video ab 46:00 und 48:48 was der mann sagt.




    du weißt doch nicht mal was scharia ist! er hat damit wahrscheinlich das banken- und kastensystem in indien kritisiert, aber ein verblendeter vogel wie du denkt nicht mit.



    der will dir ganz bestimmt nichts andrehen. er will verblödeten, hasserfüllten menschen wie dir nur helfen..



    du hast dir das video nicht mal angeschaut



    pöhser salafist...



    dein gehirn gleich mit



    heul doch. NIX wurde widerlegt
    Ich gebe nur das an was in den medien steht, allerdings habe ich schon mal ein Video von ihm gesehen und was er da über das Christentum gesagt hat, hat das was auf wikipedia steht bewiesen, denn er kam mit dem Beispiel, dass man deswegen das Christentum nicht gleichberechtigt sein kann, weil man ja schließlich auch nicht sagt, dass 1+1= 3 ist und daher nur der Islam die einzig wahre Religion ist.

  4. #24
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12.413
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @ts61
    einfache frage kannst Du nicht beantworten Bruder?

    wa salam

    Die Frage ist "Kannst du dich mit der Antwort zufireden geben?" Weil du das nicht kannst weil Sunnah usw antworte ich dir nicht.Ich kenne dich gut und AlbaMuslims hat dir schon oft genug geantwortet aber du wolltest es nicht akzeptieren.Deswegen sehe ich jeglich Antwort als Sinnlos an und verabschiede mich mit den letzten Worten zum Gebet!

    Es herrscht Konsens unter den Gelehrten und wenn du meinst dennoch Recht zu haben,dann ist das dein Ding.Bei fragen wende dich den Gelehrten und debatiere wenn du kannst!

    Hayde

  5. #25
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.250

    AW: Islam und das 21. Jahrhundert


  6. #26

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ts61
    Die Frage ist "Kannst du dich mit der Antwort zufireden geben?" Weil du das nicht kannst weil Sunnah usw antworte ich dir nicht.
    Bruder Bruder, es ging doch nicht darum was Du gegen mich hast, oder Hadithe Sunnah blablabla...sondern, nochmal: der Satz: "Wir Glauben, dass er zu den größten Propheten des allmächtigen Gottes gehörte" widerspricht dem Propheten Muhammad, der sich von solche Zuschreibungen "Im Namen Gottes" bereits zuvor distanziert hat(46:9, 3:84, 2:136 uvm.)

    warum ist also so einer deiner Meinung als "gut" zu bewerten? ich habe nicht alles angesprochen was im Video erzählt wird, manches stimmt und manches eben nicht... eines davon ist der erwähnte Satz oben....

    Es herrscht Konsens unter den Gelehrten und wenn du meinst dennoch Recht zu haben,dann ist das dein Ding.
    Sure 4:69, 3:84, 2:136 ist nicht mein Ding Bruder.... ich habe extra bei den Satz "Wir Glauben" mit unterstrich markiert, lies nun die Sure die ich gepostet habe und sage mir ob das vereinbar mit dem ist was er sagt oder nicht... und warum so ein Redner als "gut" zu bewerten ist?
    Bei fragen wende dich den Gelehrten und debatiere wenn du kannst!
    sei doch nicht Kindisch Mensch es ist einfache frage Bruder und dir als Muslim, der auf das Ewige hofft und an Gott glaubt, gutes tut, wird wohl nicht schwer fallen eine richtige Entscheidung zu treffen und Wahrhaftig die fragen zu beantworten...wo ist also das Problem Bruder?

    wa salam

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charlie Brown
    Ich gebe nur das an was in den medien steht
    warum werden in Medien nur solche präsentiert?

    Frieden

  7. #27

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.086
    ,
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen

    heul doch. NIX wurde widerlegt
    Ihr schein ziemlich geringe Anforderungen für ein Wunder zu haben.

    Dass sich Erde und Himmel trennten steht schon in den Schriften von Ägyptern, im Gilgamesch usw. ---> Kein Wunder

    Urknall an sich wird nicht erwähnt

    daha heißt, ausbreiten so wie das NEST vom Strauß, steht so in den Übersetzungen, Wörterbücher, Tafsiren usw.
    Oder anders: Wäre die Erde flach, wäre dieser Vers auch zu 100% richtig, die damaligen Erklärungen beweisen es --->Kein Wunder




    Er sagt, Suß- und Salzwasser haben an der Mündung verschiedene Farben etc. und trotzdem was früher nicht bekannt? Gabs damals keine Boote? Wie sollte das Wasser denn zusammenfließen?

    Er sagt, Pflanzen haben zwei Geschlechter (was man aber auf Dattelbäumen gut sehen konnte) , gibt aber auch eingeschlechtliche ---> schon gar kein Wunder

    Und so weiter, hier im Forum gibts mittlerweile sicher 20 Threads, die sich schon mit diesen Sachen befasst haben, dort finden sich auch die Widerlegungen besser erklärt.
    Wunder sind was anderes...

  8. #28

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von hugoto
    Und so weiter, hier im Forum gibts mittlerweile sicher 20 Threads, die sich schon mit diesen Sachen befasst haben, dort finden sich auch die Widerlegungen besser erklärt.
    Wunder sind was anderes...

    es gibt nichts zu Widerlegen, alles ist ein Wunder! wenn zb. im Koran steht: hast Du nicht gesehen das alles Gott dient/ergeben ist...? und wenn man das nun Wissenschaftlich verstehen will, dann könnte man all die Gesetze&Systeme der Natur (bzw. Feinabstimmungen der Naturkonstanten ) damit verbinden... die erwähnten stellen im Koran dienen nicht dafür um Gott zu beweisen, "glaube" braucht nämlich auch keine Beweise oder Wunder! die das versuchen, die haben nicht mal verstanden was mit "Der Verborgene" gemeint ist, geschweige den Wissen von "Glauben" zu trennen... die interessieren sich auch nicht wirklich für, viel mehr darum sich über andere zu erheben, was eben laut Grundlage des Islam niemanden genehmigt wurde/wird...stattdessen wird an mehrere stellen erwähnt/geboten, geduldig zu sein und auf Rückkehr zu hoffen...dann wird uns Gott alles sagen...

    Frieden

  9. #29
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.612

    AW: Islam und das 21. Jahrhundert

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    du weißt doch nicht mal was scharia ist! er hat damit wahrscheinlich das banken- und kastensystem in indien kritisiert, aber ein verblendeter vogel wie du denkt nicht mit.
    Natürlich weiss ich das nicht...

    Kritik ausüben und Scharia fordern sind zwei Paar Schuhe. Informier dich mal ausserhalb deinen Propagandaseiten und dann wirst auch du sein wahres Gesicht erkennen, wobei ich dann befürchte, dass du ihn nur noch besser finden würdest.

    Von einem religiösen Spinner muss ich mir doch nicht Verblendung vorwerfen lassen, das ist dein Gebiet.

  10. #30

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von VoxPopuli
    Natürlich weiss ich das nicht...

    Kritik ausüben und Scharia fordern sind zwei Paar Schuhe. Informier dich mal ausserhalb deinen Propagandaseiten und dann wirst auch du sein wahres Gesicht erkennen, wobei ich dann befürchte, dass du ihn nur noch besser finden würdest.
    hier etwas Wahrhaftiges über Sharia: «Jüdische Zeitung» :: «Scharia-Mania» in der arabischen Welt

    Frieden

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. NordMazedonien
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 20:01
  2. Islam und das 21. Jahrhundert - Dr. Zakir Naik (OXFORD UNION)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:46
  3. ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:18
  4. Ein Jahrhundert Liebe
    Von Gentos im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 20:04
  5. Die einflußreichsten Menschen im 20. Jahrhundert
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 19:09