BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 123

Islam und das 21. Jahrhundert

Erstellt von BeZZo, 07.08.2013, 19:49 Uhr · 122 Antworten · 7.806 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.612

    AW: Islam und das 21. Jahrhundert

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    hier etwas Wahrhaftiges über Sharia: «Jüdische Zeitung» :: «Scharia-Mania» in der arabischen Welt

    Frieden
    Lehrt der Koran keine Ironie?

  2. #32

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von VoxPopuli
    Lehrt der Koran keine Ironie?
    doch manches ironisch aber logisch... so zb. (interpretiert) das Steine oder Figuren...(gemeint Götzenstatue) nichts erschaffen können... und wenn man nicht glaubt, dann sollte man sie fragen und sich somit überzeugen, das sie nicht mal sprechen können...

    Frieden

  3. #33
    Avatar von BackToYU

    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    135
    ich finde es echt Schade das manche hier im Forum nicht mals bereit sind sich das Video anzugucken und sofort darüber urteilen als wüssten sie alles. Man sollte den Anstand haben sich das anzugucken, vielleicht noch den Koran zu lesen. Nur so könnt ihr wirklich erfahren was der Wahrheit entspricht. Aber die meisten lesen nur irgendwelche Hetzer-Nachrichten die 10 mal schlimmer sind als zum Beispiel Pierre Vogel alias Abu Hamza. Ich schaffe es doch auch Die Bibel zu lesen bzw. viele Arten der Bibel oder ich informiere mich über die Wissenschaft und frage mich ständig was mit dem Koran vereinbar ist und was nicht. Ihr urteilt bevor ihr überhaupt wisst was Sache ist. Nicht alle aber viele.

  4. #34
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Es geht um einige Inhalte in diesem Buch.Beweise uns,dass du richtig liegst muhhi!

    Danke
    Erstmal muss hier niemand was wiederlegen oder beweisen. Beweise liefern muss der Koran, genau so wie jedes andere religiöse Buch. Es ist kein Beweis immer zu schreiben Gott war's.
    Religion bedeutet Glauben und nicht wissen.
    würdest du mir Glauben wenn ich behaupten würde ein Prophet zu sein?

  5. #35

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Dzek Danijels
    Erstmal muss hier niemand was wiederlegen oder beweisen. Beweise liefern muss der Koran, genau so wie jedes andere religiöse Buch. Es ist kein Beweis immer zu schreiben Gott war's.
    Religion bedeutet Glauben und nicht wissen.
    Du widersprichst dich... bei "Glauben" ist nicht Wissen stimme ich dir zu... man kann sich mit eigene Glaube sogar sich selbst beweisen, das man eigene Glaube nicht beweisen kann

    Frieden

  6. #36
    Mudi
    Der Typ aus dem Video ist ziemlich fit mit seinem Gehirn, zum Himmel mit ihm.

    Der Inhalt des Korans ist etwas zum glauben, aber er vermittelt auch Wissen, Wissen für die, die daran glauben, so einfach ist das. Es liegt in der Natur des Menschen seit der Kindheit unseren Mitmenschen zu berichten/zu zeigen, was wir wissen, was wir entdeckt haben, was uns gefällt etc. Der eine interpretiert es irgendwann als Missionieren, ein anderer sieht es als etwas, was ich eben beschrieben habe. Es ist nicht Sinn des Glaubens oder des Korans von inhaltlichen Wundern zu sprechen, denn ein gläubiger Mensch braucht keine Wunder, doch viele Menschen stellen uns als dumme Menschen dar, oft sind es auch Atheisten, die uns so sehen.

    Was der liebe Mann aus dem Video macht, ist etwas davon zu berichten, an was wir Muslime glauben und das ist der Inhalt des Korans. Andere glauben auch an Hadithe, andere meiden sie, aber darum geht es mir jetzt auch nicht, wollte es nur erwähnt haben. Klar kann sowas nach hinten losgehen, wenn man sich als Mensch irrt oder Verse falsch interpretiert, aber vieles stimmt einfach, wie das mit der Form unseres Planeten. Das Video dauert lange genug und ich hab mir das ne gute Zeit lang angeschaut, habe in der Zwischenzeit die Thread-Seite aktualisiert und sah direkt, wie die Atheisten usw. direkt angekrochen kamen und das höchstwahrscheinlich ohne das Video gesehen zu haben. Ihr solltet euch einfach aus solchen Threads zurückhalten, wenn ihr eh kein Interesse dafür habt, denn im Endeffekt zeigt solch ein Verhalten eher einen Missionar.

  7. #37
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von hugoto Beitrag anzeigen
    daha heißt, ausbreiten so wie das NEST vom Strauß, steht so in den Übersetzungen, Wörterbücher, Tafsiren usw.
    Oder anders: Wäre die Erde flach, wäre dieser Vers auch zu 100% richtig, die damaligen Erklärungen beweisen es --->Kein Wunder

    "daha" hat nichts mit dem straußennest zu tun

    manche gelehrte sind der meinung, dass damit gemeint ist, dass die erde eiförmig (straußenei) sei. andere sind der meinung, dass die erde ausgebreitet wurde. in beiden fällen wäre der vers 100% richtig. beispiel: du kannst folie/papier um eine kugel wickeln wo ist der widerspruch?

  8. #38
    Mudi
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    "daha" hat nichts mit dem straußennest zu tun

    manche gelehrte sind der meinung, dass damit gemeint ist, dass die erde eiförmig (straußenei) sei, andere sind der meinung, dass die erde ausgebreitet wurde. in beiden fällen wäre der vers 100% richtig. beispiel: du kannst folie/papier um eine kugel wickeln wo ist der widerspruch?

    Bruder, dieses Thema bzw. Vers habe ich in einem anderen Thread mit ihm vorher schon mal ausdiskutiert und ich hatte Recht, dass die Erde eiförmig ist, das besagt der Vers eben. Er kann kein arabisch, genauso wie ich. Ich lerne aber arabisch schon länger und habe auch Araber gefragt, der Mann aus dem Video hat Recht. Aber du weißt ja wie das mit dem Einsehen ist

  9. #39

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.086
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Bruder, dieses Thema bzw. Vers habe ich in einem anderen Thread mit ihm vorher schon mal ausdiskutiert und ich hatte Recht, dass die Erde eiförmig ist, das besagt der Vers eben. Er kann kein arabisch, genauso wie ich. Ich lerne aber arabisch schon länger und habe auch Araber gefragt, der Mann aus dem Video hat Recht. Aber du weißt ja wie das mit dem Einsehen ist


    Wenn die Erde flach wäre, wäre dieser Vers auch richtig - jedes Wörterbuch, jeder Tafsir und jede Übersetzung vor dieser Wunderbehauptung bestätigen das auch
    Somit kein Wunder

    In der Antike fand man bereits heraus, dass die Erde rund ist - somit kein Wunder.
    Man kann das von x Seiten angehen, das Resultat bleibt gleich

  10. #40
    Mudi
    Zitat Zitat von hugoto Beitrag anzeigen
    Wenn die Erde flach wäre, wäre dieser Vers auch richtig - jedes Wörterbuch, jeder Tafsir und jede Übersetzung vor dieser Wunderbehauptung bestätigen das auch
    Somi kein Wunder, da klare Doppeldeutigkeit,
    Hast du mal was von Kontext gehört? Wenn man den Inhalt vom Koran nur ansatzweise kennt, weiß man, dass dieser Vers das nicht besagen kann, denn ein anderer Vers erklärt, dass Himmel und Erde getrennt wurden, sozusagen kann die Erde keine Scheibe sein.

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. NordMazedonien
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 20:01
  2. Islam und das 21. Jahrhundert - Dr. Zakir Naik (OXFORD UNION)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:46
  3. ethnisch-mazedonische mappen aus dem 20.,19 und 18. jahrhundert
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:18
  4. Ein Jahrhundert Liebe
    Von Gentos im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 20:04
  5. Die einflußreichsten Menschen im 20. Jahrhundert
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 19:09