BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 220

ISLAM

Erstellt von dzouzef, 08.07.2009, 02:16 Uhr · 219 Antworten · 8.425 Aufrufe

  1. #181
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bazy Beitrag anzeigen
    Troy, du hast doch auf "Widersprüche" geachtet. Einige hast du schon gepostet. Die wurden erklärt. Also, wenn du weitere "Widersprüche" hast, dann nur her damit.

    Es geht mir einfach darum, dass du nach dem Lesen sagen kannst, dass der Islam in den Medien sich nicht mit dem Islam im Koran identifiziert. Dass der Koran keine Widersprüche hat. Bleib du nur weiterhin Atheist, aber schreib hier keine falsche Rezension über den Islam, in dem du mir einzelne Suren postest.

    Und zu behaupten, dass das Diskutieren über den Islam mit Anders(Un)gläubigen haram ist, ist eine Frechheit. Verbreite hier keine Lügen.

    Denn es ist sogar gut, wenn man anderen den Islam näher bringt.
    Gibs doch auf, er stellt hier immer irgendwelche behauptungen und wenn man versucht zu diskutieren kommt nur "du lügst du hast den koran nicht gelesen" oder einfach nur dumme beleidigungen und ausflüchte, oder hat er dir bis jetzt auf irgendeine Frage von dir wirklich geantwortet. Er dagegen hat den Koran intensiv durchstudiert und das 18 Stunden lang jawohl du liest richtig er meint man kann den koran in 18 stunden lesen und alles verstehen. Wieviel er wirklich verstanden hat, zeigt ganz deutlich, dass er der meinung ist man dürfe mit andersgläubigen nicht diskutieren.

  2. #182
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich...es gibt einige Übersetzungen des Korans die wurden teilweise falsch übersetzt.

    Autor: Unbekannt
    Ich zweifle sehr an der Glaubwürdigkeit...

    Welchen denn ?
    Ja, super... gibt es. Sind aber nicht anerkannt.

    Zeig einfach diese Verse eines Korans, dem du traust.

    Dann wirst du schon sehen. Anstatt einfach zu behaupten er wäre gefälscht.

  3. #183
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Es liegt alles unter der Kontrolle und dem Willen Allahs (4,78, jedoch geschieht alles Schlechte als Konsequenz unserer Handlungen (Siehe: 42,30 und 64,11). Wir ziehen uns das Böse selber zu. Beispiel: Wir verbrennen unsere Hand, wenn wir sie ins Feuer legen und fügen uns Schaden zu. Dieser Schaden kommt nicht von Allah, sondern von uns selber. Jedoch ist das Brennen des Feuers ein Gesetz Gottes und deswegen von Allah.

    Wie gesagt, du solltest den Koran noch weitere zehn Mal lesen. Du hast den Test nicht bestanden.

  4. #184

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ja, super... gibt es. Sind aber nicht anerkannt.

    Zeig einfach diese Verse eines Korans, dem du traust.

    Dann wirst du schon sehen. Anstatt einfach zu behaupten er wäre gefälscht.


    Habe ich nicht behauptet...nur gefragt welche Auslage des Korans du besitzt.
    Besitzt du überhaupt einen ?

  5. #185
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Gibs doch auf, er stellt hier immer irgendwelche behauptungen und wenn man versucht zu diskutieren kommt nur "du lügst du hast den koran nicht gelesen" oder einfach nur dumme beleidigungen und ausflüchte, oder hat er dir bis jetzt auf irgendeine Frage von dir wirklich geantwortet. Er dagegen hat den Koran intensiv durchstudiert und das 18 Stunden lang jawohl du liest richtig er meint man kann den koran in 18 stunden lesen und alles verstehen. Wieviel er wirklich verstanden hat, zeigt ganz deutlich, dass er der meinung ist man dürfe mit andersgläubigen nicht diskutieren.
    Achso... ich bin also derjenige, der Behauptungen ohne Beweis aufstellt. Ich poste nicht zufällig Koranverse um die Sachen, die ich behaupte, zu beweisen.

    So wie den hier z. B.

    Sure 6

    68. Wenn du jene siehst, die über Unsere Zeichen töricht reden, dann wende dich ab von ihnen, bis sie zu einem anderen Gespräch übergehen. Und sollte dich Satan (dies) vergessen lassen, dann sitze nach dem Wiedererinnern nicht mit den Ungerechten (beisammen)
    Ok... Satan hat es euch vergessen lassen. Aber ich hab euch zum Glück wieder daran erinnert.

    Du meinst ich habe nicht auf eine einzige seiner Fragen geantwortet.

    Bist du so nett und nennst mir diese Fragen?

    Wird ja nicht so schwer sein.

  6. #186
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Achso... ich bin also derjenige, der Behauptungen ohne Beweis aufstellt. Ich poste nicht zufällig Koranverse um die Sachen, die ich behaupte, zu beweisen.

    ja genau das bist du Du postest zusammenhanglos koranverse und meinst du kennst dich super aus, weil den koran hast du ja intensiv 18 stunden lang studiert Die meisten hier geben dir natürlich recht, weil sie ja noch weniger ahnung haben.

    So wie den hier z. B.



    Ok... Satan hat es euch vergessen lassen. Aber ich hab euch zum Glück wieder daran erinnert.

    Du meinst ich habe nicht auf eine einzige seiner Fragen geantwortet.

    Bist du so nett und nennst mir diese Fragen?

    Wird ja nicht so schwer sein.
    da steht nur dass man nicht auf das Gerede hören soll und sich beeinflussen lassen soll und vom glauben abkommen. Wenn jemand darüber diskutieren will, dann ist es sicher nicht verboten sachen richtig zu stellen, im Gegenteil.

  7. #187
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Habe ich nicht behauptet...nur gefragt welche Auslage des Korans du besitzt.
    Besitzt du überhaupt einen ?
    Ich habe sogar zwei...

    Einmal den hier:

    Koran: Amazon.de: Hazrat M. M. Ahmad: Bücher

    Das ist ein Koran herausgegeben von den Ahmadiyya in Deutschland. Soll mit die beste und wörtlichste Übersetzung sein.
    Die Übersetzung ist auch immer genau dieselbe, wie ich sie woanders finde. Dem Sinn nach.

    Die Kommentare der Ahmadiyya unterscheiden sich aber von der Sichtweise der anderen Muslime.

    Und habe ich noch den hier:

    Der Koran: Amazon.de: Adel Theodor Khoury: Bücher

    Diese ist nun von einem Deutschen übersetzt worden und deshalb ist die Sprache besser. Natürlich ist er auch von Arabern verifiziert worden als korrekte Übersetzung und wird auch an Universitäten der Islamwissenschaften empfohlen.


    Generell decken sich alle Übersetzungen mit denen, die im Netz finde.

    Ich habe nur einmal gemerkt, dass der Sinn eines Verses in einer Koranversion anders ist, als in den übrigen. Das war aber ein englischer Koran.

  8. #188
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    a genau das bist du Du postest zusammenhanglos koranverse und meinst du kennst dich super aus, weil den koran hast du ja intensiv 18 stunden lang studiert Die meisten hier geben dir natürlich recht, weil sie ja noch weniger ahnung haben.
    Tja... mittlerweile habe ich den Koran ja nochmal gelesen...

    Du kannst diese Lüge mit den insgesamt 18 Stunden Beschäftigung also so oft verbreiten wie du willst. Es ändert nichts daran, dass ich mich viel länger mit dem Islam beschäftigt habe.


    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    da steht nur dass man nicht auf das Gerede hören soll und sich beeinflussen lassen soll und vom glauben abkommen. Wenn jemand darüber diskutieren will, dann ist es sicher nicht verboten sachen richtig zu stellen, im Gegenteil.
    Man soll sich abwenden, bis sie das Gesprächsthema wechseln. Also soll man ganz sicher nicht mitreden...

    Du würdest den Koran selbst nach 1800 Stunden nicht verstehen. Du scheiterst ja an den einfachsten Sätzen.

    Und nochmal meine Bitte... Welche Fragen habe ich nicht beantwortet?

  9. #189

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Tja... mittlerweile habe ich den Koran ja nochmal gelesen...

    Du kannst diese Lüge mit den insgesamt 18 Stunden Beschäftigung also so oft verbreiten wie du willst. Es ändert nichts daran, dass ich mich viel länger mit dem Islam beschäftigt habe.




    Man soll sich abwenden, bis sie das Gesprächsthema wechseln. Also soll man ganz sicher nicht mitreden...

    Du würdest den Koran selbst nach 1800 Stunden nicht verstehen. Du scheiterst ja an den einfachsten Sätzen.

    Und nochmal meine Bitte... Welche Fragen habe ich nicht beantwortet?


    Klar soll man mitreden,wird in einem anderen Vers nicht gesagt das man die Ungläubigen auf den rechten Pfad bringen soll ?

  10. #190
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Tja... mittlerweile habe ich den Koran ja nochmal gelesen...

    Du kannst diese Lüge mit den insgesamt 18 Stunden Beschäftigung also so oft verbreiten wie du willst. Es ändert nichts daran, dass ich mich viel länger mit dem Islam beschäftigt habe.




    Man soll sich abwenden, bis sie das Gesprächsthema wechseln. Also soll man ganz sicher nicht mitreden...

    Du würdest den Koran selbst nach 1800 Stunden nicht verstehen. Du scheiterst ja an den einfachsten Sätzen.

    Und nochmal meine Bitte... Welche Fragen habe ich nicht beantwortet?
    Wenn du Leute siehst, die über die Religion spotten, dann sollst du dich abwenden. Ist doch logisch, oder? Soll man als Moslem da mitmachen oder was? Wenn ich auf eine Gruppe von Leuten treffe die über meine Religion nur spotten und garkein interesse haben darüber zu diskutieren, dann verschwende ich sicher nicht meine zeit damit, denen sachen zu erklären die sie nicht begreifen wollen.
    Wenn einer eine Frage in den Raum wirft und ordentlich diskutiert, dann sage ich ihm meinen Standpunkt.
    Man soll die Botschaft des Islam ja nicht nur für sich behalten, und wie soll das funktionieren wenn man sich noch nichtmal mit andersgläubigen unterhalten darf

    Du hast so ziemlich jede Frage die ich dir jemals gestellt hab ignoriert, also wo soll ich da anfangen

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:44
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44