BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 22 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 220

ISLAM

Erstellt von dzouzef, 08.07.2009, 02:16 Uhr · 219 Antworten · 8.419 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das nennt man ein Opfer der Medien

    Welchen Medien? Das ist eine Tatsache die du in allen annerkannten Überlieferungen des Islams finden wirst!

  2. #12
    Emir
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Welchen Medien? Das ist eine Tatsache die du in allen annerkannten Überlieferungen des Islams finden wirst!
    Es geht hier um den Islam und nicht ob Mohammeds Frau 9 war

    PS. wie soll er Kinder bekommen im alter von 9?

  3. #13
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Es geht hier um den Islam und nicht ob Mohammeds Frau 9 war

    PS. wie soll er Kinder bekommen im alter von 9?
    Was??? was heisst den wie soll er Kinder bekommen? erklär mal?

    Mohamed ist DIE Leitfigur des Islams, also geht es sehr wohl um Ihn!

  4. #14
    Emir
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Was??? was heisst den wie soll er Kinder bekommen? erklär mal?

    Mohamed ist DIE Leitfigur des Islams, also geht es sehr wohl um Ihn!
    Ich habe mich für den Islam entschieden, weil ich den Kuran gelesen habe ... Zieg mir mal ein Beispiel wo im Kuran steht, das ich mich in die luft sprengen soll, andere Religionen angreifen soll oder jemanden vom Islam überzeugen soll .... findest du nicht!

    Selbstmord ist eine Sünde (sogar eine sehr große)
    Andere Menschen umbringen ist ebenso eine Sünde!
    Jemanden meine Religion aufdrengen darf ich ebenso nicht!


    Ich könnte doch ebenso sagen, das die Christen Ihre Bibel immer neu Verfassen .... aber der unterschied zwischen dir und mir ist nur, das es mich nicht Interessiert an was du glaubst, da das deine Sache ist bzw. es ist Privatssache in meinen Augen ...

    Du darfst Menschen nicht unterscheiden nur weil die ne andere Religion haben ....

    Mir ist klar das du viele Moslems kennst z.B aus Deutschland aber diese "Moslems" haben meist nichts mit dem Islam zu tun ....

    Ein kleines Beispiel, du kennst sicherlich Pakistaner ? Frag die mal ob die Ahmadiyya sind oder Sunniten und dann frag die mal ob die nach Mekka dürfen (hin Pilgern).... Wieso darf ein Moslem nicht nach Mekka? Obwohl die sagen das die Moslems sind?!?!?!?!

    Aber hier muss ich schluss machen sonst greife ich die Religion an was wiederum verboten ist ...

  5. #15
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205
    "Der Islam ist der vom 11. September"
    Du hast da was falsch verstanden, er sagt wer denn nicht im Islam interessiert sei, der sei es spätestens seit dem 11. September, weil da ja der Islam plötzlich so in den Medien dargestellt wurde.

    Es gibt doch selber viele ehemalige Christen, die sich seit dem 11. September damit beschäftigt haben und später dann zum Islam konvertiert sind.

    "Der Islam ist ein angriff auf das Christentum"
    Also man kann sagen es ist ein Angriff auf den christlichen Glauben, da Moslems (laut der Bibel) Antichristen und Lügner sind.

    1 Joh 2,18ff EU: ... Ihr habt gehört, dass der Antichrist kommt, und jetzt sind viele Antichriste gekommen. Daran erkennen wir, dass es die letzte Stunde ist. [...] Wer ist ein Lügner, wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet. Wer den Sohn leugnet, hat auch den Vater nicht; wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater. Was ihr gehört habt, das bleibe in euch.

    Es geht hier um den Islam und nicht ob Mohammeds Frau 9 war :iconbiggrin:

    PS. wie soll er Kinder bekommen im alter von 9?
    Geht schon...

    Lina Medina (* 23. September 1933 in Ticrapo in der Region Huancavelica, Peru) ist als jüngste bekannte Mutter der Welt in die Geschichte der Medizin eingegangen.

    Im Alter von fünf Jahren, sieben Monaten und 21 Tagen soll Lina Medina ihren ersten Sohn Gérardo (* 14. Mai 1939 in Lima; † 1979) geboren haben – aufgrund der anatomischen Verhältnisse durch Kaiserschnitt. Die Operateure waren Dr. Lozada und Dr. Busalleu. Das Kind wog 2,7 kg bei der Geburt und war völlig normal entwickelt.
    Lina Medina ? Wikipedia

  6. #16
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205
    Selbstmord ist eine Sünde (sogar eine sehr große)
    Andere Menschen umbringen ist ebenso eine Sünde!
    Das erwähnt dieser Typ im Video auch, aber er meint es gibt da Ausnahmen.

  7. #17

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, wenn du schon ein bisschen neutral wärst, dann würdest du selbst schon beim Teil 1 sagen "Moslemhasser"
    "Der Islam ist der vom 11. September"

    "Der Islam ist ein angriff auf das Christentum"

    Der Koran greift ja auch das Christentum / die Bibel an.

    1. Sagt der Koran aus, Jesus sei nicht am Kreuz gestorben.
    2. Sagt der Koran aus, Jesus sei nicht Gottes Sohn.
    Das sind alles Angriffe auf die Lehre der Bibel.
    3. Es gibt viele Unterschiede zwischen Koran und Bibel und der Koran sagt zb dass die Christen ihre Schriften verfälscht haben, was ja ein "Angriff" ist.

    @Troy

    Zu den Prophezeiungen,
    es sind tatsächlich einige Prophezeiungen eingetroffen,
    die du nicht in dein Schema eingeordnet hast.
    Z.B. Dass die Juden einen Staat bekommen und vorher verstreut war,
    was ja auch tatsächlich so war und gekommen ist.

    Man lese Jeremia 36;24 aber es steht noch an vielen anderen Stellen.
    Auch ist die Zerstörung des Tempels vorhergesagt worden.

    Ich habe Koran und Bibel gelesen (ganze neue Testament, und teile des Alten).

  8. #18
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich für den Islam entschieden, weil ich den Kuran gelesen habe ... Zieg mir mal ein Beispiel wo im Kuran steht, das ich mich in die luft sprengen soll, andere Religionen angreifen soll oder jemanden vom Islam überzeugen soll .... findest du nicht!

    Selbstmord ist eine Sünde (sogar eine sehr große)
    Andere Menschen umbringen ist ebenso eine Sünde!
    Jemanden meine Religion aufdrengen darf ich ebenso nicht!


    Ich könnte doch ebenso sagen, das die Christen Ihre Bibel immer neu Verfassen .... aber der unterschied zwischen dir und mir ist nur, das es mich nicht Interessiert an was du glaubst, da das deine Sache ist bzw. es ist Privatssache in meinen Augen ...

    Du darfst Menschen nicht unterscheiden nur weil die ne andere Religion haben ....

    Mir ist klar das du viele Moslems kennst z.B aus Deutschland aber diese "Moslems" haben meist nichts mit dem Islam zu tun ....

    Ein kleines Beispiel, du kennst sicherlich Pakistaner ? Frag die mal ob die Ahmadiyya sind oder Sunniten und dann frag die mal ob die nach Mekka dürfen (hin Pilgern).... Wieso darf ein Moslem nicht nach Mekka? Obwohl die sagen das die Moslems sind?!?!?!?!

    Aber hier muss ich schluss machen sonst greife ich die Religion an was wiederum verboten ist ...
    Ich habe vom Islam gesprochen, nicht vom "Moslem"

    Will heissen, mir ist es recht wenn du nach den zweifelsohne auch guten Lehren des Islam lebst, dennoch ist mir der Islam selbst unter anderem wegen Mohamed ein Rätsel!

    Mir ist relativ egal wer an was glaubt. Der Glaube ist hilfreich für den Menschen, dennoch sollte man mal hinterfragen an was man da glaubt und ob das so seine Richtigkeit hat

  9. #19
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich für den Islam entschieden, weil ich den Kuran gelesen habe ... Zieg mir mal ein Beispiel wo im Kuran steht, das ich mich in die luft sprengen soll, andere Religionen angreifen soll oder jemanden vom Islam überzeugen soll .... findest du nicht!

    Selbstmord ist eine Sünde (sogar eine sehr große)
    Andere Menschen umbringen ist ebenso eine Sünde!
    Jemanden meine Religion aufdrengen darf ich ebenso nicht!


    Ich könnte doch ebenso sagen, das die Christen Ihre Bibel immer neu Verfassen .... aber der unterschied zwischen dir und mir ist nur, das es mich nicht Interessiert an was du glaubst, da das deine Sache ist bzw. es ist Privatssache in meinen Augen ...

    Du darfst Menschen nicht unterscheiden nur weil die ne andere Religion haben ....

    Mir ist klar das du viele Moslems kennst z.B aus Deutschland aber diese "Moslems" haben meist nichts mit dem Islam zu tun ....

    Ein kleines Beispiel, du kennst sicherlich Pakistaner ? Frag die mal ob die Ahmadiyya sind oder Sunniten und dann frag die mal ob die nach Mekka dürfen (hin Pilgern).... Wieso darf ein Moslem nicht nach Mekka? Obwohl die sagen das die Moslems sind?!?!?!?!

    Aber hier muss ich schluss machen sonst greife ich die Religion an was wiederum verboten ist ...
    Tut mir Leid, aber das kann ich dir nicht glauben.

    Allein in diesem Beitrag schreibst du genug Dinge, die deutlich machen, dass du den Koran nicht komplett gelesen haben kannst.

    Wenn du den Koran gelesen hättest und trotzdem noch Moslem wärst, dann hättest du eine völlig andere Einstellung zu vielen Dingen, die du erwähnst.

  10. #20
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen

    Zu den Prophezeiungen,
    es sind tatsächlich einige Prophezeiungen eingetroffen,
    die du nicht in dein Schema eingeordnet hast.
    Z.B. Dass die Juden einen Staat bekommen und vorher verstreut war,
    was ja auch tatsächlich so war und gekommen ist.

    Man lese Jeremia 36;24 aber es steht noch an vielen anderen Stellen.
    Auch ist die Zerstörung des Tempels vorhergesagt worden.

    Ich habe Koran und Bibel gelesen (ganze neue Testament, und teile des Alten).
    Aber auch diese Prophezeiung ist ein Witz, wenn es dafür kein echtes Datum gibt. Und es gibt genug Leute die behaupten könnten, dass sich diese Prophezeiung nie erfüllt hat.
    Und dann gibt es genug Leute, fanatische Leute, die dieses Ereigniss bewusst herbeiführen wollen und zwar eben nur deswegen, damit sich diese Propheizung auch erfüllt.

    Ich habe auch alles gelesen gehabt. Beim Koran ist es ganz frisch und intensiv. Bei der Bibel zu lange her, weshalb ich zumindest das NT jetzt nochmal lese... auch mit anderen Augen, da ich heute mehr weiß als damals.

Seite 2 von 22 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:44
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44