BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 22 ErsteErste ... 11171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 220

ISLAM

Erstellt von dzouzef, 08.07.2009, 02:16 Uhr · 219 Antworten · 8.407 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Bazy Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht faul bist, um die Koranstellen nachzuschlagen, wirst du merken, dass der "Widerpspruch" aufgeklärt ist. Ausserdem ist mein Beispiel mit der Feuer gar nicht schlecht.

    Zur Speise in der Hölle.

    Dornsträuche, die weder nähren noch Hunger stillen. Logisch gesehen, entsteht der Eiter durch die Dornsträucher. Das macht die Hölle bildlich noch härter.

    Du wirst noch ewig deine "Widersprüche" posten.
    Achso... logisch gesehen also.

    Genaugenommen könnte ich natürlich weitermachen und noch 1000 weitere Widersprüche zeigen und mir dann deine Antworten dazu reinziehen.

    Aber dann wird das hier bloß die größte Witzesammlung der Welt. Deinen Müll kann sich doch niemand reinziehen, das muss doch weh tun bei dir...

  2. #202
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Achso ok verstehe.
    Die Sunniten änderten also bewusst einige Wörter in deren wahren Bedeutung um Zweifel nicht entstehen zu lassen.
    Sie versuchen eben den Sinn und nicht die einzelnen Wörter wiederzugeben.

    Allerdings ist der Sinn einzelner Verse nicht für alle Muslime derselbe. Deshalb werden manche Übersetzungen eben nicht wörtlich vorgenommen und die Interpretation steckt dann bei der Übersetzung mit drin.

    Dadurch kann man dann besser erkennen, wie die Muslime die Verse verstehen. Muss dann aber unbedingt wissen welche Gruppe denn diese Übersetzung gemacht hat.

    Die Ahmadiyya machen das eben anders. Deren Übersetzung ist so wortgemäß wie möglich. Und das war mir persönlich eben wichtig.
    Ihre Kommentare und Interpretationen sind ganz klar als solche getrennt vom Korantext angegeben. Fallen teilweise aber sehr krass und unterschiedlich zu den Sunniten aus.

  3. #203
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Ach komm Roy, du merkst es doch, dass es auf jeden "Widerspruch" eine Antwort gibt.

    Und wenn du den Koran gelesen hättest, hätteste keine Antworten gebraucht. Aber du kopierst ja lieber von einer Anti-Islam-Seite. Und dass du meine Antworten als Atheist lustig findest, kann ich sowieso verstehen. Du glaubst ja eh nicht an Himmel und Hölle.

    Wessen Müll kann sich den niemand reinziehen? Du bringst hier deine angeblichen Widersprüche, einen nach der anderen. Und die werden dir auch höflich beantwortet.

    Und du bringst hier nur Lügen in den Thread. Vonwegen zwei mal Koran gelesen und so. Du kennst doch hauptsächlich nur die "böse Seite" des Korans.

  4. #204
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Juden glauben an Jesus.
    Nur glauben sie nicht das er der Sohn Gottes ist.Sie sehen ihn als Heuchler.
    Ja aber wenn sie nicht glauben, dass er nicht der Sohn Gottes ist, wie kann man dann sagen, dass sie an ihn glauben wie du es geschrieben hast?

  5. #205
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Bazy Beitrag anzeigen
    Ach komm Roy, du merkst es doch, dass es auf jeden "Widerspruch" eine Antwort gibt.
    Was für ein Blödsinn.

    Wie kann man eigentlich nur so überheblich sein wie du?

    Du bist so arrogant und bescheuert zu gleich, dass du dir einfach irgend einen Scheiß ausdenkst und glaubst damit einen Widerspruch aufgelöst zu haben.

    Schau dir doch deine dämlichen Antworten an.

    Im Koran gibt es über 1000 Widersprüche. Einige Moslems versuchen die auch zu beantworten, schaffen es aber nicht ohne extrem krasse Umwege durch völlige Uminterpretation des Korans zu machen oder eben neue Widersprüche aufzustellen.
    Trotzdem sehen deren Versuche besser aus als deine...

    Schau dir doch deine dämliche Antwort an...

    Im Koran steht in der Hölle gibt es nur Dornsträucher zu essen.

    Dann steht da, dass es nur Eiter zu essen gibt.

    Beide mal steht da nur...

    Und was faselst du für einen Scheiß? Der Eiter ensteht durch die Dornsträucher! Wenn sie ihn essen verletzen sie sich und essen auch noch ihren eigenen Eiter dazu?

    Warum steht dann da nicht, dass es nur Dornsträucher und Eiter zu essen gibt? Stattdessen ein Vers an völlig anderer Stelle wo es nur Eiter sein soll. Was ja keinen Sinn macht, wenn es eigentlich nur Dornsträucher sind, die den Eiter dann erzeugen.

    Aber das ist sowieso alles scheiß egal, denn es gibt auch noch diesen Vers hier...

    Sure 37

    62. Ist dies besser als Bewirtung oder der Baum des Zaqqwn?
    63. Denn Wir haben ihn zu einer Versuchung für die Missetäter gemacht.
    64. Er ist ein Baum, der aus dem Grunde der Gahim emporwächst.
    65. Seine Früchte scheinen wie Köpfe der Satane zu sein.
    66. Sie sollen davon essen und (ihre) Bäuche damit füllen.
    Was ist das jetzt für ein Scheiß?

    Sie sollen von den Früchten vom Baum des Zaqqun essen?

    Wie denn, wenn es nur Dornsträucher zu essen gibt? Ähm ich meine Eiter...

    Fazit: Deine Antworten sind total bescheuert und deine Arroganz widert mich an.

  6. #206
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Es gibt mehrere Stufen in der Hölle. Es komm also auf die Untaten darauf an, in welche Stufe Allah einen unterbringt. Und in einer Stufe gibt es auch nur das eine zu essen.

    Es gibt glaube ich 7 Stufen. Die wurden auch mit verschiedenen Namen übersehen.
    Wie z.B Dschahanna. Hast du bestimmt schon gelesen.


  7. #207
    Avatar von Korkut Dede

    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    11
    Troy nach einer Arbeitsreichen woche bin ich wieder voll für dich naja wie ich sehe hast du ja wieder schwachsinn reingeschrieben
    ohne irgend eine Ahnung von über haupt etwas zu haben .

    Kommen wir zu den suren wo dein "Gehirn" hängenbleibt sure 88 ist die Gasiye sure und der vers 6 heist es "Leyse lehüm ta'amün illa min dariy'ın"
    die bedeutung ist so wie du es auch beschrieben hast.bei Sure 69 handelt es sich um die Sure Hakka im vers 36 steht geschrieben "Ve la ta'amun illa min ğısliynin" , hier kommen wir auf das wort "ğısliynin" was sowohl " übel,übelste ,schlechte, das schlimmste und im neu Arabisch eben eiter heist.
    Das sprachen immer Reformen erleben wirst auch du schätze ich mal mitgekriegt haben (dazu wird dein kleiner gehirn hoffentlich zustande sein )
    Ich möchte mal humorvoll ein bsp. geben schau mal in der Deutschen sprach Enzyklopedie nach was " Ficken " im Mittelalter bedeutete. noch besser du wirst bestimmt wissen was " Yarak" heisst nun vor ca. 200 jahren nannte man in Türkisch sprachigen Raum Yarak ganz einfach eine waffe ,und einen Soldaten mit einer
    Schusswaffe " Dalyarak" geh heute auf die strasse und sag mal zu einem Türken das er wie ein " Dalyarak" aussieht ich glaube da kannst du sicher sein das deine nahrung für die nächsten 2 -3 wochen flüssig sein wird.

    Kommen wir zurück zum Thema die Kuran'e die du angeblich "besitzen" sollst von wem sind die, da wer zum ersten Mizra Mazrur Ahmed ein wichser der mit dem taliban sympatiesirt und sich selber zum Khalifen ernnant hat , Mirza Masrur Ahmad ? Wikipedia .Und als nächsten einen Christlichen "ARABER" der seine verbindung zum Kuran nur durch seine
    arabisch kenntnissen erfüllt sieht,Adel Theodor Khoury ? Wikipedia .Tatsache ist das die geschriebene wort im Kuran ganz anders ist als die Arabische sprache wie sie jetzt gesprochen wird , und da kannst du jeden Kamel Treiber ( Araber) in deiner stadt dazu fragen.



    Noch was da war die frage ob im kuran verse gibt über liebe oder frieden oder sowas.hier mein jung

    "Ya eyyühellezıne amenüdhulu fis silmi kaffeh* ve la tettebiu hutuvatüş şeytan* innehu leküm adüvvüm mübiyn"

    "Fe in zeleltüm mim ba'di ma caetkümül beyyinatü fa'lemu ennellahe azızün hakım "

    "İlillezıne yesılune ila kavmim beyneküm ve beynehüm mısakun ev cauküm hasırat suduruhüm ey yükatiluküm ev yükatilu kavmehüm* ve lev şaellahü le selletahüm aleyküm fe le kateluküm* fe inı'tezeluküm fe lem yükatiluküm ve elkav ileykümüs selem fe ma cealelahü leküm aleyhim sebıla"

    "Ve in cenehu lis selmi fecnah leha ve tevekkel alellah* innehu hüves semıul alım "

    Für einen der den kuran verstehen will und keine hintergedanken hat wird es ja wohl kein problem sein die suren zu finden.


    Nun du tust so als wärst du ein Atheist greifst aber" (nichts)Wisend" den islam an, wenn du Atheist bist dann ist mein Arsch der Olymp Berg von Griechenland.

    Gegenfrage an dich

    sind Christen Götzen anbeter , wenn nein wieso knien sie vor einer statue .Ist jesus Gott ?. Ist die Lebens geschichte von Jesus in Kuran oder in der Bibel richtig dargestellt.
    wen es im Bibel Richtig ist wieso ist eine grosse ähnlichkeit von jesus in der Bibel mit dem Ägyptischen Gott Horus da, kannst im Internet google'n das schaffst du ja noch oder ?

  8. #208
    Avatar von Korkut Dede

    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    11
    Troy kannst du mir vieleicht erklären wie das sein kann im Talak sure werden sieben schichten gennant die die Welt umfassen.

    "Allahulleziy haleka seb'a semavatin ve minel'ardı mislehunne yetenezzelul'emru beynehunne lita'lemu ennallahe kad ehata bikulli şey'in 'ılmen"

    Wie kann jemand von so was behaupten in einem Zeit wo man doch noch denkt die Erde sei eine scheibe ?

    Heute wissen wir es gibt wirklich sieben schichten.


    1. Schicht: Lithosphäre (flüssig)
    2. Schicht: Lithosphäre (fest)
    3. Schicht: Asthenosphäre
    4. Schicht: oberer Erdmantel
    5. Schicht: unterer Erdmantel
    6. Schicht: äußerer Kern
    7. Schicht: innerer Kern

  9. #209
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Also Korkut Dede... da du offensichtlich ziemlich bescheuert bist, dreist rumlügst, mich auch noch ständig beleidigst und noch dazu dein Deutsch einfach nur scheiße ist, gehe ich nicht auf all deine Punkte ein.

    Zumal die Leser des Threads, worunter du ja auch sein solltest, schon deinen Schwachsinn bemerken werden.

    Zum Punkt, was es in der Hölle zu essen geben soll.

    Du behauptest einfach, dass dort etwas anderes steht. Und schreibst dann irgendeinen Mist, der noch nicht mal eine gültige Transskription aus dem Arabischen darstellt.
    Also entweder du verwendest eine vernüftige Transskription des Arabischen, wie ihn Europäer verwenden oder schreibst die Sachen gleich in Arabisch aus.
    Noch besser wäre einfach, wenn du eine annerkannte Koranübersetzung in Deutsch oder Englisch zeigst, die das Wort so übersetzt wie du meinst.

    Deine angeblichen friedlichen Verse sind genauso lächerlich. Wieso gibst du nicht wenigstens die Suren und Verse an, anstatt dieser lächerlichen Transskriptionen?

    Dann behauptest du, dass der Koran der Ahmadiyya ein Taliban-Koran wäre. Was einfach nur totaler Schwachsinn ist, weil die Taliban die Ahmadiyya noch nicht mal als Muslime anerkennen.
    Was du völlig übersiehst ist, dass ich die meisten Verse noch mit zig online Koranen verglichen habe, darunter Englische und Deutsche und noch dazu von Saudi Arabien als richtige Übersetzung bestätigt.

    Du behauptest im Koran würde stehen, die Erde bestehe aus 7 Schichten. Das ist einfach gelogen und du gibst diese Stelle natürlich wieder nicht an.
    Im Koran steht, dass es 7 Himmel gibt. Und an einer anderen Stelle steht, dass es 7 Erden gibt.
    Zusätzlich ist die Einteilung des inneren Aufbaus der Erde völlig willkürlich. Dabei hängt die Zahl der Schichten von der Art und Weise ab, wie man sie einteilt und ist deshalb total zufällig. Es gibt eine Einteilung in 7 Schichten, aber es gibt auch andere Einteilungen mit mehr oder auch weniger Schichten.
    Aber das spielt sowieso keine Rolle, weil nichts davon im Koran erwähnt wird.

    Und zu guter Letzt die Sache mit Jesus.
    Im Vergleich zur Bibel steht im Koran fast nichts über Jesus drin. Es sind keine 10 Seiten, die über Jesus handeln, wenn man die Wiederholungen auslässt.
    Vom realistischen Standpunkt aus gesehen sind die Dinge im Koran noch märchenhafter als in der Bibel. Denn während im Koran Jesus genau wie in der Bibel Menschen heilt und Tote wiederbelebt ist es im Koran so, dass Jesus als neugeborenes Kind bereits sprechen kann und keines natürlichen Todes stirbt, sondern zu Allah ins Paradies aufsteigt.
    Die Sache mit Horus habe ich auch schon längst gehört. Also habe ich mich informiert und tatsächlich sind fast alle Übereinstimmungen, die es geben soll frei erfunden. Diese Sache wird von Verschwörungstheoretikern verbreitet und kein Historiker wird bestätigen können, dass solche Fakten, wie man sie auf einige Internetseiten finden kann, belegt sind.

    Dafür, dass du dumm wie Brot bist, bist du schon ziemlich frech und arrogant. Wenn du dich ernsthaft mit mir unterhalten willst, dann hör auf mich zu beleidigen und halte dich an die Regeln, die ich dir genannt habe. Wäre auch nett, wenn du dein Deutsch wenigstens ein bißchen verbesserst.

  10. #210
    Avatar von Korkut Dede

    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    11
    Die Entdeckung des Idioten

    Die Suche nach dem vermeintlich größten Idioten, wenigstens dieser Umgebung, artete zur Suche im Heuhaufen aus. Nicht dass sich die Spezies, wie eine Nadel, darin allzu gut tarnen würde, nein, es ist viel mehr so, dass man vor lauter Idioten die Idioten gar nicht mehr findet. Im übertragenen Sinne könnte man von einer Suche nach der Nadel im Nadelhaufen sprechen. „Wir leben in einer Demokratie. Das ist lateinisch und bedeutet: Jeder Idiot darf mitreden“ diese Aussage – vermutlich eines Idioten ,und Freund den von mir gennanten Idoten – weist schon ziemlich deutlich auf die verbreitete Erscheinung der Halbschlauen hin. Tatsächlich begegnen uns täglich so viele Idioten, dass wir sie gar nicht mehr zur Kenntnis nehmen. Im Gegenteil: Wir akzeptieren ihr Dasein wie Hundekot auf dem Trottoir, oder nasenbohrenden Rotzbälgern gegenüber im Tram. Was ja nicht so schlimm wäre, wenn dem jungen Mann nicht grad die Cocktail-Sauce aus dem Gyros getropft wäre, die er mit dem gleichen Finger aufwischt, der eben noch in der Nase steckte und diesen dann abschleckt. Und die Restmenge auf dem Tramhocker verstreicht er erst noch mit dem Hosenboden, was vermutlich vor ihm auch schon andere auf diesem Hocker gemacht haben, mit weitaus unappetitlicheren Rückständen, wie zu befürchten ist.
    Woher kommen aber diese Armleuchter? Wo liegt ihr Ursprung? Die Vermutung liegt nahe, dass es Idioten schon seit Menschengedenken gibt. Tatsächlich befassen sich Wissenschaftler schon seit vielen hundert Jahren mit dem weit verbreiteten Phenomen. In den 1920er Jahren wurde einem Mensch mit einem IQ unter 30 Idiotismus diagnostiziert. Erstmals aufgetaucht ist das Wort Idiot im gleichnamigen Lied des aristokratischen Sängers Mattias Reim. Die Textpassage „Ich fühl immer noch wie damals, du Idiot.“ Weist jedoch deutlich auf ein Plagiat hin und tatsächlich findet wir in der Geschichte den guten alten Odyseus, der ein paar hundert jahren vor der Bibel, schon ιδιότης! gerufen haben muss, bei all der Irrfahrten, die ihm Homer* zugeschrieben hat. (*Achtung, nicht die Zeichentrick Figur)
    Heutzutage sagt man allerdings nicht mehr Idiot sondern "kognitiv suboptimiert".



    Fakt ist nunmal Lieber das du über den kuran keine mitsprache Recht hast so lange du es nicht selber in Orginal sprache lesen kannst.Und die zahl die den Kuran lesen können und zum islam konvertieren jedes jahr steigt.


    Dailymotion - RTL: 4000 konvertierte Deutsche zum Islam jedes jahr - a People & Family video

    Die jungen Türken,Bosnier,Araber oder Albanier die du kennst meinst du kannst dich mit denen über den Islam diskutieren ....Wie werden sie von gläubigen Menschen nochmal gennant ..Achja Disco Moslems,die werden vieleicht 1- 2 gebete kennen aber bestimmt nicht wissen was sie da von sich geben.


    Hier einige die zum Islam Konvertierten Stars


    Cat Stevens (Yusuf Islam)
    Jamain Jackson
    Deadly Kristin
    Mobb Deep
    Ice Cube
    Nas
    Jimmy Cliff (Reggaekünstler)
    Busta Rhymes

    Sport:
    Frédéric Kanouté (Omar Fredrick Kanoute)
    Franck Ribéry (Franck Bilal Ribéry)
    Cassius Marcellus Clay Jr. (Muhammad Ali)
    Nicolas Anelka
    Danny Williams
    Mike Tyson
    Robbie Van Persie
    Thomas Clayton
    Kareem Abdul Jabbar (NBA Profi)

    Politik:
    Malcolm X
    Ayyub Axel Köhler

    Literatur:
    Roger Garaudy
    Isabelle Eberhardt

    Ach was noch besser hier hast du ein ganzen Clip mit Konvertierten.

    stars die zum islam konvertiert sind (flv video) free file download at fliiby.com


    Fakt ist Moslems sehr viel Toleranter mit anderen Religions gemeinschaften umgehen als Christliche oder Jüdische.

    bsp.800 jahre Islamischer Herrschaft in Spanien ,600 jahre Türkische Herrschaft auf dem Balkan.
    Nach 600 jahren alle bis auf wenige ausnahmen wurden in Spanien alle Islamischen Zeugnisse der zeit vernichtet.
    Die Bösen gewaltsamen Türken haben mit gewalt die eroberten zum islam Konvetiert.
    Komisch nach 100 jahren alle sprechen ihre eigene sprache und führen ihre eigenen Glauben aus.Komisch auch das das Haus von Paulus in Tarsus / Türkei und die erste Kirche die er gründete trotz 1000 jahre Türkisch Islamischer Herrschaft geschützt und für jeden besucher zu sehen ist.

    Wir wissen auch was mit den einheimischen passiert ist als die Christen angefangen haben Amerika zu kolonisieren.

    kommen wir zum Letzten Thema MEIN DEUTSCH ,es hat immer gereicht mich mit anderen zu verständigen aber wenn du meinst es ist nicht genug habe ich dir ein vorschlag .Ich bringe dir bei wie man den Kuran liest und du schickst mir deine Mutter die kann mir ja alles beibringen so wie sie dir es beigebracht hat(bei mir wird sie sich bestimmt mehr anstrengen).

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:44
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44