BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Islam ist böse, Muslime hassen uns

Erstellt von Kelebek, 28.11.2009, 03:27 Uhr · 13 Antworten · 1.598 Aufrufe

  1. #1
    Kelebek

    Islam ist böse, Muslime hassen uns

    Das Freiheitliche Bildungsinstitut veranstaltet ein Islam-Seminar mit umstrittenen Inhalten. "Der Islam ist feindselig. Der Koran ist böse", sagt eine Seminar-Leiterin. "News" berichtet und klagt wegen Verhetzung.

    Das freiheitliche Bildungsinstitut veranstaltet offenbar Islam-Seminare mit sehr umstrittenen Inhalten. Das berichtet die Info-Illustrierte "News" und titelt mit "Straches Hass-Schule". Eine "News"-Redakteurin hat sich bei einem solchen Seminar eingeschleust und berichtet nun darüber.

    "Muslime vergewaltigen wegen Religion"

    Als Vortragende diente dabei unter anderem Elisabeth Sabaditsch-Wolff. Sie war im Kabinett von Wolfgang Schüssel (ÖVP) und später an mehreren Botschaften im arabischen Raum tätig. Sie doziert in der vom FPÖ-Bildungsinstitut organisierten Veranstaltung laut "News" unter anderem folgendes: "Der Islam ist feindselig. Der Koran ist böse. Muslime hassen uns und befinden sich im Dauerkrieg mit uns."

    Weiters soll Sabaditsch-Wolff in der dreiteiligen Vortragsreihe gemeint haben: "Wenn Kardinäle Kinder vergewaltigen, machen sie das trotz der Religion. Muslime vergewaltigen Kinder wegen der Religion." "News" hat eigenen Angaben zu Folge Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Wien wegen Verhetzung erstattet.
    FP rechnet mit mehr Anmeldungen

    Gelassen bis sarkastisch reagiert die FPÖ auf den "News"-Bericht zu dem umstrittenen Islam-Seminar des freiheitlichen Bildungsinstituts. Das Institut könne sich nun eine weitere Bewerbung für die laufende Seminarreihe und damit finanzielle Mittel, die zur Diskussion weiterer drängender Themen dringend gebraucht würden, dankenswerter Weise ersparen, höhnte FP-Generalsekretär Herbert Kickl am Mittwoch über die Titelseite der "Info-Illustrierten". Er rechne mit "vermehrten Anmeldungen".

    Zur Materie selbst verwies Kickl bloß darauf, dass "die inhaltlich durchaus auch kontroversielle Diskussion zu aktuellen Themen" geradezu die Substanz der Demokratie sei und in anderen Ländern längst auf der Tagesordnung stehe.


    FPÖ-Seminar: "Islam ist böse, Muslime hassen uns" « DiePresse.com

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    hier ist Balkanforum und kein Islamforum oder Christenforum, muss man nicht wegen jedem bescheuerten Artikel einen Thread aufmachen.

  3. #3
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Sowas kann auch nur von der FPÖ kommen :

  4. #4
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    hier ist Balkanforum und kein Islamforum oder Christenforum, muss man nicht wegen jedem bescheuerten Artikel einen Thread aufmachen.
    Religion und Soziales Alles über die verschiedenen Religione am Balkan.

    Religion und Soziales - Balkanforum








  5. #5
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Sultan Mehmed Fatih Beitrag anzeigen
    Religion und Soziales Alles über die verschiedenen Religione am Balkan.

    Religion und Soziales - Balkanforum








    ahahah owned

  6. #6
    Baader
    Die FPÖ ist ja sowas wie in der Schweiz die EDU (Eidgenössisch Demokratische Union) von welcher sich schon manche Mitglieder als Nachfolger Christi betitelten im Kampf gegen die Islamisierung Europas. Was ist aber dieses freiheitliche Bildungsinstitut? Hat jemand nähere Informationen dazu? Seminare dazu abzuhalten ist etwas, zumindest für mich, eher neues. Die Paranoia muss schon extrem sein wenn man für sowas Geld aus dem Fenster schmeisst.

  7. #7
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Diese Deutschen wollen den Krieg doch.

  8. #8
    Pejani1
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Die FPÖ ist ja sowas wie in der Schweiz die EDU (Eidgenössisch Demokratische Union) von welcher sich schon manche Mitglieder als Nachfolger Christi betitelten im Kampf gegen die Islamisierung Europas. Was ist aber dieses freiheitliche Bildungsinstitut? Hat jemand nähere Informationen dazu? Seminare dazu abzuhalten ist etwas, zumindest für mich, eher neues. Die Paranoia muss schon extrem sein wenn man für sowas Geld aus dem Fenster schmeisst.
    Du hast sicherlich den eidgenössichen Pass. Welche Partei wählst Du?

  9. #9
    Pejani1
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Diese Deutschen wollen den Krieg doch.


    hättest Du nur ein bisschen gelesen hättest Du gemerkt, dass es um die FPÖ, also um AUT, geht.

  10. #10

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Als Vortragende diente dabei unter anderem Elisabeth Sabaditsch-Wolff. Sie war im Kabinett von Wolfgang Schüssel (ÖVP) und später an mehreren Botschaften im arabischen Raum tätig.
    na dann wird sie ja wissen wovon sie redet...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Rechte von Nicht - Muslime im Islam in der Realität
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 19:27
  3. Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 21:10
  4. Frage an die Muslime - Das Beten im Islam
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 11:37
  5. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 19:11