BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 41 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 401

Ist der Islam eine Religion des Friedens und der Liebe?

Erstellt von MAran Assa, 20.10.2010, 20:12 Uhr · 400 Antworten · 18.293 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    wenn du dich nun für eine Milliarde "Brüder" weltweit zuständig fühlst dann ist das dein Problem, dann kümmere dich auch um die von der Natur (oder von Gott?) bestraften Pakistanis, viele von ihnen sind wirklich schlimm dran ...
    ich habe geld gespendet was hast du gemacht hmm las mich raten nichts

  2. #152
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Genau das ist euer Problem, ihr denkt das ihr das seid nur weil ihr euch einen Sprengstoffgürtel umlegt...
    Ach, ähm wie war das mit "friedlichem Islam" ? ...
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    wie sollen wir uns sonst wehren wen der irak brennt meine brüder im gaza streifen hungert sags mir und komm mir nicht mit Diplomatie ihr haltet uns wohl für ein paar dumme Minderheiten doch glaub mir ihr unterschätz uns und irgendwann eskalierst
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Nur mal für´s Protokoll: du heißt also Terroranschläge im Namen des Islam gut?
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    wer sagt dass
    Du sagst das. Siehe oben. Also: ja oder nein.

  3. #153
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Du sagst das. Siehe oben. Also: ja oder nein.
    dann nehme ich oder

  4. #154
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    dann nehme ich oder
    Sag nicht, ich hätte dir nicht die Möglichkeit gegeben dich dazu zu äußern ....

  5. #155
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Sag nicht, ich hätte dir nicht die Möglichkeit gegeben dich dazu zu äußern ....
    toll deswegen krieg ich ein verwanung was ein scheiss ich habe nicht mal ja gesagt

  6. #156
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    toll deswegen krieg ich ein verwanung was ein scheiss ich habe nicht mal ja gesagt
    Taschentuch? Ich habe dich hinlänglich gebeten zu deinem Beitrag Stellung zu nehmen. Du hast diese Option nicht genutzt. Sorry Dude, so ist das Leben

  7. #157
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Taschentuch? Ich habe dich hinlänglich gebeten zu deinem Beitrag Stellung zu nehmen. Du hast diese Option nicht genutzt. Sorry Dude, so ist das Leben
    na ja ich denke mir meine echte antwort und die ist toll sry dude

  8. #158
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    na ja ich denke mir meine echte antwort und die ist toll sry dude
    Und weil ich Gedanken lesen kann hast du die Verwarnung bekommen, dude

  9. #159

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du weißt genügend über den Islam ?

    Doch dein Germanengehabe tut zur Sache. Denn du hast in der Vergangenheit bewiesen, dass du dein Rassist bist. Deutschland Deutschland über alles, nicht wahr?


    Du bist noch immer geprägt von den Zeugen Jehovas. Das ist nicht schlecht und auch nicht verwerflich. Aber erkläre mir als ehemaliger Zeuge Jehovas, wer ist Gott näher eine Kriche die Jesus als Gott betrachtet oder der Islam der nur einen als unseren Schöpfer betrachtet? Du verstehst was ich meine als Zeuge.

    Außerdem ist im Islam auch niemand heilig außer Gott, die Krichen dagegen nennen alle möglichen Gestalten heilig. Und so verletzen sie Gottes Gesetze. Ein weiteres Thema, die zehn Gebote. Keine Götzen. Der Islam verzichtet auf diese, aber die Kirchen nicht. Was zeigt uns das wer näher ist ?


    Außerdem ist deine Angst, Hass auf den Islam ein Konstrukt von zu vielen gelesenen Artikeln radikaler Christen und Atheisten. Der Islam in seiner Grundideologie verbreitet Frieden. Bevor Christen unschuldige Moslems meuchelten waren islamische Königreiche führend in der Wissenschaft, Medizin, Wirtschaft etc etc.....



    Verunglimpft nicht eine Religion weil ihr keine Ahnung habt. Beschäftigt euch mit den Lehren Mohammeds und lest nicht irgendwelche Hadithe die etwas anders formulieren, und hetzerisch wirken. Der Koran ist ihr heiliges Buch, und an diesem finde ich nichts schlechtes.

    Im Gegenteil der Koran und die Bibel sind sich in so vielem ähnlich.
    Unwissen regt mich auf,
    Ich kann das nicht so stehen lassen!

    1. Hat Theodisk in dem Thread gesagt, dass er nur provozieren wolle, da ich ihn kenne, glaube ich ihm.

    2. Wenn die Kirche den Jesus als Gott betrachtet, so muss das noch lange nicht für alle Christen sein. Denn; Es gibt eine Gruppe, die Unitarier, die Glauben, dass es nur 1 Gott gibt, (ich persönlich habe daran auch geglaubt).
    Jesus Sohn, kein Gott. Ich persönlich glaube, dass wir alle Eins sind, Gott sind, Bewusstsein sind. Von daher ist Gott Allgegenwärtig. Wir leben alle in einer Illusion. Dein Verstand, Illusion, deine Gedanken auch.

    Es gibt noch ganz andere Glaubenssysteme, wenn ich euch aber darüber erzähle, so wäre das falsch. Lest einfach mal Advaita Vedante. Es gibt nicht nur die Religionen. Nur weil die Religionen in unmittelbarer Nähe sind, muss das nichts heissen.

    Außerdem ist im Islam auch niemand heilig außer Gott, die Krichen dagegen nennen alle möglichen Gestalten heilig. Und so verletzen sie Gottes Gesetze. Ein weiteres Thema, die zehn Gebote. Keine Götzen. Der Islam verzichtet auf diese, aber die Kirchen nicht. Was zeigt uns das wer näher ist ?
    Kein Mensch ist Gott näher als jemand anderes.

    Der Islam in seiner Grundideologie verbreitet Frieden.
    Wtf, was lese ich da grade? *Kneif* ... Ich träume nicht..

  10. #160

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Extra für Beogradjanin, um ihn zu informieren.

    Sure 22;19-22
    19 Das sind zwei (Typen von) Widersacher(n), die (in ihrem Erdenleben) über ihren Herrn streiten. Für diejenigen nun, die ungläubig sind, sind Kleider aus (Höllen)feuer zugeschnitten. (Sie müssen sie sich anlegen) während ihnen heißes Wasser über den Kopf gegossen wird, 20 wodurch zum Schmelzen gebracht wird, was sie im Bauch haben, und (ebenso außen am Körper) die Haut. 21 Und Stöcke (maqaami`) aus Eisen sind für sie da (mit denen man sie ins Höllenfeuer treibt). 22 Sooft sie in ihrer Bedrängnis aus ihm herauskommen wollen, werden sie (mit Schlägen) wieder hineingebracht. Und (zu ihnen wird gesagt Ihr bekommt (jetzt) die Strafe des Höllenbrandes zu fühlen.
    Sure 2;190-....
    Und kämpft auf Allahs Weg gegen diejenigen, die gegen euch kämpfen, doch übertretet nicht! Allah liebt nicht die Übertreter.
    Und tötet sie, wo immer ihr auf sie trefft, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben, denn Verfolgung ist schlimmer als Töten! Kämpft jedoch nicht gegen sie bei der geschützten Gebetsstätte, bis sie dort (zuerst) gegen euch kämpfen. Wenn sie aber (dort) gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der Lohn der Ungläubigen.
    Und kämpft gegen sie, bis es keine Verfolgung mehr gibt und die Religion (allein) Allahs ist. Wenn sie jedoch aufhören, dann darf es kein feindseliges Vorgehen geben außer gegen die Ungerechten.
    Dieser Vers hier spricht über die Toleranz gegenüber andere Religionen.

    Sure 9;5
    Wenn nun die Schutzmonate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo immer ihr sie findet, ergreift sie, belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf! Wenn sie aber bereuen, das Gebet verrichten und die Abgabe entrichten, dann laßt sie ihres Weges ziehen! Gewiß, Allah ist Allvergebend und Barmherzig.
    Es gibt keinen Zwang im Glauben.

    Sure 9;30
    Die Juden sagen: „ʿUzair ist Allahs Sohn“, und die Christen sagen: „Al-Masīḥ ist Allahs Sohn.“ Das sind ihre Worte aus ihren (eigenen) Mündern. Sie führen ähnliche Worte wie diejenigen, die zuvor ungläubig waren. Allah bekämpfe sie! Wie sie sich (doch) abwendig machen lassen!
    Islam, eine sehr tolerante Religion..
    P.S: Keiner weiss wer Uzair ist (Esrah) Kein Jude glaubte je, dass Esrah (Wer ist das überhaupt?) Gottes Sohn ist. Das ist ein Irrtum des Korans, wollte ich mal erwähnen.

    islam.de / Quran Übersetzung - Suren /

    P.S: Das, was ich grade mache, mache ich überhaupt nicht gern!

Ähnliche Themen

  1. Islam ist eine Religion der Gerechtigkeit
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 15:57
  2. Der Islam, eine Religion für uns Männer.
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:29
  3. Religion VS. Liebe ^^
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 20:10
  4. Kann Religion Liebe zerstören?
    Von kiko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 23:07
  5. „Esperanto ist eine Sprache des Friedens”
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 12:04