BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 41 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 401

Ist der Islam eine Religion des Friedens und der Liebe?

Erstellt von MAran Assa, 20.10.2010, 20:12 Uhr · 400 Antworten · 18.321 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Warum ist dann der Islam in jeden Konflikt verwickelt?

    Ist das Steinigen/Auspeitschen von Frauen ein Ausdruck von Liebe?

    Schwachsinn einfach.

  2. #12

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Liebe?

  3. #13
    UKI

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    733
    Ja Islam ist eine Religion des Friedens und der Liebe.
    Was Osama da macht, finde ich schlecht, aber nach Ihm sollte man nicht den Islam beurteilen.

    Ich sehe Juden Christen als Menschen, so wie Ich und Du es sind, nur das sie einen falschen Glauben haben.

  4. #14
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    a jebem vam islam vise .. jeder zweite thread .. puu

  5. #15

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    wenn ihr jetzt noch zu real madrid wechselt dann dürft ihr auch spitzenfussball umsonst und legal genießen

  6. #16
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Vom Islam als der Religion der Liebe habe ich so noch nie gehört.
    Der Islam ist eine Religion des Gesetzes und bedeutet wörtlich weder Liebe noch Frieden, sondern Hingabe oder Unterwerfung.

    „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst.“

    Formulierungen wie dieses Zitat aus der Bibel finden sich im Koran wohl eher spärlich, wenn überhaupt.

  7. #17
    ELME
    :w::a::l::l::a::h: :j::a:

  8. #18

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    14
    Ich frage die liebe muslime nach ,
    Wie und wann Mohammed verheiratet Safiya bint Hoyay?

    Ich Wunsche ein Muslim die Geschichte erzählen von sira nabawiya ( Biographie des Propheten ) .

    LG

  9. #19
    Fan Noli
    Ist wie mit dem Typen der seine Frau schlägt, aber dann sagt, Schatz ich lieb dich. Wenn man alles ausblendet und sich nur darauf bezieht wo er sagt, schatz ich lieb dich. Ja, dann könnte man die Behauptung aufstellen er liebt sie nur.

  10. #20

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Ist wie mit dem Typen der seine Frau schlägt, aber dann sagt, Schatz ich lieb dich. Wenn man alles ausblendet und sich nur darauf bezieht wo er sagt, schatz ich lieb dich. Ja, dann könnte man die Behauptung aufstellen er liebt sie nur.

    ne , Nicht wirklich , aber er hat sie geheiratet nach ihre vater , bruder und Ihrer man getötet von Muhammed in einem tag ; Muhammed hat Safiya Am gleischen tag geheiratet .

    - Sie ist Safiya bint Hoyay Ben Aktab Herr Kriza und Nodeir!
    ( Safiya ist eine Tochter von Hoyay )


    Kriza und Nodeir sind Jüdischen Stammen , Muhammad hat ihnen angegriffen und getötet in einem Tag

    Stellen Sie sich vor, dass das Safiya an ihren Mann und ihre Familie töten sehen und der Killer am gleischen Tag auf Safiya betreten und verheiraten

Seite 2 von 41 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islam ist eine Religion der Gerechtigkeit
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 15:57
  2. Der Islam, eine Religion für uns Männer.
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:29
  3. Religion VS. Liebe ^^
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 20:10
  4. Kann Religion Liebe zerstören?
    Von kiko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 23:07
  5. „Esperanto ist eine Sprache des Friedens”
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 12:04