BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 43 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 428

Warum ist Islam die wahre Religion.....

Erstellt von Ahlusunnahwaljamah, 12.02.2011, 23:03 Uhr · 427 Antworten · 17.975 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    jeder mensch der nur einbisschen selbst denken kann, weiss dass das christentum wie es heute praktiziert wird nichts mit den lehren jesu zu tun hat und mit gott sowieso nicht.
    Kann man so auch nicht sagen, aber gut. Ich bin diese Diskussionen leid.

  2. #202
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    jeder mensch der nur einbisschen selbst denken kann, weiss dass das christentum wie es heute praktiziert wird nichts mit den lehren jesu zu tun hat und mit gott sowieso nicht.
    So wie der Islam unterschiedlich praktiziert wird, wird auch das Christentum unterschiedlich praktiziert.

  3. #203
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    So wie der Islam unterschiedlich praktiziert wird, wird auch das Christentum unterschiedlich praktiziert.
    GOJIM hat davon etwa so viel Ahnung wie von Quantenchromodynamik

  4. #204
    Theodisk
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Driftet der Thread wiedermal von 'Warum ist Islam die wahre Religion' zu 'Der Islam ist die wahre Religion weil alles andere sowieso falsch und scheisse ist'?

    Was an der Methodik nicht viel ändert.Wir wissen,dass er mit allerhöchster Warscheinlichkeit 'gekreuzigt' wurde.

    Richtig,was auf den warscheinlich schon dort stehenden Pfahl,der schon fix parat stand (oder die Hinrichtung daran) hinleitet.
    Bezeichnet wohl eher das Hauptinstrument im Prozedere,als die Methode an sich.Wir wissen,dass der Pfahl (als Trägerelement sowieso)bei einer Kreuzigung die Hauptrolle spielt.

    Lesen kannst du,oder?Du hasts sogar selber markiert.

    Es wird gesagt,dass er warscheinlich an einem Kreuz starb,oder zumindest auf einem T-förmigen Konstrukt (wie es bei den Römern u.a. ja auch üblich war,Herr selbstproklamierter Altertumsexperte).
    Das Kreuz ist insofern legitim,weil er an einem schlussendlichen 'Kreuz' starb und die Summe aller Schritte im Hinrichtungsprozess letztendlich zu einem Kreuz führen.

    Schauen wir uns mal die 'Kreuzigung' an,wie sie unter den Römern warscheinlich auch zur Zeit Jesu praktiziert wurde.

    Wir können beide nur mit Warscheinlichkeiten hantieren,weder du noch ich kann sagen,wie es wirklich war (Es gibt auch Theologen,die deine These unterstützen,aber die sind in der Minderzahl).Es ist jedoch mehr als frech,fast schon absoluten Richtigkeitsanspruch zu behaupten(zumal auch viele andere Punkte der biblischen Version mit einer römischen Kreuzigung übereinstimmen)....Das Problem ist,dass Kreuzigungen ja je nach Ort und den Soldaten,die die Kreuzigung durchführen mussten,immer anders vonstatten gingen.Von 'Pfählen' als Hinrichtungsart können wir beide nicht sprechen.Weshalb der Pfahl so hervorgehoben wurde,habe ich schon gesagt (Ausserdem standen die Pfähle schon parat,da Jesus auf einem Hügel hingerichtet wurde,an dem Kreuzigungen üblich waren).Das heisst,im Kontext kann da der Terminus 'an den Pfahl bringen' selbst schon 'kreuzigen' bedeuten.

    Obwohl im Titel von eigentlichen 'Irrtümern' und somit von Fehlern die Rede ist,wird in dem von dir vorgelegten 'Welt Der Wunder'-Text nicht ausdrücklich behauptet,dass das Kreuz letzendlich falsch ist.Es heisst lediglich,dass von einem ausdrücklichen 'Kreuz' als Wort nie die Rede ist.Aber bräuchte man das auch,wenn man das neue Testament im Kontext versteht und nicht nur einzelne Stellen?

    Auch bedienen sie sich einfach der Aussage eines Experten,der aber lediglich auf 'Kreuz als Übersetzungsfehler' deutet.Mumm um mehr zu sagen,bzw. um zu sagen,dass er nicht gekreuzigt wurde,hat er auch nicht.
    Achte mal auf den genauen Wortlaut des Textes...Wohl weniger wissenschaftlich,aber sehr raffiniert.Man hat wirklich das Gefühl,hier wird das Kreuz oder die Kreuzigung widerlegt.Dabei geht es mehr darum,dass in der Bibel ‚stauros‘ wörtwörtlich als ‚Kreuz‘ übersetzt wurde.Eher das ist der Irrtum.

    Unterstützt wird das ganze durch den letzten Abschnitt,der eigentlich nur blinde Zusatzinfo ist,unterbewusst das Kreuz fast schon als spätere Zusatzerfindung erscheinen lässt.

    Das ändert an der Sachlage nicht viel,ob es jetzt stimmt oder nicht.Das war einfach das unter den Frühchristen bekannte Symbol für das Christentum,was nicht im Geringsten heisst,dass sie es wählten,weil sie das Kreuz oder Jesu Kreuzigung nicht anerkannten oder sonst was.
    Das Kreuz wurde von der Kirche dann als neues Identifikationssymbol eingeführt,um die Kreuzigung und die damit in Verbindung stehenden Attribute mehr zu betonen und es den Heiden leichter zu machen-Was auch nicht bedeutet,dass es ein ausschliesslich heidnisches Symbol an sich ist.Copyrights kannte man damals noch nicht.
    Was willst du eigentlich? Ich habe eine Quelle zitiert und habe diese nicht einmal kommentiert.

  5. #205

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    3.196
    Bosnischer Scheikh in Bonn am 13.02.2011






  6. #206

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Islam ist die wahre Religion weil sie die Religion ist die von Allah kommt. Die Religion von Abraham, Moses und von Jesus und vom letzten der Gesandten, Mohammed saws.

  7. #207
    Avatar von BalkanXpress

    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    365
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Islam ist die wahre Religion weil sie die Religion ist die von Allah kommt. Die Religion von Abraham, Moses und von Jesus und vom letzten der Gesandten, Mohammed saws.

    das ist deine erklärung?

  8. #208

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von BalkanXpress Beitrag anzeigen
    das ist deine erklärung?
    so einfach ist es

  9. #209
    Avatar von BalkanXpress

    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    365
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    so einfach ist es
    ach sooo... ich dachte hier kommen wirkliche fakten.

  10. #210

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von BalkanXpress Beitrag anzeigen
    ach sooo... ich dachte hier kommen wirkliche fakten.
    Was willst du hören ? Willst du wissenschaftliche Wunder oder willst du logische Tests durchführen ? Irgendwelche historische belegbare Ereignise ? Die Menschen haben diese Sachen life gesehen und den Glauben verweigert. Denn letztendlich gehts nur um das was ich da gesagt habe. Islam ist die wahre Religion weil sie von Gott ist. Aber wenn du Lust hast können wir das bei Gelegenheit ausführlicher erörtern.

Ähnliche Themen

  1. Die einzig wahre Religion
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 05:48
  2. Ein Urintest beweist, dass der Islam die wahre Religion ist.
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 21:16
  3. Abu Hamza und die Wahre Religion
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 19:52
  4. Der wahre Islam
    Von Lorik im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 15:25
  5. Der wahre grund warum ich.....................
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 17:40