BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Den Islam zeitgemäß interpretieren

Erstellt von DZEKO, 18.01.2011, 01:54 Uhr · 22 Antworten · 1.413 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    soviele rechtschreibfehler bei einer wahren germanin :tard:
    A: Kannst sie behalten und bei Ebay versteigern.

    und

    B: Wer sagte das ich eine wahre Germanin bin?

  2. #22
    Lance Uppercut
    Können, wollen, sollen.

    Die Realität sieht anders aus. Solange die Araber die Vormachtstellung im Islam haben, werden kaum Reformen entstehen. Vielleicht ist es für die gemäßigten und fortschrittlichen Moslems in Europa und in anderen Teilen der Welt Zeit sich von den Primitivlingen abzuspalten.

  3. #23

    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    202
    Dzeko, ich habs dir schon im anderen Forum gesagt, man kann den Islam nicht reformieren. Wir haben nicht das Recht dazu.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Vaterlandsliebe - sinnvoll oder nicht mehr zeitgemäß?
    Von RheinMoselSaar im Forum Politik
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 16:18
  3. Weihnachtsdeko in Städten noch Zeitgemäß?
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 21:26
  4. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44