BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Islam - Zikr

Erstellt von EnverPasha, 15.05.2011, 16:00 Uhr · 6 Antworten · 586 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780

    Islam - Zikr




  2. #2
    Sonny Black
    Zikr sieht für mich ganz anders aus und nicht so.

  3. #3
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Ich halte nichts aus Sekten wie der Kadiri Sekte,auch von deren Ritualen halte ich nichts.

  4. #4
    Avatar von Ahlusunnahwaljamah

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    163
    Das soll Dhikr sein? Diese Sufis.... La hawla wa la quwatta illah billah

    Das ist Bida was sie machen. Muhammad (s.a.w.) sagte: Wer etwas neues einführt, was nicht zu uns gehört, ist abzulehnen.
    (Buchari & Muslim)

    Manche feiern auch den Geburtstag vom Propheten, ist auch eine Bida.

  5. #5

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Es heisst jede Bida ( Erneurung ) führt inx Xhenehem ( Hölle ).
    Die Sufis damals waren strenggläubige Muslimen, was heute die draus gemacht haben, hat mit ihrer eigenen Sekte kaum was zu tun.
    Sie sehen den Islam nicht als Niederwerfung, viel mehr als eine freie Religion.
    Beispiel gibt es bei den Sufis 4? Meditationarten, wo man nach der einen Stude mit dem Propheten ( s.a.w.s ) verbunden ist und nach einer weitere nStufe sogar mit Allah ( eudubilah ). Auch singen sie und nutzen sie Instrumente ( was im Islam tabu ist ) sie gehen nicht in die Moschee ( was Pflicht ist ) sondern haben ihre eigenen gebauten Räume.
    Viele beten nicht 5 mal am Tag und wenn sie eine Sünde tun, schauen sie etwas gutes zu tun als Abgleich ( als wäre es ein Bazar estaghfurullah ).
    Ein Sufi der mir damals viel erzählte, hatte einen Baart aber war zugekifft. Er meinte er kifft doch dann tut er wieder eine gute Tat und gleicht es damit ab .
    Sie beten nicht direkt zu Allah ( s.w.t ) sondern zu einem Sheikh ( einem Mann, der dann die Gebete an Allah weiterleitet ) da es im Islam nichts zwischen den Menschen und Allah gibt und dies die größte Sünde ist ( Beigesellung ) haben die eig. nichts mit der hauptsächlichen Religion zu tun.

    Möge Allah sie rechtleiten.

  6. #6
    Yunan
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen


    Ich kenne sowas nur von Shiiten...

  7. #7
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Bidaaaaaaaaa.

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:44
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44