BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Die islamische Sichtweise von Jesus - Kreuztod?

Erstellt von AlbaMuslims, 07.04.2012, 13:04 Uhr · 24 Antworten · 2.150 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    @iloveyouvirus

    Ich habe deine Kommentare bis anhin befolgt und muss sagen, dass du wirklich eine sehr verdrehte Weltsicht vom Islam und vom Christentum hast. In deinen meisten Kommentaren schreibst du nur Unsinn.

    Also, fangen wir mal an:

    Johannes; ja - welcher Johannes?
    Paulus; nein - Paulus ist aus islamischer Sicht ein Dajjal.

    Wa Salam
    AlbaMuslims
    Unsinn? Ich weiss genau was ich rede.
    Paulus ist bei Ibn Kathir zu finden.
    Paulus war gezwungen diesen Weg zu nehmen den er genommen hat.
    Byzantiner folgten Paulus was ist nicht klar?

  2. #22

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Paulus ist bei Ibn Kathir zu finden.
    Paulus war gezwungen diesen Weg zu nehmen den er genommen hat.
    Byzantiner folgten Paulus was ist nicht klar?
    Quelle.

  3. #23

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Ibn Kathir reicht nicht aus?
    Reden wir über was anderes.
    Solche Streitereien sind nicht für die Öffentlichkeit gedacht.

  4. #24

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Asselamun aleykum,

    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Ibn Kathir reicht nicht aus?
    Reden wir über was anderes.
    Solche Streitereien sind nicht für die Öffentlichkeit gedacht.
    Ja, aber wo in Tafsir ibn Kathir steht das? Zeig mir die Quelle, damit ich selber nachschauen kann. Habe den Tafsir gerade vor mir.

    Wa Salam

  5. #25
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    naja das war nur ein Fehler, Gott lies die Christen später sich gegenseitig zu bekämpfen, und das wird so bleiben für immer z.B. wenn man sich Russland und USA anschaut keine Freundschaft keine Liebe , der Grund dafür ist weil sie einige Regeln vergessen haben oder missachten. Noch kurz bevor der Islam kam galt das byzantinische Reich laut Quran als das Reich Gottes.
    Das hat nichts mit Gott zu tun, Gott fördert doch keine Kriege od. sonstiges. Das sind Konflikte zwischen Radikalen, die einen Grund für den Krieg brauchen und deswegen ihren Glauben missbrauchen.

    Bsp USA vs. Russland...sry aber das ist Müll, ein heutiger moderner Staat hat rein garnichts mit der Religion gemeinsam. Staat und Religion sind getrennte Institutionen, zumindestens in der westlichen Welt. Das ist nicht so wie z.B. in Saudi Arabien od. sonst wo.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Der Sinn des Lebens: Die islamische Sichtweise
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 15:47
  2. Sichtweise aus Belgrad gegenüber Kroatien
    Von Dinarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 16:31
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 14:14
  4. Islamische sichtweise der Dreifaltigkeit
    Von orthodox im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 23:51
  5. Zwei islamische Terroristen finden Jesus
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 18:35