BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Islamischer Frühling in Ägypten

Erstellt von pegasus, 07.04.2011, 12:34 Uhr · 64 Antworten · 3.964 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Ich hab ihm schon in meinem "ironie Kommentar" gesagt, dass auch Muslime die Kirchen in Alexandria beschützen..
    aber so wie der Typ argumentiert, wird er es überflogen haben oder eine ganz andere Deutung daraus ziehen.

  2. #42
    Yunan
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Ich gehe nur auf deine Aussage ein, dass man diese Leute exekutieren sollte. Würde hier aber jemand sagen "Exekutieren wir die Franzosen die Frauen verbieten Niqab zu tragen" hätte das einen ganz anderen Beigeschmack als das was du gesagt hast, obwohl es genau das gleiche ist.
    Das ist aber nicht zu vergleichen. Es ist nicht gerade so, dass sich die Muslimas in Europa darum reißen, den Niqab zu tragen. Das beschlossene Gesetz ist Schwachsinn und zielt auf einer sehr kleine Gruppe vom Leuten ab. Wenn es Frauen, die gezwungen wurden, einen Niqab zu tragen, hilft, dann ist es in Ordnung aber sonst ist es Schwachsinn.

    Vor 30 Jahren ist fast keine Frau in Ägypten mit einem Kopftuch rumgelaufen, heute wird man dafür dumm angemacht. Für mich ist das bei weitem schlimmer als ein Gesetz, dass den Ganzkörperschleier verhindert, den in ganz Frankreich gerade mal 1000 Frauen getragen haben (tragen mussten).

  3. #43
    Yunan
    Egal, Pegasus ist eh ein Fake und Livnjak ein bekennender Faschist. Lasst euch von diesen Idioten nicht aus der Ruhe bringen.

  4. #44
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Livjak ein Nazi.
    Sagt grad der richtige. Sie ist immer noch objektiver als du

  5. #45

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht zu vergleichen. Es ist nicht gerade so, dass sich die Muslimas in Europa darum reißen, den Niqab zu tragen. Das beschlossene Gesetz ist Schwachsinn und zielt auf einer sehr kleine Gruppe vom Leuten ab. Wenn es Frauen, die gezwungen wurden, einen Niqab zu tragen, hilft, dann ist es in Ordnung aber sonst ist es Schwachsinn.

    Vor 30 Jahren ist fast keine Frau in Ägypten mit einem Kopftuch rumgelaufen, heute wird man dafür dumm angemacht. Für mich ist das bei weitem schlimmer als ein Gesetz, dass den Ganzkörperschleier verhindert, den in ganz Frankreich gerade mal 1000 Frauen getragen haben (tragen mussten).

    Yunan mal ernsthaft, hör endlich auf für die muslimische Frau zu rden. Immer dieses Gelaber sie würden das nie im Leben freiwillig machen blablabla, und die ganzen Frauen die auf Demos gehen sind nur gezwungen blablabla. Akzeptier einfach, dass diese muslimische Bewegung die bei den Männern stattfindet auch deine Bewegung ist die bei Frauen stattfindet. Und wie du es drehst und wendest, deine Aussage auf der ersten Seite war nicht korrekt. Wenn du es doch behauptest, dann muss sie auch für die gelten die das Umgekehrte versuchen.

  6. #46
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht zu vergleichen. Es ist nicht gerade so, dass sich die Muslimas in Europa darum reißen, den Niqab zu tragen. Das beschlossene Gesetz ist Schwachsinn und zielt auf einer sehr kleine Gruppe vom Leuten ab. Wenn es Frauen, die gezwungen wurden, einen Niqab zu tragen, hilft, dann ist es in Ordnung aber sonst ist es Schwachsinn.

    Vor 30 Jahren ist fast keine Frau in Ägypten mit einem Kopftuch rumgelaufen, heute wird man dafür dumm angemacht. Für mich ist das bei weitem schlimmer als ein Gesetz, dass den Ganzkörperschleier verhindert, den in ganz Frankreich gerade mal 1000 Frauen getragen haben (tragen mussten).
    es ist egal ob eine frau gezwungen wird oder 1000 gezwungen werden, es ist das gleiche, es wird jemandem vorgeschrieben wie er sich zu kleiden hat.

  7. #47
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Sagt grad der richtige. Sie ist immer noch objektiver als du
    Eine sie? Objektivität sieht anders aus. Menschenverachtende Aussagen sind alles, an was ich mich erinnere.

    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Yunan mal ernsthaft, hör endlich auf für die muslimische Frau zu rden. Immer dieses Gelaber sie würden das nie im Leben freiwillig machen blablabla, und die ganzen Frauen die auf Demos gehen sind nur gezwungen blablabla. Akzeptier einfach, dass diese muslimische Bewegung die bei den Männern stattfindet auch deine Bewegung ist die bei Frauen stattfindet. Und wie du es drehst und wendest, deine Aussage auf der ersten Seite war nicht korrekt. Wenn du es doch behauptest, dann muss sie auch für die gelten die das Umgekehrte versuchen.
    Ich sage doch gar nichts gegen das Kopftuch. Wo habe ich denn pauschal etwas gegen das Kopftuch geschrieben? Ich habe ja gesagt, dass das Kopftuchtragen in meinen Augen Privatsache ist und wenn von zehn Muslimas zehn das Kopftuch tragen wollen, dann sollen sie es tun. Ich rede nur von den Einzelfällen, in denen Frauen dazu gezwungen werden, es zu tragen. Wie gesagt: Einzelfälle!

  8. #48
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eine sie? Objektivität sieht anders aus. Menschenverachtende Aussagen sind alles, an was ich mich erinnere.



    Ich sage doch gar nichts gegen das Kopftuch. Wo habe ich denn pauschal etwas gegen das Kopftuch geschrieben? Ich habe ja gesagt, dass das Kopftuchtragen in meinen Augen Privatsache ist und wenn von zehn Muslimas zehn das Kopftuch tragen wollen, dann sollen sie es tun. Ich rede nur von den Einzelfällen, in denen Frauen dazu gezwungen werden, es zu tragen. Wie gesagt: Einzelfälle!
    Ruhe jetzt, fangt doch keine 10000.00000.00000 Kopftuchdiskussion an, darum geht es hier NICHT!
    Wäre ich Mod hätte ich euch schon alle rausgeschmissen.

  9. #49
    Yunan
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    es ist egal ob eine frau gezwungen wird oder 1000 gezwungen werden, es ist das gleiche, es wird jemandem vorgeschrieben wie er sich zu kleiden hat.
    Eben und das verurteile ich, nicht das Kopftuch an sich. Das Kopftuch finde ich sogar gut, es ist eigentlich auch im Christentum Vorschrift.


    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Ruhe jetzt, fangt doch keine 10000.00000.00000 Kopftuchdiskussion an, darum geht es hier NICHT!
    Wäre ich Mod hätte ich euch schon alle rausgeschmissen.
    Ok, Big Baba, ich geb a Ruah!

  10. #50
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eine sie? Objektivität sieht anders aus. Menschenverachtende Aussagen sind alles, an was ich mich erinnere.

    Du hast dich oft genug menschenverachtend geäußert

Ähnliche Themen

  1. Frühling
    Von Grasdackel im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 21:44
  2. amerikanischer Frühling?
    Von kiko im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 02:19
  3. Dem Frühling entgegen
    Von skorpion im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 03:03
  4. Bald Frühling!
    Von Wetli im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 21:28
  5. WIR HABEN FRÜHLING!!
    Von FReitag im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 15:10