BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 89

Die Islamisierung Bosniens

Erstellt von DZEKO, 24.08.2011, 20:17 Uhr · 88 Antworten · 5.150 Aufrufe

  1. #71
    Sonny Black
    Sharia wieder für Bosnien.

  2. #72

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Wenn man vernümftig denkt, dann ist die einzige wahre Lösung das wir alle ein Volk sind und zwar Bosnier.

    Genauso wie Serben Kroaten und Bosnier alle Südslawen sind.
    Vernünftig weitergedacht würden wir auch einsehen müssen das ein 'bre' ein 'bolan' und andere regionale Begriffe keine Sprache ausmachen...

    .... und weiter vernünftig gedacht...


    ... da wären wir wieder bei bereits gepostetem:







  3. #73

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Nach dem Kommunismus wäre es auch ohne Krieg zu einer "Radikalisierung" gekommen. Zwar nicht zu einer so starken, aber den Zustand unter den Kommunisten kann man im multiethnischen Zusammenleben schwer als Massstab nehmen weil Nationalismus und jede andere Form der Radikalität verfolgt wurden. In dem Punkt war es keine freie Gesellschaft.
    Richtig. Ein seher wichtiger Punkt ... das stimmt eine Radikalisierung wäre alle mal zustande gekommen.... bzw. war immer mehr bemerkbar schon in den 80ern.

    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Aber Islamismus gab es in BiH schon früh. Man darf nicht vergessen das das osmanische Reich eine islamistisches Staatsordnung hatte. Die mangelnden Säkularität unter den Volksgruppen ist ein direktes Erbe dessen.
    Auch äussert sich die osmanische Staatspolitik im 1. SHS/Jugoslawien darin das die Muslime eine religiös rechtliche Autonomie hatten und sich selber nach der Scharia richten durften.

    Das wurde erst im kommunistischen Jugoslawien abgeschafft.
    Wogegen die Jung Muslime dessen Mitglied auch Izetbegovic war damals protestierten und dafür Haftstrafen bekamen. Eine Forderung der Jung Muslime war damals auch ein Staat für die Muslime nach Vorbild Pakistans. Sprich: Bevölkerungsaustausch. Dafür wurde einige der Mitglieder der JM zunächst zum Tode verurteilt und später amnestiert.

    In den 80ern nach der Revolution im Iran stellten Muslime in Sarajevo Khomeni Bilder in die Fenster. Diese Stimmung mündete dann in den Schauprozess gegen Izetbegovic wo er für die Islamska Dekleracija zu 10 Jahren verurteilt wurde.

    Der Islamismus in BiH, ist nichts Neues. Izetbegovic ist einer seiner Vertreter. Neu ist nur die arabische Form der Wahabismus, der sich auch äusserlich stark zu erkennen gibt.
    Die Islamska Deklaracija habe ich mal gelesen... fand ich auch nicht toll.

    Aber mir ging es vor allem darum das diese Entwicklung keine spezielle ist welche nur bei den Moslems auftritt.

    Im Artikel wirkt es so als würde unten der Islamismus sich unabghängig entwickeln, dabei ist es eine folge des Krieges und Islamisten sind sozusagen muslimische Ustasa und Cetniks.

    Eine Burka fällt mehr auf... würde es Kleidung geben welche nun die mega angewachsene Identifizierung mit dem Kroatentum seitens der Katholiken, oder dem Serbentum seitens der Orthodoxen aufzeigen würde, so würde dies auch so auffallen.

    Bei den Katholiken und Orthodoxen verteilt sich diese "Überidentifizierung" zudem auf die Religion und die Nationalität bei den Muslimen vor allem auf die Religion. Daher fällts mehr auf.

  4. #74
    Avatar von Amalis

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von meraklija Beitrag anzeigen
    Vernünftig weitergedacht würden wir auch einsehen müssen das ein 'bre' ein 'bolan' und andere regionale Begriffe keine Sprache ausmachen...

    .... und weiter vernünftig gedacht...


    ... da wären wir wieder bei bereits gepostetem:







    glaubst ernsthaft irgendeiner hat geblickt um was es in dem spot bei soviel :titten:geht?
    die wackeln vielleicht mit de birne zum beat :balkangrins:kapieren werdens die wenigsten und wenn dann kommt die Frage "wer is Walter"

  5. #75

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Amalis Beitrag anzeigen
    glaubst ernsthaft irgendeiner hat geblickt um was es in dem spot bei soviel :titten:geht?
    die wackeln vielleicht mit de birne zum beat :balkangrins:kapieren werdens die wenigsten und wenn dann kommt die Frage "wer is Walter"
    Ha ha ... aber fand es auch komisch ... passt irgendwie nich zu Dubioza Kolektiv ...

    aber hej... Valter muss man kennen.... denn kennen sogar die Chinesen ... die haben sogar Valterbier gehabt (haben noch?)



    Hier ihr jungen Leut:
    Valter brani Sarajevo - YouTube

  6. #76
    Avatar von Amalis

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von meraklija Beitrag anzeigen
    Ha ha ... aber fand es auch komisch ... passt irgendwie nich zu Dubioza Kolektiv ...

    aber hej... Valter muss man kennen.... denn kennen sogar die Chinesen ... die haben sogar Valterbier gehabt (haben noch?)



    Hier ihr jungen Leut:
    Valter brani Sarajevo - YouTube

    Das ganze Album wild wild east von dene ist bissi krajzi:claps:
    Euro Song musst dir mal anhören ich konnt nicht mehr vor lachen:

    da das net lang suchen musst

  7. #77

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Amalis Beitrag anzeigen
    Das ganze Album wild wild east von dene ist bissi krajzi:claps:
    Euro Song musst dir mal anhören ich konnt nicht mehr vor lachen:

    da das net lang suchen musst
    Haaalllooo ... suchen muss ?Das habe ich schon auf der CD ... auf den Weg in den Urlaub dröhnte das Lied aus dem Auto

    Das kam ja kurz vor dem Eurovision Contest raus... ich glaub das wäre erfolgreicher als Dino ...hätte auch mehr Schlagzeilen gemacht....

    Aber wir spammen jetzt echt zu viel...

  8. #78
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    bih hat ganz andere und viel dringendere probleme zu lösen, das thema dient nur dazu halbstarke und möchtegern-hilfsradikale irgendwie zu beschäftigen und zu beschwichtigen

    lang lebe bosnien mit all seinen völkern, religionen und gebräuchen











  9. #79

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    bih hat ganz andere und viel dringendere probleme zu lösen, das thema dient nur dazu halbstarke und möchtegern-hilfsradikale irgendwie zu beschäftigen und zu beschwichtigen

    lang lebe bosnien mit all seinen völkern, religionen und gebräuchen











    jaja aus der ferne lässt sich viel schönreden..

  10. #80
    Dadi
    Ares bist bestimmt so Erceg-Hardliner jelda?

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islamisierung Europas
    Von Constantinos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 19:40
  2. Islamisierung,die Welt im Wandel
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 16:34
  3. Islamisierung in Europa
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 19:08
  4. Schleichende Islamisierung in Pakistan
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 10:24