BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 88

Islamisierung,die Welt im Wandel

Erstellt von Djuvejbir, 13.08.2011, 16:57 Uhr · 87 Antworten · 4.269 Aufrufe

  1. #21
    Babsi
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    siehst du...Leute wie du sind Produkt von seine Politik...benehmen = null

    er hat versucht alles was mit Islam verbunden war zur vernichten...und leider hat viel erfolg gehabt....aber, wie ich sehe du bist kein Muslim sondern türkische Nationalist

    Atatürk hat nicht regiert nach Scharia und Allah swt beschreibt solche Leute als größte Kufar (plural von Kafir) überhaupt:

    وَمَن لَّمْ يَحْكُم بِمَا أَنزَلَ اللَّهُ فَأُولَٰئِكَ هُمُ الْكَافِرُونَ [٥:٤٤]
    Und wer nicht nach dem richtet, was Allah hinabgesandt hat das sind die Ungläubigen. 5,44

    das ist der Fall in alle "Islamische Länder" heute....

    Atatürk hat sein Volk nach vorne gebracht..

  2. #22
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    ich bin Türke,ich habe aber nichts mit ATatürk am Hut.Okay er hat Engländer zurückgeschlagen aus unserm Land(Osmanisches Reich) aber warum er diese Sachen machte weiß ich nicht:

    Gebetsruf türkisch gemacht.
    Gebete,in türkisch umgewandelt.

    Warum?

    Ich sehe mich als islamischer Osmane an.
    Warum ist das schlimm in der Moschee türkisch zu sprechen bzw. zu auf dieser Sprache zu predigen? Bringt euch das näher zu Gott wenn ihr auf Arabisch mit ihm kommuniziert??? Komm hör doch auf Steht das im Koran das man auf arabisch beten muss?

  3. #23
    AyYıldız
    Religion ist Privatsache !

  4. #24
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Osmanen haben nach Scharia gelebt,damals wurde es von den Ungläubigen nicht so dramatisch beschrieben,siehe ab 1500 stellten sie die Kalifen

  5. #25
    Babsi
    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    Osmanen haben nach Scharia gelebt,damals wurde es von den Ungläubigen nicht so dramatisch beschrieben,siehe ab 1500 stellten sie die Kalifen
    ONUR!!!!!!!

  6. #26
    Avatar von Moschee-Minarett

    Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Warum ist das schlimm in der Moschee türkisch zu sprechen bzw. zu auf dieser Sprache zu predigen? Bringt euch das näher zu Gott wenn ihr auf Arabisch mit ihm kommuniziert??? Komm hör doch auf Steht das im Koran das man auf arabisch beten muss?
    steht da irgendwo wo man beten kann wie man will?

  7. #27

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von IbishKajtazi2.0 Beitrag anzeigen
    Woher weisst du das? Kennst du Allah persönlich? Wie kannst du es dir anmassen, dir über das Befinden Gottes ein Urteil zu bilden?
    richtig so! der soll sich schämen...! wegen solche "Heilige" wird der Islam heute ja geliebt...

    nicht nur Atatürk war mit solche "Heilige" unzufrieden! die ganze Welt ist "unsicher" davor... alles Heilige!

    Frieden

  8. #28
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Atatürk hat sein Volk nach vorne gebracht..
    Islamisch gesehen??

  9. #29
    Babsi
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    Islamisch gesehen??
    Nein

  10. #30
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    steht da irgendwo wo man beten kann wie man will?
    Egal, du verstehst meine Frage nicht, geh beleidigt in deine Ecke zurück und zünd paar Atatürkbildchen an und lach dich kaputt.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tschetschenien im Wandel?
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 13:50
  2. Wandel eines chinesischen Mädchens
    Von Anatolien im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 00:50
  3. Wandel in Albanien
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 16:29
  4. Wandel in Bosnien möglich.
    Von Südslawe im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 00:54
  5. Antiimp.-kapitalistischer Wandel der Länder
    Von Revolut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 09:39