BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 225

Islamist darf Sohn "Dschihad" nennen

Erstellt von kiko, 02.09.2009, 09:05 Uhr · 224 Antworten · 7.935 Aufrufe

  1. #191
    benutzer1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Merkt man... =O

    Du gibst also auf?

    Ich hab dir zumindest eine Chance gegeben... sogar mehrere.
    Bitte?
    Bis auf mein eines Posting war ich mehr als nett zu dir. Und dass ich auf das eine Posting von dir so reagiert habe, hast du provoziert.
    Also bitte. Mit dir kann man sich nicht unterhalten ohne dass du beleidigend wirst.

  2. #192
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Bitte?
    Bis auf mein eines Posting war ich mehr als nett zu dir. Und dass ich auf das eine Posting von dir so reagiert habe, hast du provoziert.
    Also bitte. Mit dir kann man sich nicht unterhalten ohne dass du beleidigend wirst.
    Genau... du hast mich beleidigt, ich habe darauf gesagt, dass du dich entspannen sollst und dich nicht beleidigt.

    Aber ich bin natürlich derjenige, mit dem man sich nicht unterhalten kann, weil ich die Leute beleidige.

    Das wird ja immer schöner....

  3. #193
    benutzer1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Genau... du hast mich beleidigt, ich habe darauf gesagt, dass du dich entspannen sollst und dich nicht beleidigt.

    Aber ich bin natürlich derjenige, mit dem man sich nicht unterhalten kann, weil ich die Leute beleidige.

    Das wird ja immer schöner....
    Das machst du schön verschleiert... Für dich ist jeder dumm und ahnungslos.
    Steh doch einfach dazu.

  4. #194
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist das ja das Schlimme...

    Stell dir vor "Holocaust" wäre ein üblicher deutscher Name.

    was für ein äußerst dummer vergleich.

  5. #195
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Das machst du schön verschleiert... Für dich ist jeder dumm und ahnungslos.
    Steh doch einfach dazu.
    Du schreibst Mist. Ich sage und zeige es dir... du bist beleidigt.

    Mehr ist da nicht, brauchst jetzt garnicht dumm rumheulen und mir unterstellen ich würde hier Leute beleidigen und zwar verdeckt... ich bin offen und ehrlich genug und sage meine Meinung. Und wenn ich jemanden beleidigen will, dann tue ich das auch.


    PS: Was bedeutet "Es gibt keinen Zwang im Glauben!"

    Antworte darauf oder vergiss es...

  6. #196
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    was für ein äußerst dummer vergleich.
    Was ist das Ziel des Dschihads?

  7. #197
    benutzer1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Du schreibst Mist. Ich sage und zeige es dir... du bist beleidigt.

    Mehr ist da nicht, brauchst jetzt garnicht dumm rumheulen und mir unterstellen ich würde hier Leute beleidigen und zwar verdeckt... ich bin offen und ehrlich genug und sage meine Meinung. Und wenn ich jemanden beleidigen will, dann tue ich das auch.


    PS: Was bedeutet "Es gibt keinen Zwang im Glauben!"

    Antworte darauf oder vergiss es...
    Gehts noch?
    Kommst dir wohl mächtig wichtig vor...
    Tz... dir muss ich mit Sicherheit nichts beweisen.

  8. #198
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Was ist das Ziel des Dschihads?

    kein plan, so stehts in wiki;

    die Anstrengung / den Kampf auf dem Wege Gottes



    dein vergleich bleibt dumm...

  9. #199
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Gehts noch?
    Kommst dir wohl mächtig wichtig vor...
    Tz... dir muss ich mit Sicherheit nichts beweisen.
    Tu es für dich selbst...

    Alles ist Ansichtssache... du bist gleich beleidigt und fühlst dich persönlich angegriffen.

    Ich bin so nett und erkläre es dir.

    Da ich ja weiß, was du glaubst "es gibt keinen Zwang im Glauben" bedeutet.
    Du glaubst nämlich es würde bedeuten, dass wenn man glaubt, also wenn man Moslem ist, im Glauben zu nichts gezwungen wird. Wie z. B. zum beten, fasten oder sogar kämpfen.

    Das hast du nämlich mehrmals erwähnt und es gibt auch noch einige bescheuerte Islam-Seiten, die das so vermitteln.

    Das ist aber totaler Quatsch.

    Die Formulierung "es gibt keinen Zwang im Glauben" ist eine übliche Formulierung in der deutschen Sprache, die jedoch heute so nur noch selten verwendet wird.
    Heute würde man sagen "es gibt keinen Zwang zu (oder zum) Glauben".
    Der Satz bedeutet "Man wird nicht gezwungen zu glauben", was in anbetracht später offenbarter Verse in denen dazu aufgerufen wird Ungläubige zum Islam zu zwingen natürlich lächerlich erscheint.

    Der nachfolgende Teil des Verses unterstreicht nochmal diese Bedeutung. Denn dort wird gesagt, wieso niemand gezwungen wird zu glauben. Denn die Wahrheit, also das alles woran man glauben soll stimmt, ist durch genug offenkundige Beweise klar und für jeden ersichtlich. Und da es also klar ist, muss man niemandem Blind vertrauen. Es ist also kein Zwang, sondern aus der Vernunft deutlich, dass man glauben muss.

    In Anbetracht der Tatsache, dass es natürlich keine Beweise gibt. Der Koran, der den größten Beweis darstellen soll, voller logischer und inhalticher Fehler ist, ist das natürlich auch nicht gegeben.

    Und weil du eben nicht in der Lage bist, solche einfachen Sätze richtig zu verstehen, habe ich behauptet, dass du kein Deutsch kannst. Da ich nun alles gesagt habe, was ich loswerden wollte, um deine Lüge nicht einfach so stehen zu lassen, kannst du jetzt solange rumheulen wie du Bock hast.

  10. #200
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    kein plan, so stehts in wiki;

    die Anstrengung / den Kampf auf dem Wege Gottes



    dein vergleich bleibt dumm...
    Da ich jetzt off gehe, nur kurz...

    .. weiter hinten stehen die hadithe in denen es steht.

    Dschihad ist der Kampf darum, dass Allahs Wort, also der Koran und seine Gesetze, das höchste wird.
    Dies ist dann erreicht, wenn alle Menschen Moslems sind.
    Damit alle Menschen Moslems werden, müssen entweder alle Ungläbigen zum Islam konvertieren oder umgebracht werden.

    Nur eine Mischung aus diesen beiden Sachen oder eben die beiden extreme können dazu führen, dass das Ziel des Dschihad und des Islam erreicht wird.

    Das Ziel des Dschihad kann ist also das gleiche, wie das des Holocaust. Das es keine Juden, Christen, usw. mehr gibt.

Ähnliche Themen

  1. "Hätte ich einen Sohn, er sähe wie Trayvon aus"
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 13:21
  2. "four lions" - dschihad-satire
    Von aki im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 14:52
  3. Tschetschenien: "Sammelt euren Sohn ein"
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 20:51
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 13:17