BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223
Ergebnis 221 bis 225 von 225

Islamist darf Sohn "Dschihad" nennen

Erstellt von kiko, 02.09.2009, 09:05 Uhr · 224 Antworten · 7.942 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dieser Typ, also der Vater, soll monatlich 2300 € Sozialhilfe kassieren, ohne jemals ehrlich gearbeitet und Steuern gezahlt zu haben.

    Der Schmarotzt sich hier durch und züchtet weitere Islamisten... und damit ist nicht nur seine Familie gemeint. Und das ganze wird vom Steuerzahler finanziert... kranke Welt.
    Seit wann kriegt man 2300€ Sozialhilfe? Ist ja genauso wenn ich im Monat für 4000€ Brutto arbeite und das will schon was heissen. Vielleciht eine Null weniger:icon_smile:

  2. #222
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Žepčak Beitrag anzeigen
    Seit wann kriegt man 2300€ Sozialhilfe? Ist ja genauso wenn ich im Monat für 4000€ Brutto arbeite und das will schon was heissen. Vielleciht eine Null weniger:icon_smile:
    Wenn man verheiratet ist und nen paar Kinder hat, dann bekommt man soviel, ist also für die ganze Familie.

    230 € bekommt auch niemand. Da wird immernoch die Miete bezahlt, Wohnungsnebenkosten, Krankenversicherung, GEZ usw... sind brutto bei einer Person etwa 850 € im Monat und Netto bekommt man etwa 350 €.

  3. #223
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von GjergjKastrioti Beitrag anzeigen
    was für ein tuntiger name, willst du dass dein sohn schwul wird oder was?

    Fast so tuntig wie Gjergj....

  4. #224
    Avatar von Bazy

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    203
    Weiss nicht, ob das schon jemand gesagt hat, aber der grosse Dschihad ist eigentlich der Kampf gegen das eigene Innere.

    Und der kleine Dschihad ist die Verteidigung bei Kriegen.

    Was die Absichten des Vaters waren, weiss ich nicht.

  5. #225
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Und wir sind nicht in Afghanistan oder Pakistan. Mitten in Berlin.
    Was sollte man mit dem Vater machen? Ich meine abschieben!!!
    "Heiliger Krieg": Islamist darf Sohn "Dschihad" nennen - B.Z. - Berlins größte Zeitung


    Und dann heißt es wieder, dass alle Moslem einen Schaden haben.
    Man habe ich Königlich gelacht. Nur Idioten würden ihre Kinder so nennen. . Der wird solange gehänselt, bis er explodiert. Na ja, was erwartet man von einem dämlichen Vater. Nix, also soll er seine Tochter Hatschy nennen.

    P.s. Zu meiner Zeit hätten es solche Gören schwer gehabt, aber heute, wo Deutschland langsam zum Islamstaat mutiert, wird so was toleriert und der Kleine wird bestimmt eine tolle Bombe werden. Armes Kind. Hoffentlich müssen die bald gehen.



    P.p.s. Gute Reise NPD. Na wenn diese Story nicht von der NPD kommt.

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223

Ähnliche Themen

  1. "Hätte ich einen Sohn, er sähe wie Trayvon aus"
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 13:21
  2. "four lions" - dschihad-satire
    Von aki im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 14:52
  3. Tschetschenien: "Sammelt euren Sohn ein"
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 20:51
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 13:17