BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 37 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 366

Islamisten enthaupten sieben Menschen

Erstellt von John Wayne, 12.07.2009, 12:45 Uhr · 365 Antworten · 11.002 Aufrufe

  1. #241
    Ferdydurke
    Übrigens- die UN finanziert den Einsatz äthiopischer Truppen in Mogadischu mit.

  2. #242

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Somalische Islamisten der Gruppe Al-Schabaab haben Augenzeugenberichten zufolge sieben Menschen enthaupten lassen.

    Al-Schabaab habe erklärt, es handle sich um Christen und Spione, sagte ein Angehöriger nach den Hinrichtungen in der Stadt Baidoa.

    Nach somalischen Angaben ist es die bisher größte Hinrichtungsaktion in dem Land. In westlichen Sicherheitskreisen gilt Al-Schabaab (arabisch für „Die Jugend“), die weite Teile des südlichen Somalia und Gebiete in der Hauptstadt Mogadischu kontrolliert, als Arm der Extremistenorganisation Al-Kaida.

    Im Juni hatte die Gruppe bereits drei Menschen in der gleichen Region enthauptet.

    Somalia: Islamisten enthaupten sieben Menschen - Vermischtes - FOCUS Online

    ----------------------

    allah u ekber kann man dazu nur noch sagen
    Dass überhaupt so lange darüber diskutiert wird,
    also Pro und Contra der scheusslichen Tat geschrieben, argumentiert wird,
    ist Armutszeugnis genug.

  3. #243

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Es sind einfach nur Islamisten daran gibt es nichts zu rütteln.
    Sie haben schlechtes getan und daran gibt es auch nichts zu rütteln.

    Endeffekt war es einfach nur schlecht was sie getan haben und diese Art von Mensch gehört weggesperrt.

    Trotzdem sollte man dies nicht auf alle Muslime beziehen.

  4. #244
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Übrigens wird in dem Bericht auch auf Morde an Mitarbeitern von Hilfsorganisationen eingegangen- sie werden in erster Linie verdächtigt, mit der Regierung (die vom Westen unterstützt wird) und mit den Äthiopern (die christlich sind) zusammenzuarbeiten.

    Morde wie die hier genannten werden also tatsächlich als Teil eines Befreiungskampfes gegen die Regierung gesehen (wofür es- siehe oben- gute Gründe gibt)- ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung. Das ganze hat nichts mit Religion zu tun- es geht um einen Machtkampf verschiedener Gruppierungen. Und dazwischen gibt es gewöhnliche Verbrecherbanden, die vorgeben, zu einer der Gruppierungen zu gehören.
    Natürlich hat es was mit der Religion zu tun.

    Diese somalischen Kämpfer, die die Scharia eingeführt haben, sind radikale Muslime. Und nicht nur das. Die Hälfte der Bevölkerung Äthiopiens ist muslimisch, eines der wenigen Länder in denen Muslime und Christen seit über 1000 Jahren friedlich zusammenleben.
    Aber die Moslems schüren Hass unter diesen Leuten und behaupten eben, dass sich nur die Christen in die Angelegenheiten der Muslime einmischen usw.

  5. #245

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Es sind einfach nur Islamisten daran gibt es nichts zu rütteln.
    Sie haben schlechtes getan und daran gibt es auch nichts zu rütteln.

    Endeffekt war es einfach nur schlecht was sie getan haben.

    Trotzdem sollte man dies nicht auf alle Muslime beziehen.
    so, nun stelle dir mal vor, es gäbe diese Religionsgruppe Islam nicht, es gäbe auch die andere Religionsgruppe Christentum nicht, und die dritte Religionsgruppe, das Judentum gäbe es auch nicht.

    Sage mir, wer hätte dann Grund gegen einen anderen oder gegen viele andere vorzugeneh?

    Eines der schlimmsten Übel der Menschheit wäre doch nicht existent,
    also wären die daraus resultierenden Spannungen / Tötungen nicht existent.

  6. #246

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    so, nun stelle dir mal vor, es gäbe diese Religionsgruppe Islam nicht, es gäbe auch die andere Religionsgruppe Christentum nicht, und die dritte Religionsgruppe, das Judentum gäbe es auch nicht.

    Sage mir, wer hätte dann Grund gegen einen anderen oder gegen viele andere vorzugenehn?

    Eines der schlimmsten Übel der Menschheit wäre doch nicht existent,
    also wären die daraus resultierenden Spannungen / Tötungen nicht existent.
    solches sollte doch schnell zu verstehen sein,
    so dachte ich stets.

  7. #247

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    so, nun stelle dir mal vor, es gäbe diese Religionsgruppe nicht, es gäbe auch die andere Religionsgruppe Christentum nicht, und die dritte Religionsgruppe, das Judentum gäbe es auch nicht.

    Sage mir, wer hätte dann Grund gegen einen anderen oder gegen viele andere vorzugeneh?

    Eines der schlimmsten Übel der Menschheit wäre doch nicht existent,
    also wären die daraus resultierenden Spannungen / Tötungen nicht existent.


    Damit hast du wohl Recht.Aber bedenke es gibt noch andere Konfliktgründe als die Religion.
    Zum Beispiel die Freiheitsbewegungen oder die rassistisch motivierten Kriege.
    Es liegt nicht an den Religionen oder sonstigem sondern an der Gesellschaft und dem menschlichem Wesen allgemein.

    Der Mensch muss sich ändern.

  8. #248
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Natürlich hat es was mit der Religion zu tun.

    Diese somalischen Kämpfer, die die Scharia eingeführt haben, sind radikale Muslime. Und nicht nur das. Die Hälfte der Bevölkerung Äthiopiens ist muslimisch, eines der wenigen Länder in denen Muslime und Christen seit über 1000 Jahren friedlich zusammenleben.
    Aber die Moslems schüren Hass unter diesen Leuten und behaupten eben, dass sich nur die Christen in die Angelegenheiten der Muslime einmischen usw.
    Nein, die Mehrheit der Bevölkerung in Äthiopien ist christlich. Ich will auch nicht sagen, daß die Äthiopier in Somalia morden, foltern und vergewaltigen, weil sie Christen sind, sondern daß der Westen bei all dem ein Auge zudrückt, weil sie nicht im Ruf stehen, Islamisten zu sein. Der Konflikt ist übrigens älter.
    Und ich wollte darauf hinweisen, wie absurd es ist, über Frauenrechte im Islam zu diskutieren, wenn in Somalia jede Minderjährige durch der Regierung nahe stehende (und von der UN mitfinanzierte) Sicherheitstruppen im Rahmen einer Razzia gegen Islamisten vergewaltigt werden kann (und wird, der Bericht ist ungekürzt über 100 Seiten lang).

  9. #249

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Damit hast du wohl Recht.
    Aber bedenke es gibt noch andere Konfliktgründe als die Religion.
    Zum Beispiel die Freiheitsbewegungen oder die rassistisch motivierten Kriege.
    Es liegt nicht an den Religionen oder sonstigem sondern an der Gesellschaft und dem menschlichem Wesen allgemein.
    das ist absoluter "Schrott", den du da von dir gibst.
    Mache es dir nicht leicht, quäle dich, komme auf den richtigen Weg, suche die Erkenntnis.
    Du verwendest nur Inhalte, die nur den Gottesdeutern dieser Religion Jahvetum mit ihren drei Religionsgruppen Juden, Christen, Allahgläubige, zureden.
    Und nur das wollen deren Gottesdeuter haben, also die Rabbi, die Priester, die Hodjas.

  10. #250
    Ferdydurke
    Konfliktfrei stimmt auch nicht. in Äthiopien gibt es einen alten Konflikt zwischen Somalis und der Regierung- im Ogaden.

    Auch hier eine ausführliche Quelle:
    Äthiopien ist ein Mehrvölkerstaat mit einer dominierenden Volksgruppe, die zum größten Teil christlich ist.

Ähnliche Themen

  1. "Sonst enthaupten wir dich"
    Von aki im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 16:10
  2. Die Zahl Sieben
    Von kajgana im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 23:26
  3. PRO SIEBEN SCHOCKT ZUSCHAUER
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 02:55
  4. Sieben Leben
    Von vwxyz im Forum Film
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 11:39
  5. Pro sieben lügt weiter!!!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 14:44