BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Istanbul: 90 Gräber geschändet

Erstellt von Pajpina, 24.09.2009, 18:37 Uhr · 48 Antworten · 2.875 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Orthodoxentum ist Frieden
    Halts Maul hier geht es nicht um den "Christentum und Islam fight" Hier geht es darum das diese verfluchten Missgeburten den toten den Frieden nehmen. Und die gehören auf jedenfall bestraft! Scheiss Grabschänder! Waren bestimmt wieder Aggrotürken.

  2. #22

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Halts Maul hier geht es nicht um den "Christentum und Islam fight" Hier geht es darum das diese verfluchten Missgeburten den toten den Frieden nehmen. Und die gehören auf jedenfall bestraft! Scheiss Grabschänder! Waren bestimmt wieder Aggrotürken.


    Ja klar und wieder waren es angeblich Türken...ich nenne sowas Rassismus.

  3. #23
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Es gibt im SchariaStaat Nr1 Türkei christliche Gräber?
    JA warum wohl du schlauer? Konstantinopel war einst Zentrum des Christentums und Teile Griechenlands reichten bis in ganz Anatolien hinein. Und da sind jede jede Menge Christen umgekommen. Es gibt eigentlich Millionen von gräbern. Die ostasiatischen Türken (eigentliche Türken)haben sie bloß alle umgebracht und überrannt und die Stellen sind auch gar nicht gekennzeichnet.

  4. #24

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    JA warum wohl du schlauer? Konstantinopel war einst Zentrum des Christentums und Teile Griechenlands reichten bis in ganz Anatolien hinein. Und da sind jede jede Menge Christen umgekommen. Es gibt eigentlich Millionen von gräbern. Die ostasiatischen Türken (eigentliche Türken)haben sie bloß alle umgebracht und überrannt und die Stellen sind auch gar nicht gekennzeichnet.


    Eher weniger...die meisten wurden vertrieben und zwar nach Griechenland einige und die meisten nach Syrien .

  5. #25
    Absent
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Halts Maul hier geht es nicht um den "Christentum und Islam fight" Hier geht es darum das diese verfluchten Missgeburten den toten den Frieden nehmen. Und die gehören auf jedenfall bestraft! Scheiss Grabschänder! Waren bestimmt wieder Aggrotürken.
    Pusi Kurac Govno jedno

    Mastacedo hat als erster Geschrieben Islam ist Frieden mit einem Bild mit zerstörtem Steinblöcken also hab ich ihm gezeigt wie Friedlich das Orthodoxentum war

  6. #26
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ja klar und wieder waren es angeblich Türken...ich nenne sowas Rassismus.
    Du willst mir doch nciht weiss machen das Touristen in Istanbul einfach so gräber aus Spaß kaputtmachen Nein es waren natürlich Taliban. Wer soll es denn sonst ausser Türken sein? In der Türkei leben 95% Türken? Waren es Kurden, griechen selbst oder wer sonst? Ich sag nur osmanisches Reich....

  7. #27
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Alijin Beitrag anzeigen
    Pusi Kurac Govno jedno

    Mastacedo hat als erster Geschrieben Islam ist Frieden mit einem Bild mit zerstörtem Steinblöcken also hab ich ihm gezeigt wie Friedlich das Orthodoxentum war
    Sta seronja, uci ti bosanki pise se sve malo. Sta ti sad meni seres, onda ti odma kontriras sa istom glupost ko nas Cedo ovde HetzT euch gegenseitg auf ihr pedere.

  8. #28

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ja klar und wieder waren es angeblich Türken...ich nenne sowas Rassismus.
    wer denn sonst?!

  9. #29
    Kelebek
    Waren es halt Türken. Haben scheiße gebaut.
    Im Westen werden genauso muslimische Gräber geschändigt. Das hat mit dem Land oder den Menschen nichts zu tun.

  10. #30

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    897


    WW1 Muslim graves, france

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gräber von Kriegshelden geschändet ...
    Von IbishKajtazi im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 16:35
  2. serbische Gräber im Kosovo geschändet
    Von radelinho im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 19:45
  3. Gräber muslimischer Soldaten geschändet
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 23:47
  4. UN entdecken im Kosovo 41 Gräber
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 14:59
  5. 130 Gräber auf jüdischem Friedhof in Budapest geschändet
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 21:01