BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 25 ErsteErste ... 1319202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 241

Auch dieses Jahr keine Weihnachtsmänner in Sarajevo

Erstellt von Vjecna Vatra, 13.12.2009, 13:33 Uhr · 240 Antworten · 10.782 Aufrufe

  1. #221
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    an einem schaufenster für dessous, ich hab mir einfach vorgestellt dass du das bist???

    du hast dich geiirt

  2. #222
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    du hast dich geiirt



    ich weiss

  3. #223
    Emir
    Zitat Zitat von king ali Beitrag anzeigen
    bosnier sind doch moslems soweit ich weis, also brauchen die auch keinen weihnachtsmann oder son scheiss.
    Die meisten die dir sagen "ich bin Bosnier" sind Moslems.....
    Doch Bosnien ist kein islamisches Land!

    Es gibt auch Bosnier (sehr sehr wenig) die nicht Moslems sind doch sich als Bosnier sehen.
    Meistens ist es so, das katholische Menschen aus Bosnien meist sich als Kroaten sehen und orthodoxe Menschen sehen sich als Serben bzw. in der Regel ist das immer so.
    Deshalb glaubst du auch, das alle Bosnier Moslems sind .....

    Zum Thema:

    Ganz arm es zu verbieten!

  4. #224
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    ein weiteres armutszeugnis für sarajevo

  5. #225
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    ein weiteres armutszeugnis für sarajevo
    Ma suplja prica
    A ovi na forumu se nafurali na to

    Da je nemoguće da nadležni iz JU 'Djeca Sarajeva' zabrane dolazak Djeda Mraza zbog nove gripe za Sarajevo-x.com potvrdila je i Jasminka Džumhur, ombudsman za ljudska prava BiH.

    "Nisam čula da je ta odluka o zabrani dolaska Djeda Mraza zvanična i o tome možemo diskutovati samo ako postoje zvanične odluke. Ipak, postavlja se pitanje koja institucija je nadležna da zabrani okupljanja zbog nove gripe. U svakom slučaju sve donesene odluke moraju biti u najboljem interesu djeteta. Nadležno ministartsvo zdravstva, može zabraniti okupljanje djece ukoliko postoji opasnost od širenja zaraze, no direktorica obdaništa to ne može učiniti. Moraju se ispoštovati prava zagarantovana Konvencijom o pravima djeteta i ako roditelji odluče da je u najboljem interesu djece da se organizije takva proslava ona mora i biti održana", kazala je Jasminka Džumhur.
    Isto tako ministar je rekao da nema od toga nista

  6. #226
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    ma i prosle godine su vec otjerali djeda mraza iz sarajvskih skola, tako da nije suplja prica

  7. #227
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    ma i prosle godine su vec otjerali djeda mraza iz sarajvskih skola, tako da nije suplja prica
    skola*?

  8. #228
    Magic
    Zitat Zitat von UltrAlbo Beitrag anzeigen
    hahahha Gjergj (Skenderbeg) Kastrioti hatte Weihnachten?
    Der hatte keine Zeit für Weihnachten, der musste die Osmanen Schlachten.

  9. #229
    Magic
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich hab es langsam satt, dass hier kleine islamofaschistischen Kinder Verbrechen im Osmanischen Reich leugnen. Wer damals nicht zum Islam übertreten wollte, wurde diskriminiert und mit hohen Steuersätzen besteuert, sodass zum leben nichts mehr blieb. Außerdem wurde regelmäßig die Knabenlese vorgenommen. Und das waren noch die milden Konsequenzen, ich will gar nicht wissen, wieviele vor Ort geköpft oder gefoltert wurden.
    Hör mal auf mit der Propaganda,es wurde niemand gezwungen und Serben hatten viele Freiheiten,das einzige was schlimm war das war die Knabenlese und da gab es auch regeln und möglichkeiten es zu umgehen.
    In Europa wäre man zu der Zeit als nicht Christ sofort grausam verbrannt oder sonstwie umgebracht worden,haben ja die Juden erlebt die dann ins Osmanische Reich geflohen sind(auch nach Bosnien)und dort ein friedliches Leben hatten.
    Höhere Steuern musste man Zahlen aber dann hatte man größtenteils Ruhe und außerdem kämpften auch viele orthodoxe Bosnier(Serben)und sogar katholische(Kroaten)für die Osmanen ohne ihre Religion zu ändern.
    Es änderte sich erst im 19 Jahrhundert als die Osmanen uns nicht mehr selbstständig herrschen lassen wollten,dies führte dann zu aufständen und war der anfang vom ende des Reiches,vorher war Jahrhundertelang alles ok

  10. #230
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    ma i prosle godine su vec otjerali djeda mraza iz sarajvskih skola, tako da nije suplja prica
    gdje si to bolan cuo ?? nije istina !!! puno moje famelije zivi u sarajevu i valjda oni to znaju..bas neki dan mi brat pricao da je deda mraz bio u vrticu kod njegove male.

Ähnliche Themen

  1. Wirtschaftswachstum von 5.1 % in Kosova dieses Jahr
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Wirtschaft
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 18:35
  2. Ich war dieses Jahr in Ulcinj
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 02:57
  3. Auch dieses Jahr boomt die Türkei
    Von Popeye im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 13:48
  4. wer geht dieses jahr nach ALBANIEN?
    Von albacika-lisa-06 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 13:05
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 10:58