BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Japan: Orthodoxe Kirche entdeckt Traditionen

Erstellt von Vasile, 14.07.2007, 13:07 Uhr · 10 Antworten · 691 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031

    Japan: Orthodoxe Kirche entdeckt Traditionen

    Die japanisch-Orthodoxe Kirche will die Traditionen des russischen Mönchtums in ihrem Land ansiedeln. Dieses Anliegen war Thema des jährlichen Konzils der Japanischen autonomen orthodoxen Kirche, das unter der Leitung des Metropoliten von ganz Japan, Erzbischof Daniil, stattfand. Der Metropolit halte das Wiederaufleben und die Entwicklung des Klosterlebens als sehr wichtig für die Japanische Kirche. Gegenwärtig zählt die japanisch-orthodoxe Kirche über 10.000 ständige Kirchgänger, sie hat zwei Bischöfe, 23 Priester und 12 Diakone. Ihre Gotteshäuser besuchen zudem orthodoxe Ausländer, die in Japan leben, insbesondere Russen, Serben, Rumänen, Griechen und Amerikaner.

    Quelle: http://www.oecumene.radiovaticana.or...o.asp?c=144304

  2. #2
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Freut mich dass die orthodoxe Kirche auch in Japan expandiert. Weiter so!

  3. #3
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Macht euch keine allzu großen Hoffnungen. Japan wird nicht so schnell zu unseren orthodoxen Brüdern gehören um mit uns in den heiligen Jihad gegen den großen Satan (Vatikan, den Westen und dem Islam) zu ziehen.

    Blödsinn bei Seite: So viel ich weis hat ein Ottonormaljapaner keine "feste" Konfession, da sie gerne die Religionen kombinieren. Die heiraten z.B. in einer Kirche und eine Beerdigung halten die in einem buddhistischen Tempel ab. Auch im Alltag nehmen sie Elemente aus dem Shintoismus und dem Buddhismus und kombinieren diese.

    BTW:

    In China scheint es aber etwas anders zu sein.

    Wiki:
    Although the People's Republic of China extends official recognition to some religious communities (Protestantism, Islam, Taoism, and Buddhism), Orthodox Christianity and Roman Catholicism are not among them (though with the latter, the Chinese government had formed a "Patriotic Catholic Church" or "Patriotic Catholic Association" that is not in communion with Rome). The officially declared reason for the government's non-recognition of The Orthodox Church is the government's fear that external political forces from outside nations—in this case, primarily Russia—could achieve influence within China.
    Irgendwie ist es von den Chinesen aber auch ganz schlau. Immerhin soll Russland eines Tages eine chinesische Kolonie werden und nicht umgekehrt.

  4. #4

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    67
    *schlecht* dann doch lieber den islam dort ansiedeln...russisch orthodox + serbisch orthodox == teufelsanbeter uind schlecht!

  5. #5
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Gleich kommt ein Serbe und behauptet, dass die Japaner serbisches Blut in sich haben...

  6. #6
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Gleich kommt ein Serbe und behauptet, dass die Japaner serbisches Blut in sich haben...
    Heishiro ist doch unser Japsenserbe.

  7. #7

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    jetzt expandiert gross-serbien halt nach ost, nachdem es im westen in die hose gegangen ist...

  8. #8
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von sonnyliston22 Beitrag anzeigen
    jetzt expandiert gross-serbien halt nach ost, nachdem es im westen in die hose gegangen ist...

    Ach komm, du hast keine Ahnung Junge.


    Japan war immer schon serbisch, es wuerde ja nicht umsonst "Srbija do Tokija" heissen...

    Was heisst das in die Hose gegangen? Grossserbien existiert, und zwar wenn man die Augen ganz fest zusammendrueckt und das weisse Pulver ganz langsam in die Nase zieht.


    Also ich bitte dich, beteilige dich nicht an Diskussionen wenn du keinen blassen Schimmer hast, denn sonst gibt es Pruegel von unserem Draza, der ja immernoch lebt. :wrestler19:

  9. #9
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Gleich kommt ein Serbe und behauptet, dass die Japaner serbisches Blut in sich haben...
    Willst du etwa was anderes bahaupten?

  10. #10
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic Beitrag anzeigen
    Willst du etwa was anderes bahaupten?

    Nein, ich will mich doch nicht mit dem grossserbischen Geist anlegen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. die orthodoxe kirche hat mladic versteckt......`!!!
    Von GOJIM im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 19:11
  2. Mazedonisch-orthodoxe Kirche
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 17:06
  3. die mazedonische orthodoxe kirche
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 00:16
  4. Die Orthodoxe Kirche
    Von Coca_Cola im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 16:26
  5. Das Kosovo und die Serbische Orthodoxe Kirche
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 20:53