BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Jesu Kommunistische Lehre?

Erstellt von Perun, 29.10.2007, 21:23 Uhr · 15 Antworten · 1.505 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Jesu Kommunistische Lehre?

    Angenommen Jesus würde heutzutage seine Lehre verbreiten ,
    was glaubt ihr würde man ihm sofort unterstellen er und seine Apostel wären Kommunisten?

  2. #2
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Angenommen Jesus würde heutzutage seine Lehre verbreiten ,
    was glaubt ihr würde man ihm sofort unterstellen er und seine Apostel wären Kommunisten?
    In der Tat kann man seine Lehre als Links intepretieren.

    Dennoch stehen die Kirchen meisstens rechts, bis sehr rechts. Vermutlich liegt das daran, dass den meissten Kirchen Tradition, Bräuche, abendländische Kultur, christlicher Patriotismus,...etc.... wichtiger sind, als die eigentliche Lehre Jesu.

  3. #3
    The Rock
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    In der Tat kann man seine Lehre als Links intepretieren.

    Dennoch stehen die Kirchen meisstens rechts, bis sehr rechts. Vermutlich liegt das daran, dass den meissten Kirchen Tradition, Bräuche, abendländische Kultur, christlicher Patriotismus,...etc.... wichtiger sind, als die eigentliche Lehre Jesu.
    Jah die Marxisten sind die wahren Jünger Jesu. Dir ist echt nicht mehr zu helfen mein minderbemittelter Freund. ^^

  4. #4

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Jah die Marxisten sind die wahren Jünger Jesu. Dir ist echt nicht mehr zu helfen mein minderbemittelter Freund. ^^

    Das war keine Antwort auf die Frage.

  5. #5
    The Rock
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Das war keine Antwort auf die Frage.
    Wie kommst du auf Kommunisten? Kommunisten glauben nicht an Gott.

    Er könnte lediglich als leicht linksangehauchter religiöser Öko durchgehen, das würde mich net stören.


  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Jah die Marxisten sind die wahren Jünger Jesu. Dir ist echt nicht mehr zu helfen mein minderbemittelter Freund. ^^
    Ich sagte "eher links" und nicht kommunistisch. Und ich rede schon gar nicht von Marxischen Ideen.

    Die christliche Lehre ist sehr sozial, tolerant,...etc....etc.... passt eigentlich ganz und gar nicht in das rechte politische Spektrum.
    In den USA sterben Obdachlose auf der Strasse, tod-kranke Leute ohne Versicherung bekommen einen Tritt in den Arsch verpasst, wenn sie die "nötigen Papiere" nicht haben. Ist das etwa christlich?

  7. #7
    The Rock
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich sagte "eher links" und nicht kommunistisch. Und ich rede schon gar nicht von Marxischen Ideen.

    Die christliche Lehre ist sehr sozial, tolerant,...etc....etc.... passt eigentlich ganz und gar nicht in das rechte politische Spektrum.
    In den USA sterben Obdachlose auf der Strasse, kranke Leute ohne Versicherung verenden langsam. Ist das etwa christlich?
    In Serbien werden Kriegsverbrecher des 2 WW. öffentlich mit Statuen geehrt die von den Partisanen Hingerichtet wurden, ist das legitim? Aber verlassen wir mal schnell diese schiene, es geht um ein anderes Thema.

    Ok wie gesagt, stimmt das alles oben, jedoch ist die Kirche und zwar jede, bis auf vielleicht die Protestanten, Konservativ eingestellt. In den USA ist die Protestantische Kirche vorherrschend. Ich bin kein Protestant und kann dazu auch wenig sagen. Es ist jedoch natürlich schlimm.

    PS. Sorry Perun hat es mit Kommies verglichen, du mit Linken. Nochmals Entschuldigung.

  8. #8

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Es ging ja darum das man schnell in eine Politische Ecke gedrängt wird , also ich glaube wenn Jesu seine lehre heute verbreiten würde,
    würde man ihn als Kommunisten oder Anarchisten abstempeln.
    Ohne vorher sich seine lehre gründlich zu überlegen.

  9. #9
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    In Serbien werden Kriegsverbrecher des 2 WW. öffentlich mit Statuen geehrt die von den Partisanen Hingerichtet wurden, ist das legitim? Aber verlassen wir mal schnell diese schiene, es geht um ein anderes Thema.

    Ok wie gesagt, stimmt das alles oben, jedoch ist die Kirche und zwar jede, bis auf vielleicht die Protestanten, Konservativ eingestellt. In den USA ist die Protestantische Kirche vorherrschend. Ich bin kein Protestant und kann dazu auch wenig sagen. Es ist jedoch natürlich schlimm.

    PS. Sorry Perun hat es mit Kommies verglichen, du mit Linken. Nochmals Entschuldigung.
    Es geht nicht um das politische. Auch nicht um Haltung der Kirchen während er Weltgeschichte. Es geht bloss um die Lehre Jesu. Und darüber sprechen wir auch. Die Lehre Jesu ist das eine, Kirchenpolitik ein völlig anderes Thema.
    Und die Lehre Jesu sehe ich nun mal eher auf der linken Seite. Nix Marxismus, Nix Politik, Nix Ideologie, Nix Geschichte , einfach Sozial (die Lehre an sich).

  10. #10
    The Rock
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um das politische. Auch nicht um Haltung der Kirchen während er Weltgeschichte. Es geht bloss um die Lehre Jesu. Und darüber sprechen wir auch. Die Lehre Jesu ist das eine, Kirchenpolitik ein völlig anderes Thema.
    Und die Lehre Jesu sehe ich nun mal eher auf der linken Seite. Nix Marxismus, Nix Politik, Nix Ideologie, Nix Geschichte , einfach Sozial (die Lehre an sich).
    Wie gesagt, so habe ich das auch beschrieben, siehe oben.

    Und die Kirche hat zwar ihre schattenseiten gehabt, jedoch ist die Kirche von heute nicht mit der von damals zu vergleichen. Aber lassen wir das.

    @ Perun

    Ich glaube kaum, dass man Jesus in die Kommieecke stellen würde, höchstens links-öko, wie schon gesagt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3-Elementen-Lehre
    Von IbishKajtazi im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 18:12
  2. Ist das die Christliche Lehre ?
    Von Benutsername im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:49
  3. Kommunistische Propaganda
    Von Domoljub im Forum Regeln
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 17:50
  4. Ausbildung/Lehre
    Von Revolut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 17:59
  5. Wer zweifelt meine kommunistische Linie an?
    Von komunist im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 14:39