BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 147

Jesus der erste Liberale

Erstellt von Viva_La_Pita, 15.09.2011, 22:40 Uhr · 146 Antworten · 4.652 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    ...kommt in die best-of-daemlichkeit-sammlung......
    was ist daran dämlich?

    dämlich ist, das Du die ganze Zeit hier nichts anders tust (zum Thema nichts schreibst, sondern Beleidigst usw.), als uns (nur)-die ganze Zeit hier für dämlich verkaufst... (hast Du nichts zu tun oder was ist mit dir los?)

    so wird weitere Diskussion unmöglich gemacht...

  2. #112
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    was ist daran dämlich?
    ...alles?

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    hast Du nichts zu tun oder was ist mit dir los?
    Na so viel Zeit nehmt ihr mir mit eurem Bloedsinn nun auch wieder nicht waehrend dem Zattooen bei der Arbeit...irgendwie muss ich mich ja beschaeftigen und ich lache nunmal gern...und du lieferst eben immer...

  3. #113

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    ...alles?
    lass mich raten; alles, nur Du nicht?

    Na so viel Zeit nehmt ihr mir mit eurem Bloedsinn nun auch wieder nicht waehrend dem Zattooen bei der Arbeit...irgendwie muss ich mich ja beschaeftigen und ich lache nunmal gern...und du lieferst eben immer...
    na dann, freut mich das unsere Religiöse Beiträge manchen (wie dir) nicht als Sinnlos, sondern als Lustigmacher, und Langweilekiller dienen... immer hin

    Frieden

  4. #114

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924

    sorry, kann dir nicht folgen... ich bin der Meinung das die Orthodoxische Kirche, vieles von Katholische Kirche aufgezwungen wurde... den so Liberal waren die mit den "Ketzer" nicht:

    Erst mal, die Orthodoxie ist die Ungeteilte Kirche, Rom hat sich 1000 Jahre später getrennt und seine Dogmen, den Kalender und die Kirchensprache geändert.


    Die Heilige Schrift wurde erst 400 jahre nach Christus zusammen getragen und zu Papier gebracht. Heute besteht die Heilige Schrift aus 66 Büchern. Die Orthodoxen kennen jedoch noch 10 weitere Bücher, die in den Katholischen und Protestantischen fehlen, darin sind Unter anderem die Mysterien, die Trinitäts Lehre, Liturgie usw vermerkt.


    Der Herr ist einer, in drei Hypostasen, er ist der Bräutigam und die Kirche (also wir Menschen) seine Braut. Wenn wir bei der Liturgie das Brot essen und den Wein trinken, dann essen und Trinken wir seinen Mystischen Leib.

    Die Kirche sind die Individuen die der Lehre folgen, die Kirche ist keine Institution.

    Die Liturgie, das fasten, die Gebetsformeln, die Symbolik, die Priester die Bischöfe, die Gemeinden, die ganze Lehre das alles wird ist seit 33 n.Ch. von den Orthodoxen gepflegt von Gemeinde zu Gemeinde von Mönch zu Mönch usw..

    Als im 4.Jhr. endlich die Christenverfolgung mit dem Byzantinischen Reich ein ende fand, konnten die Lehre und die Dogmen niedergeschrieben werden.



    Wenn du wirklich was über das Christentum Lernen möchtest empfhele ich dir diese Seiten:


    http://www.orthlit.de/DiePforteZumParadies.htm"

    Worum es geht.. « “…denn wir werden Ihn sehen, wie Er ist“


    und vor allem dieser Text zur Einführung

    Protestanten fragen: Warum orthodox sein? « “…denn wir werden Ihn sehen, wie Er ist“

  5. #115
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wie bitte? es gibt Belege dafür! kapierst Du das nicht!
    was hat Koran damit jetzt zu tun? und hier sind wir wieder bei Zahn und Zahn, Auge um Auge... die Kirche hat dich davon auch nicht befreit!
    das die Wörter im Koran verdreht werden/wurden, daran zweifele ich nicht! doch das Qur'an verfälscht ist, daran zweifele ich!

    das Video kenne ich bereits... und? das ändert nichts an Matthäus 28:19 und die Fälschung....! (tut mir leid )

    Frieden
    Warst du dabei als der Koran geschrieben wurde? Nein? Dann halt dich zurück.

  6. #116

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Warst du dabei als der Koran geschrieben wurde? Nein? Dann halt dich zurück.
    ne ich war nicht dabei... ist dir bekannt, das Sure/Versen nicht nur (zu Muhammad Zeiten) aufgeschrieben wurden, sondern auswendig gelernt wurden? Auswendig lernen existiert heute noch bei manchen und gilt immer noch als Pflicht...!

    glaube mir, ich habe mich lange damit beschäftigt, Koran ist nicht verfälscht, es wurden nur Wörter Bedeutungen verdreht, manche bewusst/gewollt (um über Frau zu regieren, Kriege zu führen, zu Erobern usw.).... manche Wörter haben auch (durch Nachbarn-Sprache) an die Bedeutung verloren...

    es gibt aber welche die urArabisch können und die Bedeutung von manche Wörter im Koran so wieder finden... "chumur" ist zb. so ein nicht verständlicher Begriff und At-Tabari(einer der Koraninterpreter) hat diese Wort einfach in Kopftuch interpretiert... zb. der Herr Luxenberg (der Aramäische Koran Schriften gefunden hat) sagt das chumur (oder chimar) Gürtel bedeutet... ..."Hijab" wurde genau so falsch interpretiert ...doch beide Wörter haben nichts mit Kopftuch zu tun, auch wenn ich chumur nicht wie Luxenberg, als Band oder Gürtel, sondern als "bedecken"(doch nicht Kopf oder Haare) verstehe...
    "daraba" ist auch so ein (von Männerwünsche) Missbrauchter Begriff... "Hur" (angeblich Jungfrauen) auch so missbraucht/falsch interpretiert... (das wussten manche Araber, die urArabisch beherrschen bereits vor Luxenberg das "Hur"-Begriff nichts mit Jungfrauen zu tun hat, sondern es ist eine Frucht, Rosinen/Traben... auf jeden Fall irgendeine Frucht, was auch typisch im Garten zu finden ist...(im Koran wird Paradies als ewige Garten beschrieben...) auch das mit Kopftuch usw. war bereits vor Luxenberg bekannt...

    wie gesagt, ich zweifele nicht daran, das manche Wörter (die mehrere Bedeutung enthalten) verdreht wurden/werden, doch das ist andere Thema...

    um was es eigentlich ging:
    Matthäus 28:19 ist Fälschung, das ist unter den Christliche Gelehrten und Bibel Forscher bekannt... es ist auch die einzige Vers wo "auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes" vorkommt.... so versucht die Kirche zu überleben, mit Lug und Trug hat sie bis heute so überlebt!

    natürlich versuchen die Trinität Gelehrten das alles wieder "Im Namen des Papstes" Gerade zu biegen, sich dafür zu rechtfertigen usw. nutzt aber nichts! es ist klar und deutlich Religion Fälschung, und die Täter/Fälscher, die im Vatikan selbst...!

    ich meine, ich will dich nicht dazu bringen das Du Zweifelst (ist wirklich nicht meine Absicht ... ) doch ich denke, das auch Du nicht Falschheiten folgen willst... und das nicht nur Du, sondern wir alle nach Wahrheit suchen...?

    Frieden

  7. #117

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen

    Danke, doch ich habe mein eigenen Verstand und Verständnis des Evangelien, das Ergebnis nach all dem was ich bis jetzt (seit ca. 21 Jahre) in alle Public Evangelien gelesen/studiert habe und immer noch tue...ist: das heutige Kirche(n) mit Jesuslehre nichts zu tun haben... und das so was wie neue Religion: "Christentum" von Jesus selbst nicht gewollt war...das steht für mich fest! ob das falsch oder wahr ist, werden wir doch (im Jenseits) bald alle erfahren...

    an einen (unsichtbaren)-Schöpfer/Gott zu glauben ist sicherlich nicht falsch, noch ist so eine Glaube "Hoffnungslos".... ( und da sind wir uns: Christen, Muslime und Juden...einigt! )

    (übrigens, ich komme aus Orthodox Christliche Familie...)

    Frieden

  8. #118
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Missionarischer Bullshit!

  9. #119

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Missionarischer Bullshit!
    Atheismus

  10. #120
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    Atheismus
    ...


    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich meine, ich will dich nicht dazu bringen das Du Zweifelst (ist wirklich nicht meine Absicht ... :sad: ) doch ich denke, das auch Du nicht Falschheiten folgen willst...
    Missioniarischer Bullshit!

Ähnliche Themen

  1. Jesus ist tot.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:12
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 14:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 18:45