BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Judas Ischariot

Erstellt von Lance Strongo, 12.06.2011, 20:23 Uhr · 21 Antworten · 1.695 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Dr. Waaagh Beitrag anzeigen
    Der Limbus exestiert nicht mehr.
    Neumodische Lehre

  2. #12
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Neumodische Lehre
    War auch nie ein Dogma

  3. #13
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von MateJot Beitrag anzeigen
    Und wo hält er sich bis dahin auf?
    Ich weiß es nicht ich kann dir nur sagen was in der Bibel steht.

    Aus 1. Petrus 3 :

    Die Herrschaft Christi über alle

    18 Denn auch Christus hat "einmal" für die Sünden gelitten, der Gerechte für die Ungerechten, damit er euch zu Gott führte, und ist getötet nach dem Fleisch, aber lebendig gemacht nach dem Geist.
    19 In ihm ist er auch hingegangen und hat gepredigt den Geistern im Gefängnis,
    20 die einst ungehorsam waren, als Gott harrte und Geduld hatte zur Zeit Noahs, als man die Arche baute, in der wenige, nämlich acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser hindurch.
    21 Das ist ein Vorbild der Taufe, die jetzt auch euch rettet. Denn in ihr wird nicht der Schmutz vom Leib abgewaschen, sondern wir bitten Gott um ein gutes Gewissen, durch die Auferstehung Jesu Christi,
    22 welcher ist zur Rechten Gottes, aufgefahren gen Himmel, und es sind ihm untertan die Engel und die Gewaltigen und die Mächte.
    Bei 3:19 ist die Rede Geistern (Seelen) im Gefängnis. Also wahrscheinlich wartet man dort bis zum Weltuntergang. Was genau dort geschieht, ob es eine Art Vorhölle oder sonstiges ist, kann ich nicht sagen, das weiß nur Gott.

  4. #14
    Esseker
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht ich kann dir nur sagen was in der Bibel steht.

    Aus 1. Petrus 3 :



    Bei 3:19 ist die Rede Geistern (Seelen) im Gefängnis. Also wahrscheinlich wartet man dort bis zum Weltuntergang. Was genau dort geschieht, ob es eine Art Vorhölle oder sonstiges ist, kann ich nicht sagen, das weiß nur Gott.
    Also kommt niemand nach dem Tod direkt in die Hölle oder in den Himmel, sondern kommt in so ein Gefängnis, nach der Bibel also.
    Das habe ich nicht gewusst, danke, bin kein gläubiger Mensch, es hat mich einfach interessiert, weil du auch gestern geschrieben hast im "Nach dem Tod"-Thread, dass Jesus über uns richten wird, was mir komisch vorkam, weil das erst beim "Tag des jüngsten Gerichts" stattfindet.

  5. #15
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Totenreich, Hades, Scheol ...

  6. #16
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Und wie steht es mit Pontius Pilatus? Trifft das nicht auch auf ihn zu?

  7. #17
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Dr. Waaagh Beitrag anzeigen
    Und wie steht es mit Pontius Pilatus? Trifft das nicht auch auf ihn zu?
    Falls du dich auf meine Antwort beziehst oder so: ob gläubig oder ungläubig, jeder bekommt einen Platz im Totenreich. Danach soll die Menschheit wiederauferweckt werden. Daraufhin sollte das göttliche Gericht folgen und es wird entschieden wer die Gehenna verdient und wer nicht.

    Auch Jesus war bekanntlich 3 Tage lang im Hades bzw. Totenreich. Und nicht in der sogenannten 'Hölle' wie es einige (schwache) Bibelübersetzungen behaupten.

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Dr. Waaagh Beitrag anzeigen
    Und wie steht es mit Pontius Pilatus? Trifft das nicht auch auf ihn zu?
    naja, er hat ja seine Hände in Unschuld gewaschen

    also wenn man so die ganzen Drohereien aus den heiligen Büchern hört muss man glatt annehmen, die Bösen seien wichtiger als die Guten

  9. #19
    Avatar von BalkanXpress

    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    365
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Falls du dich auf meine Antwort beziehst oder so: ob gläubig oder ungläubig, jeder bekommt einen Platz im Totenreich. Danach soll die Menschheit wiederauferweckt werden. Daraufhin sollte das göttliche Gericht folgen und es wird entschieden wer die Gehenna verdient und wer nicht.
    generell gilt: seit der auferstehung und entrückung jesu wird jeder mensch der in christus stirbt gleich in den himmel kommen.

    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Auch Jesus war bekanntlich 3 Tage lang im Hades bzw. Totenreich. Und nicht in der sogenannten 'Hölle' wie es einige (schwache) Bibelübersetzungen behaupten.
    jesus ging alle stufen durch... ja, im totenreich war er, aber auch in der hölle.

  10. #20
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von BalkanXpress Beitrag anzeigen
    generell gilt: seit der auferstehung und entrückung jesu wird jeder mensch der in christus stirbt gleich in den himmel kommen.
    Wo steht sowas geschrieben? Selbst in der Offenbarung des Johannes wies man die Seelen wieder zur 'Ruhe' an. Noch dazu frage ich mich was die Menschen da schon machen sollten .. ? Gottesdienst halten, nonstop? Naja.

    Von der Auferstehung der Toten

    13 Wir wollen euch aber, liebe Brüder, nicht verhalten von denen, die da schlafen, auf daß ihr nicht traurig seid wie die andern, die keine Hoffnung haben. 14 Denn so wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, also wird Gott auch, die da entschlafen sind, durch Jesum mit ihm führen.
    15 Denn das sagen wir euch als ein Wort des HERRN, daß wir, die wir leben und übrig bleiben auf die Zukunft des HERRN, werden denen nicht zuvorkommen, die da schlafen. 16 denn er selbst, der HERR, wird mit einem Feldgeschrei und der Stimme des Erzengels und mit der Posaune Gottes herniederkommen vom Himmel, und die Toten in Christo werden auferstehen zuerst. 17 Darnach wir, die wir leben und übrig bleiben, werden zugleich mit ihnen hingerückt werden in den Wolken, dem HERRN entgegen in der Luft, und werden also bei dem HERRN sein allezeit. 18 So tröstet euch nun mit diesen Worten untereinander.

    'mit ihnen hingerückt werden' - steht da. So ist zumindest die Sichtweise des Paulus.

    In Christus zu sterben heißt ledigilich das man in jenem Glauben an ihn stirbt. Anders als Adam aber, ist Christus ja laut Zeuge(n) auferstanden. Von daher 'werden' auch die Toten wiederauferstehen. Sie folgen ihm. Mit einer Zwischenpause im Totenreich.

    Der Weg Adams aber stoppte gänzlich im Totenreich.

    jesus ging alle stufen durch... ja, im totenreich war er, aber auch in der hölle.
    Steht meines Wissens nach nirgendwo im typischen Kanon der christlichen Bibel. Da solltest du schon die griechische Konkordanz überprüfen - welche Wörter da benutzt werden. Es kann keine Hölle derzeit geben, sondern nur einen Kerker - für die Engel. Diese sterben darin scheinbar nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Judas:Verräter oder Held?
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:05
  2. Judas & Jesus
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 13:04
  3. Vuk Brankovic (Judas)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 14:37
  4. Judas war kein Verräter
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 18:46