BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

"Jude" beliebtes Schimpfwort unter Schülern

Erstellt von Rehana, 08.01.2008, 15:20 Uhr · 45 Antworten · 2.673 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dalbana

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    662
    dann finde ich das schon mal übelst daneben und verletzend. Manche haben echt keine Erziehung und noch dazu den Geschichstunterricht von Klasse fünf bis Ultimo verpennt. Auweia, PISA wartet!

  2. #22
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Übrigens ist Jugo keine Beleidigung. Wir nennen uns selber so.

  3. #23
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Übrigens ist Jugo keine Beleidigung. Wir nennen uns selber so.
    äh..die juden nennen sich auch juden, falls dus noch nicht mitbekommen hast.

  4. #24
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    äh..die juden nennen sich auch juden, falls dus noch nicht mitbekommen hast.
    Es ist aber immer negativ gemeint. Ausserdem sagen die Jude zu Leuten die keine Juden sind. Wir sind aber Jugos.

  5. #25
    Avatar von Dalbana

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    662
    und darum geht es ja, sag zu nem Jugo Jugo, dann tut es ihm nicht weh, auch wenn du zu einem Juden Jude sagst, wenn er das noch ok finden, wenn man es aber sagt, zu jemandem, der nicht zu dieser Gruppe gehört und den man damit verletzen will, dann kann man den auch damit verletzen, und mein Mann ist kein Jugo!

  6. #26
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Dalbana Beitrag anzeigen
    und darum geht es ja, sag zu nem Jugo Jugo, dann tut es ihm nicht weh, auch wenn du zu einem Juden Jude sagst, wenn er das noch ok finden, wenn man es aber sagt, zu jemandem, der nicht zu dieser Gruppe gehört und den man damit verletzen will, dann kann man den auch damit verletzen, und mein Mann ist kein Jugo!
    Klar ist er es auch mal gewesen wenn er aus dem Kosovo kommt.

    Ich unterscheide zwischen zwei Gruppen von Menschen:

    Jugoslawen, und die anderen wären es gerne

    Kann also keine Beleidigung sein.

  7. #27
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Es ist aber immer negativ gemeint.
    Blitzzzz!!!




    ach , die jungs denken sich nix dabei. das wort ist schon älter und geht bald wieder.
    immer benutzen die jugendlichen krasse wörter um zu schocken. zb hurensohn. und nigga sagt man auch zu jedem der bissi dunkel ist.
    das is einfach jugendsprache. und früher war das auch so. aber heute sind, wie in allen anderen bereichen, die grenzen weiter.
    das hat gar nix mitrassismus zu tun oder was mansche hier sagen find ich. nur spass halt.

  8. #28
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Blitzzzz!!!




    ach , die jungs denken sich nix dabei. das wort ist schon älter und geht bald wieder.
    immer benutzen die jugendlichen krasse wörter um zu schocken. zb hurensohn. und nigga sagt man auch zu jedem der bissi dunkel ist.
    das is einfach jugendsprache. und früher war das auch so. aber heute sind, wie in allen anderen bereichen, die grenzen weiter.
    das hat gar nix mitrassismus zu tun oder was mansche hier sagen find ich. nur spass halt.
    Jemand in meiner Klasse, deutscher Jude, hat die Hälfte seiner Verwandten im Holocaust verloren. Was meinst du wie der sich fühlt wenn zwei Schüler dauernd drecks Jude etc. zu sich sagen?

  9. #29
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Jemand in meiner Klasse, deutscher Jude, hat die Hälfte seiner Verwandten im Holocaust verloren. Was meinst du wie der sich fühlt wenn zwei Schüler dauernd drecks Jude etc. zu sich sagen?
    keiner den ich kenn sagt "drecks jude" so sagt man das nicht.

    einfach wenn einer was macht sagt man "judenaktion" oder "jude".
    ich sag gar nicht das es nicht behindert. aber das ist nur eine jugendsprache ohne hintergedanken. wenn sich jemand angegriffen fühlt, soll er das sagen. aber völlig unnötig das jetzt so zu dramatisieren!!

  10. #30
    Avatar von Dalbana

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    662
    und was meint ihr bitte mit "Judenaktion"? Sicher habt ihr nicht mal drüber nachgedacht, was das bedeutet?! Du sagst, wir dramatisiern und deshalb sag ich, ihr habt im Geschichtsunterricht gepennt!

    Und mein Mann war vom Pass gesehen sicher Jugo, aber sag es ihm ins Gesicht und du kennst den Unterschied zwischen einem Albaner und den Serben! Im Herzen und vom Blut war und ist er Albaner! Und deshalb freut er sich auf den neuen Pass, denn es bedeutet für ihn, seine eigene Identität.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 07:57
  2. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 10:47
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 20:39
  4. Das Wort "Shiptar" ein Schimpfwort oder nicht?
    Von Duušer im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 03:05
  5. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 20:55