BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Die Juden schimpfen unseren Herrn Jesus einen `Hurensohn`

Erstellt von Stevan, 05.12.2004, 08:32 Uhr · 97 Antworten · 5.121 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190

    Re: Trauriges Beispiel...

    Zitat Zitat von Metkovic

    Natürlich ....wie konnte ich nur ......


    Dicke Freunde....

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von Adriano
    @Stevan. Ich habe geglaubt, dass du ein Christ bist. Du meinst diese Dinge die du jetzt schreibst aber nicht im Ernst.
    Irgendwie paradox, wenn man bedenkt, dass er an das Wort Jesus glaubt....

    WHAT WOULD JESUS SAY TO STEVAN....???

  3. #53

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Adriano
    @Stevan. Ich habe geglaubt, dass du ein Christ bist. Du meinst diese Dinge die du jetzt schreibst aber nicht im Ernst.
    was meinst du genau? ich mag eben die serben nicht [das ist die kernaussage], das andere ist nicht so ernst gemeint.

  4. #54

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671

    Re: Trauriges Beispiel...

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Stevan
    Cedo......oder soll ich lieber sagen.....Staatsbürger eines Schurkenstaates....
    jetzt sind die serbischen Faschos auch noch Kroaten......arme kranke Seele.........Hail Serbia......
    Diese Leute sind nicht alles serben, ich weiß es ein freund von mir war dabei, die meisten sind ungarn und kroaten. und ich bin ganz sicher kroate, wieso glaubst du mir nicht? Ich hasse serben, sie sind alle dreckige zigeuner! HEIL HITLER!!! Za dom spremni!!!

    aber vielleicht bist nur im falschen Forum......versuch ´s mal hier mit...
    http://www.combat18.org/forum/viewfo...dea0f9eb0d1e6f
    Kinderkacke, was sollte ich dort mit ein paar trotteln, wenn wir wieder ersteinmal an der macht sind, dann werden wir sie alle abschlachten sowie früher - glorreiche zeit! - SIEG HEIL! es lebe franjo!
    Du bist der Zigeuner hier ....oder soll ich Stefan Dusan sagen....der war auch dabei......

    Dir ist das Trekker Rennen Knin-Belgrad als Baby nicht gut bekommen....

    Wir Kroaten stehen für ein freies, unabhängiges und demokratisches Kroatien......für Schwachmatten haben wir nichts übrig......

    Serben und andere Nationalitäten sollen in Frieden in Kroatien leben.....!
    Ich bin Kroate! wieso geht das nicht in deinen kopf?

  5. #55

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Trauriges Beispiel...

    Zitat Zitat von Stevan
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Stevan
    Cedo......oder soll ich lieber sagen.....Staatsbürger eines Schurkenstaates....
    jetzt sind die serbischen Faschos auch noch Kroaten......arme kranke Seele.........Hail Serbia......
    Diese Leute sind nicht alles serben, ich weiß es ein freund von mir war dabei, die meisten sind ungarn und kroaten. und ich bin ganz sicher kroate, wieso glaubst du mir nicht? Ich hasse serben, sie sind alle dreckige zigeuner! HEIL HITLER!!! Za dom spremni!!!

    aber vielleicht bist nur im falschen Forum......versuch ´s mal hier mit...
    http://www.combat18.org/forum/viewfo...dea0f9eb0d1e6f
    Kinderkacke, was sollte ich dort mit ein paar trotteln, wenn wir wieder ersteinmal an der macht sind, dann werden wir sie alle abschlachten sowie früher - glorreiche zeit! - SIEG HEIL! es lebe franjo!
    Du bist der Zigeuner hier ....oder soll ich Stefan Dusan sagen....der war auch dabei......

    Dir ist das Trekker Rennen Knin-Belgrad als Baby nicht gut bekommen....

    Wir Kroaten stehen für ein freies, unabhängiges und demokratisches Kroatien......für Schwachmatten haben wir nichts übrig......

    Serben und andere Nationalitäten sollen in Frieden in Kroatien leben.....!
    Ich bin Kroate! wieso geht das nicht in deinen kopf?
    Budalo......deine Rolle als verkappter Serbe spielst du äusserst schlecht....


    Nur Sloboisten und Stefan Dusans geben so einen Schwachsinn von sich...

    Geh nach Hause....Junge....

  6. #56

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Also Leute ich klär das mal auf, sollte nur ein riesenspass sein!

    Wollte nur ein bisschen die gemüter reizen und provozieren.
    Ich bin auch nicht Kroate! Und ich habe auch nichts gegen serben,balken,zigeuner oder juden [obwohl ich den jüdischen glauben verneine - die theologischen aussagen könnt ihr ernst nehmen die anderen nicht]

    viel spass noch wünsch ich,

    anmerkung: hat mich besonders gefreut mit partibrejker zu diskuttieren, [ich hoffe er ist nicht beleidigt]

  7. #57

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671

    Re: Trauriges Beispiel...

    Budalo......deine Rolle als verkappter Serbe spielst du äusserst schlecht....
    Ich spielte eigentlich die Rolle des Kroaten du trottel...

    Nur Sloboisten und Stefan Dusans geben so einen Schwachsinn von sich...
    kann ich mir nicht vorstellen, das sloboisten soetwas von sich geben...was stefans dusans sind weiß ich nicht.

    Geh nach Hause....Junge....
    Ja Großvater,

    Ps: eine kroatische mutter hab ich nicht, aber eine kroatische 'spielgefährtin'

  8. #58
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von UJKO
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von Stevan
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    was soll denn der kack sonst sein als antisemitismus in seiner reinen ursprünglichen christlichen form?
    Halts Maul! Du kannst uns Katholiken hier nichts erzählen!
    Das war nicht anti-semitisch! sondern nur talmud-kritisch!
    LOL was wird das jetzt? hosenscheißer-aufstand? der text ist natürlich antisemitisch und ausserdem kann dir jemand, der als sohn einer katholikin und eines moslems auf die welt kam und kontakt mit beiden religion hatte sehr wohl erzählen was antisemitismus ist, da er in beiden religionen bei den pseude-religiösen wie du es bist zu hauf vorhanden ist.
    Was soll daran "Antisemitisch" sein! Das haben doch die Juden selber geschrieben... Das heisst jegliche art von Kritik an jüdisch Gläubigen wird als Antisemitismus abgestempelt! Ich hasse das!
    es geht nicht um die kritik am jüdischen glauben, sondern um die falsche auslegung der schriften, die oft praktiziert wird. ich habe mich wegen meinem umkreis viel damit beschäftigt, solltest du auch tun (nicht böse gemeint, ich hatte früher ähnliche ansichten wie du).

    @stevan: den jüdischen glauben zu verneinen und die christen für das nachfolger-auserwählen-volk zu halten zeugt nur von deiner primitiven art des christlichen glaubens-auslegung, mehr nicht.
    die menschen haben gezeigt, dass keine religion "auserwählt" ist für irgendwas, denn sonst wären religionen so mit blut getränkt. was die christen den juden jahrhunderte, wenn nicht tausende angetan haben zeugt auch nicht von irgendeinem auserwähltem volk.

  9. #59

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von Stevan
    Also Leute ich klär das mal auf, sollte nur ein riesenspass sein!

    Wollte nur ein bisschen die gemüter reizen und provozieren.
    Ich bin auch nicht Kroate! Und ich habe auch nichts gegen serben,balken,zigeuner oder juden [obwohl ich den jüdischen glauben verneine - die theologischen aussagen könnt ihr ernst nehmen die anderen nicht]

    viel spass noch wünsch ich,

    anmerkung: hat mich besonders gefreut mit partibrejker zu diskuttieren, [ich hoffe er ist nicht beleidigt]

    hmmmmmm...Du verneinst also den juedischen Glauben basierend auf was....???...Auf radikalchrisliche Quellen, welche nicht mal in der christlichen Welt anklang finden, anti-semitische Hetzschriften von Ultra-Linken und Rechten...oder irgendwelchen dubiosen Weltverschwoerungstheoretikern...???

  10. #60

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von BalkanSurfer

    es geht nicht um die kritik am jüdischen glauben, sondern um die falsche auslegung der schriften, die oft praktiziert wird. ich habe mich wegen meinem umkreis viel damit beschäftigt, solltest du auch tun (nicht böse gemeint, ich hatte früher ähnliche ansichten wie du).

    @stevan: den jüdischen glauben zu verneinen und die christen für das nachfolger-auserwählen-volk zu halten zeugt nur von deiner primitiven art des christlichen glaubens-auslegung, mehr nicht.
    die menschen haben gezeigt, dass keine religion "auserwählt" ist für irgendwas, denn sonst wären religionen so mit blut getränkt. was die christen den juden jahrhunderte, wenn nicht tausende angetan haben zeugt auch nicht von irgendeinem auserwähltem volk.
    Schoen geschrieben, Zenicanin...

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sind die heutigen Juden die Nachfahren der alten Juden?
    Von Lahutari im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 20:18
  2. Wenn Juden Juden hassen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 20:44
  3. Wird Jesus im Kuran für einen bestimmten zweck benutzt?
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 22:11
  4. Fluchen und Schimpfen
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 19:18
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 14:14