BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 137

Judentum

Erstellt von kiwi, 13.04.2009, 01:20 Uhr · 136 Antworten · 5.606 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Kosova-Republic Beitrag anzeigen
    Juden sind Affen und Schweine also Kafir...Musa (a.s) war für 40 Tage bei Allah(SvT) sein Volk betete in dieser Zeit lieber die Kuh an...Und jetzt nach ein paar Tausend Jahren ???? eins der Zehn Gebote besagt "Du sollst nicht morden"! aber was machen Juden ????
    Man darf net alle Juden über'n Kamm scheren

  2. #42
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Die Juden sind jedenfalls das Original.

    Wir Christen und die Moslems sind bloß Kopien der Juden.
    Im Bezug auf Christen und Moslems sind sie das Original, ja!
    Aber das Judentum ist auch nicht vom Himmel gefallen, sondern hat Einflüsse aus andere religiösen Strömungen -die aber heute alle nicht mehr existieren - der erste bekannte "Monotheist" war Echnaton mit dem Gott Aton (repräsentiert und materialisiert in der Sonne).

  3. #43

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Im Bezug auf Christen und Moslems sind sie das Original, ja!
    Aber das Judentum ist auch nicht vom Himmel gefallen, sondern hat Einflüsse aus andere religiösen Strömungen -die aber heute alle nicht mehr existieren - der erste bekannte "Monotheist" war Echnaton mit dem Gott Aton (repräsentiert und materialisiert in der Sonne).
    der islam und auch das christentum bestreitet/en ja nicht dass sie aus dem judentum hervorgehen.

  4. #44
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Er hat irgendwie Minderwertigkeitskomplexe.

    Und ich schätz mal ohne die Juden gäbe es wahrscheinlich kein Islam. Auch wenn das kiwi jetzt bestreitet mit seinem Koranversen.
    Klar hätten die Anhänger von Abraham ,Moses und Co.Alles Richtig weiter Interpretiert, genauso die Jünger Jesus.
    Dann hätte wahrscheinlich Gott kein Bedarf noch ein Propheten zu senden um die Fehler die die Anhänger gemacht haben und machen zu korrigieren!

  5. #45

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Im Bezug auf Christen und Moslems sind sie das Original, ja!
    Aber das Judentum ist auch nicht vom Himmel gefallen, sondern hat Einflüsse aus andere religiösen Strömungen -die aber heute alle nicht mehr existieren - der erste bekannte "Monotheist" war Echnaton mit dem Gott Aton (repräsentiert und materialisiert in der Sonne).

    Eigentlich war es Zarahtustra.

  6. #46
    benutzer1
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Eigentlich war es Zarahtustra.
    Hm... Sind nicht die Yeziden die Abkömmlinge des Zarathustra?

  7. #47
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Eigentlich war es Zarahtustra.
    Je nachdem welchen Quellen man Glauben schenkt. Die Zeitdatierungen gehen da ja ziemlich weit auseinander. Habe letztens eine BBC-Doku über Echnaton gesehen und die meinten er wäre mit erste gewesen und hätte die Saat für weitere Monotheisten gesetzt...

  8. #48

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Je nachdem welchen Quellen man Glauben schenkt. Die Zeitdatierungen gehen da ja ziemlich weit auseinander. Habe letztens eine BBC-Doku über Echnaton gesehen und die meinten er wäre mit erste gewesen und hätte die Saat für weitere Monotheisten gesetzt...

    Möglich , er machte halt den fehler sich mit der priesterkaste anzulegen.
    Was seine Herrschaft ziemlich verkürzte.

  9. #49

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    ich dachte ohne Gott gäbe es kein islam?
    klar die juden sind ja götter.
    soll ich jetzt den juden danken?

    Die Juden sind keine Götter. Die Juden verehren Jahwe. Er hat sie durch die Wüste geführt.


    Das ist Allgemeinwissen kiwi

  10. #50

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Die Thora ist ja auch ein paar hundert (oder 1000?) Jahre älter.
    Ich sagte ja nur, dass der Tanach der Juden die Grundlage unserer Religionen ist. Und du hast das gerade bestätigt. Schön, dass wir mal einer Meinung sind.
    eben nicht es gab andere bücher vor thora.

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist "Selbstmordattentat" im Judentum/Christentum erlaubt?
    Von mann2011 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:42
  2. Abrahamische Ökumene (Judentum, Islam, Christentum)
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 18:13
  3. Im Licht der Toleranz: Islam und Judentum
    Von Kada im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:58
  4. Islamische Vorstellungen über das Judentum
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 18:20