BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 95

Junge fliegt aus Sendung, weil er "Islam" heißt

Erstellt von Popeye, 04.05.2008, 23:04 Uhr · 94 Antworten · 3.718 Aufrufe

  1. #41
    Crane
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Das ist ja die Sache die leute glauben sicher das die eltern fanatische islamisten sind, aber der name ist normal ! ich hab schon genug leute kennengelernt die so heißen.
    Wenn der Name normal ist, dann hat die Fernsehsendung eindeutig überreagiert. Aber ich würde trotzdem keinen extremen Rassismus unterstellen, denn das wissen nicht wirklich viele, dass Islam nen normaler Name ist.

  2. #42
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Mal zurück zum Thema. Wie oft gibt diesen Namen "Islam" denn wirklich und in welchen Ländern?
    Ich habe vorher noch nie davon gehört, dass man ein Kind so nennt. Bei den Christen in Europa ist es ja auch ziemlich unüblich sein Kind Jesus zu nennen. Ob man den Namen für zu heilig nennt oder was auch immer weiß ich nicht. Aber es würde auch schon nen komischen Eindruck für mich machen, wenn ein Deutscher Jesus hieße.
    In Südamerika ist das wieder ganz anders, dort heißt jeder 2. Jesus, wenn man deren ganzen Namen auflistet.

    Wenn man den Namen nun für unüblich hält, dann kann man schon davon ausgehen, dass die Eltern des Jungen leicht fanatisch sein müssen, wenn sie ihr Kind schon nach einer Ideologie ausrichten. Man nennt sein Kind ja auch nicht Kommunismus, Nazi oder Kapitalismus um ihm so seine Meinung besser aufdrücken zu können.
    also der name islam ist nicht unüblich (zumindest nicht in ks), allein ich kenn schon fünf oder so, weiss nicht was die franzosen haben. Hier gibts doch auch namen wie christian aber da würd keiner auf die Idee kommen das kind deswegen aus einer Sendung zu schmeissen.

  3. #43

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ist das überhaupt eine Meldung wert , vielleicht liegt es daran das seine
    Eltern Extremistisch sind , oder es lag in Irgend etwas völlig anderem.

  4. #44
    pqrs
    Ich glaube dieser Junge kann es nur nicht verkraften dass er nicht angenommen wurde und sucht auf andererweise Aufmerksamkeit.

    Diese bösen moslemfeindliche Franzosen.

  5. #45
    Crane
    Zitat Zitat von Li Mei Beitrag anzeigen
    also der name islam ist nicht unüblich (zumindest nicht in ks), allein ich kenn schon fünf oder so, weiss nicht was die franzosen haben. Hier gibts doch auch namen wie christian aber da würd keiner auf die Idee kommen das kind deswegen aus einer Sendung zu schmeissen.
    Darum geht es doch du Nase. Christian ist ein üblicher Name, aber bei Islam ist das eben nicht so klar. Dummbatz

  6. #46
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Darum geht es doch du Nase. Christian ist ein üblicher Name, aber bei Islam ist das eben nicht so klar. Dummbatz
    ja du volltrottel, ich hab doch geschrieben dass er nicht unüblich ist oder etwa nicht
    und selbst wenn er unüblich wär, den eltern gleich zu unterstellen dass sie fanatiker sind, wie bescheuert ist das denn Allein schon die Begründung von diesen TV-Heinis "die Bevölkerung mag diese Relgion nicht"

  7. #47
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ist das überhaupt eine Meldung wert , vielleicht liegt es daran das seine
    Eltern Extremistisch sind , oder es lag in Irgend etwas völlig anderem.
    ja sicher Extremisten, steht es ja auf der stirn geschrieben wie sie denken

  8. #48
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Li Mei Beitrag anzeigen
    ja sicher Extremisten, steht es ja auf der stirn geschrieben wie sie denken
    strenggläubiger christ= guter mensch
    strenggläubiger moslem= extremist

  9. #49

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    strenggläubiger christ= guter mensch
    strenggläubiger moslem= extremist

    Definition von Bosnischer Schwachkopf= Meko

    Oder haben wir schon mal erlebt das sich ein strenggläubiger Christ selbst
    in die Luft jagd.
    Bei Moslems ist dieses Hobby ja zur Zeit schwer angesagt.

    Ein Sender ist auf seine Zuseher angewiesen und das wohlwollen seiner Werbesponsoren , und kann durchaus
    bestimmen wer Fliegt oder bleiben darf.
    Das ist eben freier Kapitalismus.

  10. #50

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Li Mei Beitrag anzeigen
    ja sicher Extremisten, steht es ja auf der stirn geschrieben wie sie denken

    Wozu ein Risiko eingehen.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mladic "guter Junge"
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 00:40
  2. Der "wie heißt dieses Lied"-Thread...
    Von Dadi im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 09:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 14:00
  4. Angeschossen, weil sie "Nein" sagte
    Von aki im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 08:25
  5. "Maul halten" sagen junge Balkanesen zu ihren Poli
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 01:15