BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Der Kaffee ist ein Teil von Deutschland

Erstellt von Bambi, 13.03.2011, 10:24 Uhr · 24 Antworten · 1.098 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047

    Der Kaffee ist ein Teil von Deutschland

    Kulturell ist der Islam in unserem Land fest verankert - das lässt sich auch historisch belegen. Doch in der Debatte um Integration hilft uns der Verweis auf die Geschichte nicht weiter. Er ist weltfremd. Ein Essay.

    Hab ich bei einem meiner linken Ökofreunde gefunden, sehr interessant






    Integration: Der Kaffee ist ein Teil von Deutschland | FTD.de

  2. #2

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    ich finde das bescheuert.... was hat Islam damit zu tun....? anstatt ernst zu sein und so zu sagen wie es ist: "ja der Araber, Türke, Bosnier.... gehören nicht zu Deutschland"
    das machen die nicht, und wollen die nicht, ist ja Rassistisch und Undemokratisch....daher: "der Islam gehört nicht zu Deutschland"

    ich würde diesen Pennern eine gute Serbische-Ohrfeige verpassen!

  3. #3
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich finde das bescheurt.... was hat Islam damit zu tun....? anstatt ernst zu sein und so zu sagen wie es ist: "ja der Araber, Türke, Bosnier.... gehören nicht zu Deutschland"
    das machen die nicht, und wollen die nicht, ist ja Rassistisch und Undemokratisch....daher: "der Islam gehört nicht zu Deutschland"
    Das selbe mcht HC Strache in Österreich

  4. #4
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich finde das bescheuert.... was hat Islam damit zu tun....? anstatt ernst zu sein und so zu sagen wie es ist: "ja der Araber, Türke, Bosnier.... gehören nicht zu Deutschland"
    das machen die nicht, und wollen die nicht, ist ja Rassistisch und Undemokratisch....daher: "der Islam gehört nicht zu Deutschland"

    ich würde diesen Pennern eine gute Serbische-Ohrfeige verpassen!
    sagt das der Artikel aus oder wie? hä?

  5. #5

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    FPÖ gibt wenigstens zu..... ich meine diese Hinterfotzige Demokratische Politier hier in Deutschland.... das komische, der gute Otto wird als Gutmensch und Dumm noch verurteilt...!

  6. #6

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    sagt das der Artikel aus oder wie? hä?
    gemeint sind die, die erst von gute Politiker überzeugt werden müssen....!

  7. #7
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    ich verstehe aber nicht ganze warum die das jedesmal in einen topf werfen
    der islam und die islamischen welten
    sind 2 verschiedene dinge
    ich sag ja auch nicht zu den westlichen ländern der katholizismus

  8. #8

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    ich weiß nicht ob Du die Geschichten kennst.... das ganze eriennert an die Juden mit "Judentum".... es wurde damals auch öffentlich über Juden gehetzt oder "rede gehalten" ... ähnlich so Hinterfotzig! bzw "das Judentum erlaubt, Kinder zu knechten", "das Judentum raubt uns aus" (oder ähnliches" ..... und irgendwann kam eben Schande über Juden und nicht über "Judentum"...

    darüber mache ich mir öfter gedanken und das macht mich traurig.... eigentlich sollte man solche die irgendeine Religion als Vorwand benutzen, sofort verhaften und einsperren!

  9. #9
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von angelusGabriel Beitrag anzeigen
    ich verstehe aber nicht ganze warum die das jedesmal in einen topf werfen
    der islam und die islamischen welten
    sind 2 verschiedene dinge
    ich sag ja auch nicht zu den westlichen ländern der katholizismus
    genau das wird im Artikel angesprochen.
    Ist ein bißchen länger, aber lohnt sich.

  10. #10
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Kulturell ist der Islam in unserem Land fest verankert - das lässt sich auch historisch belegen. Doch in der Debatte um Integration hilft uns der Verweis auf die Geschichte nicht weiter. Er ist weltfremd. Ein Essay.

    Hab ich bei einem meiner linken Ökofreunde gefunden, sehr interessant






    Integration: Der Kaffee ist ein Teil von Deutschland | FTD.de
    ach das ist quatsch. das ist genauso, wenn ich behaupten würde, der islam gehört zu deutschland:icon_smile:

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaffee
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 16:26
  2. Kaffee oder Tee ?
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 14:28
  3. Kaffee
    Von Xavio im Forum Rakija
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 21:26
  4. Kaffee entzug.
    Von Perun im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 01:36
  5. kaffee
    Von Südslawe im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 17:02