BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Katastrophe in Pakistan - und wenige helfen

Erstellt von Ilirus, 13.08.2010, 02:06 Uhr · 77 Antworten · 3.912 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Was schreibt das linke Blatt *TAZ* darüber?

    Ein Artikel von DENIZ YÜCEL


    Ihr schlechtes Image jedenfalls haben sich die pakistanische Regierung ebenso wie die pakistanische Gesellschaft in den vergangenen Jahren redlich erarbeitet. (So wie, sagen wir, die Stadt Duisburg auch nicht unverdient zu ihrem wenig schmeichelhaften Ruf gekommen ist.) Nicht nur das Image Pakistans ist beschissen; Pakistan selbst ist ein Scheiß-Staat. Denn, nein, nicht jedes Urteil ist ein Vorurteil; und ja, es ist blöd, aber wahr, dass viele Klischees leider stimmen.
    Zum Beispiel dieses: Geschieht irgendwo in der Welt irgendetwas, durch das sich Muslime beleidigt fühlen (und das ist eine ganze Menge), strömen als Erstes in Islamabad, Karatschi oder Rawalpindi bärtige Männer und ganzkörperverschleierte Frauen auf die Straßen, verbrennen Fahnen und wünschen lauthals irgendwem den Tod. Dass sie an ihren Füßen häufig kaum mehr als ein Paar Sandalen aus Autoreifen tragen, scheint diese Leute weniger zu stören als die Veröffentlichung irgendwelcher Karikaturen in einem 5.000 Kilometer entfernten Land. Unter den dauerbeleidigten Leberwürsten, als die sich die Muslime so gerne präsentieren, sind die Pakistanis die Ultras. Aber sie sind keine Hinterwäldler. Auf ihre Weise nehmen sie am Weltgeschehen teil; erst im Juni wieder, als man gegen den Facebook-Gründer Mark Zuckerberg protestierte, weil User der Seite zu einem Mohammed-Karikaturen-Wettbewerb aufgerufen hatten.
    Quelle: Spenden für Pakistan: Kein Herz für Mullah Omar - taz.de

  2. #42
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Es wird nicht jedem geholfen in Pakistan. Minderheiten wie die muslimische Amadya-Gemeinde oder Sikh werden von Rettungsmaßnahmen wohl ausgeschlossen.

    Zugesagte Hilfe wird außerdem nicht an der Bedürftigkeit, sondern an der Wahrung politischer Interessen, gemessen. Weniger betroffene Gebiete erhalten dadurch auf Kosten der anderen wesentlich mehr Unterstützung.

    Quelle: hindustantimes (Minorities denied flood relief in Pakistan - Hindustan Times)

  3. #43

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Ich finde jeder Mensch der etwas Verstand hat könnte etwas spenden. Ich gebe zu, ich habe auch noch nicht, werde die aber diese Woche nachholen.

    Pakistan könnte ''runtergehen'', und das darf nicht passieren.

  4. #44

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Was schreibt das linke Blatt *TAZ* darüber?

    Ein Artikel von DENIZ YÜCEL




    Quelle: Spenden für Pakistan: Kein Herz für Mullah Omar - taz.de
    10 von 10 punkte für den artikel

    wenn die TAZ recht hat, dann aber richtig

  5. #45
    Kelebek
    Es sind zwar "nur Muslime" in euren Augen, aber ein Einblick kann sich jeder wohl schaffen. Hier einige Bilder aus Pakistan.






















    Solange es in der muslimischen Welt keinen Zusammenhalt gibt werden sie der Spielball des Westens sein. Statt uns gegenseitig zu bekämpfen und auszubeuten, sollten wir uns hinsetzen und was für UNS tun und für den Zusammenhalt, damit man bei solchen verheerenden Naturkatostrophen sich SELBER helfen kann und unterstützen kann.

    Allah Pakistanli Kardeslerimize Sabir ve Yardim eylesin, ölenleri Allah Rahmet mekanlarini Cennet eylesin. Wir brechen unser Fasten im warmen Zuhause mit vielen Gerichten auf, während unsere Geschwister in Pakistan nicht mal eine Dattel oder ein Stück Brot haben. Wenn ihr euer Fasten bricht, denkt bitte an Pakistan und betet für sie

  6. #46
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Es sind zwar "nur Muslime" in euren Augen
    dieses Arschloch sollte für diese Frechheit sanktioniert werden

  7. #47
    benutzer1
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    dieses Arschloch sollte für diese Frechheit sanktioniert werden
    er hat recht. und das arschloch bist du.

  8. #48
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    er hat recht. und das arschloch bist du.
    gehe lieber in die Küche, da kennst du dich zwar auch nicht aus aber egal

  9. #49

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    gehe lieber in die Küche, da kennst du dich zwar auch nicht aus aber egal

    Wieso soll sie in die Küche kochen gehen, wenn es fast keine Männer mehr gibt für die es sich lohnt zu kochen...und die paar die es gibt, zu denen gehörst du sicherlich nicht dazu. Sonst würdest du nicht mit Frauen diskutieren

  10. #50

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    er hat recht. und das arschloch bist du.
    wieviel hast du schon gespendet?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 02:02
  2. Saudi-Arabien und Pakistan helfen
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 23:59
  3. Immer wenige Asylgesuche in Industrieländern
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 18:52
  4. Nur wenige Albaner in Rozaje
    Von chancellor im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 12:54