BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Katholik kämpft für Islam-Unterricht

Erstellt von Emir, 12.06.2010, 20:15 Uhr · 19 Antworten · 1.097 Aufrufe

  1. #11
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Haha Idiot, dabei weiss er nicht, dass nur elhamdudilah Muslime ins Paradies kommen

  2. #12
    Avatar von Emir S.

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.090
    Ich wäre auch eher für einen einheitlichen Unterricht, der die Religionen und sonstige Theorien der Entstehung ohne eine höhre Macht umfasst...

    Ich meine ich habe hier in Ö einen Islam-Lehrer, der der deutschen Sprache nicht mächtig ist und entsprechend verwirrend ist sein Unterricht...
    Und sonst waren meine anderen Lehrer auch nicht sehr offen anderen Religionen über, von daher sollte man für sowas eine neutrale Person finden, sofern es die bei diesem Thema überhaupt gibt...

  3. #13
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    gute, idee! aber bitte nicht von mitgliedern der milli-görüs lehren lassen!

    wenn dann überhaupt in D ausgebildete pädagogen! außerdem würde man so denn radikalen den "nachschub" abgraben!
    Das Problem ist ja, daß im Moment überhaupt die Institutionen fehlen, um entsprechend Pädagogen auszubilden. Und um diese zu gründen, braucht es wiederum vertrauenswürdige und kompetente Dozenten, die auch nicht vom Himmel fallen. Erste Versuche gibt es momentan in NRW.

  4. #14

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Deine Islam Theards gehen mir auf den Sack du svabo !

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von România Beitrag anzeigen
    Deine Islam Theards gehen mir auf den Sack du svabo !
    Tut weh oder?

  6. #16
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Bildung: Kultusstaatssekretär Heinz-Wilhelm Brockmann soll dem Schulfach in Hessen zum Durchbruch verhelfen

    Artikel: Katholik kämpft für Islam-Unterricht | Echo Online - Nachrichten aus Südhessen



    Sehr klug!
    Eigentlich finde ich es besser, wenn man nur das Fach "Religion" im Allgemeinen hat, den da lernt man auch was über die andere Religion und versteht seine Mitmenschen viel besser!
    Leute die von Medien geblendet werden und Hass gegen eine Religion entwickeln, gibt es ja mehr als genug.

    Schade finde ich es, das der Staat "angeblich" Religion und Staat trennt dabei spielt die Religion immer eine Rolle.
    In dem Fach Ethik nimmt man alle Religion durch.

  7. #17
    PašAga
    Wieso ist Lopov weg ???

  8. #18
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Verräter^^ Mehr gibts nicht zu sagen.

  9. #19

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wäre auch fein wenn einer von Moslems für die Katholiken (oder auch andere Religionen) kämpfen würde.
    hab mich extra angemeldet um dir ein danke zu geben

  10. #20
    Shan De Lin
    Finde ich gut, das fach ethik gibts in österreich eh an schulen, wo man über alle religionen was lernt, wer will kann ja sein kind dann zusätzlich in den religionsunterricht schicken.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Rap-Unterricht
    Von Bambi im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 00:30
  2. Islam Unterricht in Deutschland?
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 18:25
  3. Keine Schweine mehr im Unterricht
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 00:13
  4. Schule in Bonn suspendiert Burka-trägerinnen vom Unterricht
    Von VaLeNtInA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 17:30