BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Katholiken dürfen an Außerirdische glauben

Erstellt von DZEKO, 22.04.2010, 01:37 Uhr · 32 Antworten · 2.193 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    hier im forum sind bestimmt ganz viele ausserirdische....
    huuuuuuhuuuuuuuu

  2. #22
    Arvanitis
    ähhm... verstehe die Thematik nicht ganz. Es geht nicht immer nur um Verbote und Erlaubtes. Darum geht es auch im Text nicht. Es geht darum wie die Sicht einer Religionsgemeinschaft auf ein bestimmtes Thema ist. In dem Fall Außerirdische.
    Und es ist ja richtig. Welcher Bibeltext äußert sich dazu? Keiner, zumindest nicht auf Außerirdische jedoch auf übernatürliche Wesen.
    Zu welchem Gebot liegt es im Kontrast? Zu keinem!
    Um mehr geht es im Text eigentlich nicht. Kein Mensch hatt gesagt: "Glaubt an Außerirdische".
    Persönlich glaube ich nicht an Außerirdische und wenn es welche gibt sind es primitive Wesen, mit einem Menschen nicht vergleichbar.

  3. #23
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen
    Glauben ist erlaubt, beim Verehren wird es kritischer: Nach Ansicht des Chefastronomen des Vatikans sind E.T. und Konsorten für Katholiken keineswegs tabu. In einem Interview stellte der Jesuit klar: Der Glaube an Aliens steht nicht im Widerspruch zum Glauben an Gott.

    Rom - "Du sollst keine anderen Götter haben neben mir", das erste der zehn Gebote des Alten Testaments scheint eindeutig. Pater José Gabriel Funes, Chefastronom des Vatikans, hat nun jedoch in einem Interview klargestellt: Der Glaube an Außerirdische steht in keinem Widerspruch zum Glauben an Gott.

    Wer an Gott glaubt, kann demnach durchaus auch an die Existenz außerirdischer Wesen glauben. Wer davon ausgehe, dass es andere Welten und Lebewesen, auch höher entwickelte als den Menschen gebe, könne dies tun, ohne damit den Glauben an die Schöpfung und die Erlösung infrage zu stellen.

    Das sagte Funes in einem am Dienstag veröffentlichten Gespräch mit der Vatikan-Zeitung "Osservatore romano". Astronomie und Gottesglaube stünden keineswegs im Widerspruch zueinander.

    Der aus Argentinien stammende Jesuit leitet die im Apostolischen Palast in Castel Gandolfo bei Rom untergebrachte Vatikan-Sternwarte. Auf die Frage, was die Entdeckung außerirdischen Lebens für die Theologie bedeuten würde, sagte Padre Funes einmal: "Ich sähe da keine Schwierigkeiten. Auch dieses Leben wäre Geschöpf Gottes."

    Vatikan: Katholiken dürfen an Außerirdische glauben - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    was sagen die nicht katholiken unter euch dazu ?

    Nachdem wir wissen, was die Katholiken darüber denken, eine Frage an die Muslime:

    Wie denken Muslime über Außerirdische in Verbindung zu ihrer Religion?

  4. #24
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Nachdem wir wissen, was die Katholiken darüber denken, eine Frage an die Muslime:

    Wie denken Muslime über Außerirdische in Verbindung zu ihrer Religion?
    ich will mich da nicht zu weit aus dem fenster lehnen, aber gott ist allmächtig, und wir wissen nicht alles was gott noch neben uns erschaffen hat.

    habei hier was interessantes gefunden...

    Die orthodoxe Kirche negiert die Existenz außerirdischen Lebens

    Die orthodoxe Kirche schließt die Möglichkeit einer bestehenden, außerirdischen Intelligenz aus, sagte der berühmte Theologe und Professor der moskauer Akademie für Theologie Alexey Osipov.

    "Vom Standpunkt der orthodoxen Theologie aus gibt es keinen Grund über außerirdische Zivilisationen, die Vernunft hervorgebracht haben und etwas erschaffen können, zu reden.", sagte Osipov zu Interfax.

    Ihm zufolge beruht diese Position auf der Tatsache, dass im Neuen Testament Anspielungen auf außerirdisches, intelligentes Leben fehlt.

    "Zweitens gab es viele Menschen in der Kirche, die in höchstem Grade eine "Gottähnlichkeit" und "Heiligkeit" erreicht haben, aber niemand von ihnen hat jemals außerirdische Zivilisationen erwähnt, obwohl sie von vielen anderen Dingen berichteten.", sagte Osipov.

    Dies sei ein wichtige Agrument betonte er.


    Russische Muslime und Juden räumen die Existenz außerirdischen Lebens ein

    Die islamische Lehre räumt die Existenz außerirdischen Lebens ein, sagte ein Vertreter des russischen Mufti Rates.

    "Nach dem heiligen Koran spricht der Allmächtige über die Erschaffung von verschiedenen Welten. Wir kennen die Welt der Menschen, Pflanzen und Tiere. Vielleicht wissen wir aber nicht alles. Der Schöpfer kann alles erschaffen. Andere Kreaturen bewohnen vielleicht Welten, die für uns unerreichbar sind.", mit diesen Worten wurde der Vorsitzende der internationalen Abteilung des Muftis Rates Rushan Abbyasov von der Moskovsky Komsomolets heute zitiert.

  5. #25
    Lopov
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen
    was sagen die nicht katholiken unter euch dazu
    Die Katholiken fragen sich grad: ist Gott ein Außerirdischer?

  6. #26
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Die Katholiken fragen sich grad: ist Gott ein Außerirdischer?
    Die BF User fragen sich grad: ist Lopov eine Pussy?

    Ich hab bereits die Antwort für euch: Ja ist er!

  7. #27
    Lopov
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die BF User fragen sich grad: ist Lopov eine Pussy?

    Ich hab bereits die Antwort für euch: Ja ist er!
    Steckt die Bibel immer noch im Arsch?: Hör auf mich zu stalken und geh wieder für mich beten!!!

  8. #28
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Steckt die Bibel immer noch im Arsch?: Hör auf mich zu stalken und geh wieder für mich beten!!!
    Wenn sie im Arsch stecken würde könnte ich sie nicht lesen. Drum mein nächstenliebender Rat an dich: Die Bücher aus dem Nachhilfeunterricht nicht in den Po stecken, so schön du das Gefühl auch findest, sondern lesen: mit den Augen.

  9. #29
    Lopov
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Wenn sie im Arsch stecken würde könnte ich sie nicht lesen. Drum mein nächstenliebender Rat an dich: Die Bücher aus dem Nachhilfeunterricht nicht in den Po stecken, so schön du das Gefühl auch findest, sondern lesen: mit den Augen.
    Das war eine Metapher, Bibel-Junge

  10. #30
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    huuuuuuhuuuuuuuu

    jaaaa..du bist auch einer

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA und Außerirdische - Zusammenarbeit in geheimen Untergrundbasen
    Von Barney Ross im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 19:17
  2. human mutilations - menschenverstümmelung von außerirdische
    Von Barney Ross im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 11:55
  3. Pierre Vogel - Gibt es Außerirdische?
    Von Barney Ross im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 16:04
  4. Außerirdische Raumschiffe
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 14:10
  5. einen stern für die katholiken???
    Von GOJIM im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 10:28