BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 158

Katholische Kindergärten sind türkenfrei!

Erstellt von superyahud, 21.02.2013, 12:12 Uhr · 157 Antworten · 5.621 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich jüdische Kindergärten in Deutschland?
    21 sinds wohl, davon 4 in Berlin (grösste jüd. Gemeinde in D mit ca. 12.000 Mitgliedern)...

  2. #32
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Der Esel nennt sich immer zuerst?
    DU WILLST UNBEDINGT STREITEN MIT MIR........DEN GEFALLEN TUE ICH DIR NICHT

    p.s. kann mir schwer vorstellen das du türkische freunde hast.......

  3. #33
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.789
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen

    was meinst du mit integriert ? nach wessen massstäben ?

    Nach Massstäben der hiesigen Gepflogenheiten. Mit integriert meine ich, dass sie eine der Landessprachen sprechen (am besten diejenige der Wohngegend) und sich dem Kulturraum, in dem sie leben, entsprechend verhalten.
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Besonders im Kindergarten sind die kleinen besonders wehrlos und aus welchen Gründen auch immer gab es hier in Kindergärten mit großem Ausländeranteil immer Ärger, bis hin zu körperlichen Auseinandersetzungen. Das war ein Hauptgrund warum wir Kindergarten wie Schule mit Bedacht ausgewählt haben und auf geringen Ausländeranteil geachtet haben, dieser hat sich durch den Stadtteil aber automatisch ergeben...

    Klar ist das Mist für die Integration, aber was will man dagegen tun? Seinem Kind das Leben schwer machen hilft keinem wirklich....

    Ich mit mit Ausländern aufgewachsen, Türken, Libanesen alles mögliche....einiger meiner langjährigen Feunde sind Türken, wir pflegen regelmäßigen Kontakt. Die sagen immer zu mir du musst den Bergtürken vom normalen Türken unterscheiden, was auch immer das bedeuten mag
    In der Spielgruppe meiner Tochter gab es zwei Problemkinder. Beides Ausländerkinder derselben Nation und auch die einzigen beiden Ausländer in der Gruppe. Dem einen dieser Kinder wurde von den Eltern gehörig der Kopf gewaschen. Diese Eltern sprechen, wenn auch nicht perfekt, Deutsch und bemühen sich. Die Mutter ist nicht berufstätig, aber sie haben den Jungen trotzdem wegen der sozialen Kontakte zu schweizer Kindern in die Spielgruppe geschickt. Das nenne ich Integrationswillen. Der Vater des zweiten Kindes hat die Spielgruppenleiterin wie ein Beserker (kaum verstänlich) beschmipft. Als das Kind dann aus der Spielgruppe genommen wurde, hat er sie bedroht.

  4. #34
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    DU WILLST UNBEDINGT STREITEN MIT MIR........DEN GEFALLEN TUE ICH DIR NICHT

    p.s. kann mir schwer vorstellen das du türkische freunde hast.......
    Nein, will dir nur die Deutsche Sprache näher bringen die du ja nach eigenen Worten, perfekt beherrscht....

    Was du dir vorstellen kannst und was nicht ist ja nicht mein Problem

  5. #35
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Wenn ich mal Kinder kriegen werde, werde ich sie ebenfalls in einen katholischen Kindergarten + katholische Schule schicken, ist definitiv besser.

  6. #36
    foxy black
    Also ein Neffe von mir war auch in einem katholischen Kindergarten. Allerdings ist dieser Kindergarten hier in der nähe sowas wie der Elitekindergarten unter den Kindergärten. Nur manche werden genommen aber sehr, sehr viele wollen rein. Mein Cousin war ein blondes Kind, wie alle anderen auch. Gegenüber davon ist ein anderer Kindergarten, die meisten dunkle Haare. Ja, also ich weiß ja nicht aber ...

  7. #37

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Die Muslime also Türken (nicht ...?) müssen es wie die Japaner oder Juden machen.
    Japanische Kindergärten, japanische Schulen. Was spricht gegen muslimische Kindergärten? Oder muslimische Grundschulen? Die CDU/CSU? Der Laizismus?
    Türkische Privatschulen gibt es ja bereits. Was nicht passt, wird passend gemacht.
    Und wenn mir dann irgendein Fickfehler mit "Parallelgesellschaften" und "Integrationsverweigerer" kommt, dann werd ich ihm sagen: "Halt die Fresse Du Arsch oder laber von Dingen, von denen Du eine Ahnung hast!". Erst die Parallelgesellschaften durch Zuweisung von Wohnungen unterstützen, die Ausgrenzung von Migrantenkindern fördern und dann von Sprachdefiziten der Migranten reden.

    Ich bin für MOSLEM Schulen. Lasst uns eine Partei Gründen und die Scheisse durchboxen. MDU oder MSU klingt doch gut...

  8. #38
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.789
    Zitat Zitat von foxy black Beitrag anzeigen
    Also ein Neffe von mir war auch in einem katholischen Kindergarten. Allerdings ist dieser Kindergarten hier in der nähe sowas wie der Elitekindergarten unter den Kindergärten. Nur manche werden genommen aber sehr, sehr viele wollen rein. Mein Cousin war ein blondes Kind, wie alle anderen auch. Gegenüber davon ist ein anderer Kindergarten, die meisten dunkle Haare. Ja, also ich weiß ja nicht aber ...
    Da bin ich ja direkt froh, dass meine Kinder hell sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Die Muslime also Türken nicht ...? müssen es wie die Japaner oder Juden machen.
    Japanische Kindergärten, japanische Schulen. Was spricht gegen muslimische Kindergärten? Oder muslimische Grundschulen? Die CDU/CSU? Der Laizismus?
    Türkische Privatschulen gibt es ja bereits. Was nicht passt, wird passend gemacht.
    Und wenn mir dann irgendein Fickfehler mit "Parallelgesellschaften" und "Integrationsverweigerer" kommt, dann werd ich ihm sagen: "Halt die Fresse Du Arsch oder laber von Dingen, von denen Du eine Ahnung hast!". Erst die Parallelgesellschaften durch Zuweisung von Wohnungen unterstützen, die Ausgrenzung von Migrantenkindern fördern und dann von Sprachdefiziten der Migranten reden.

    Ich bin für MOSLEM Schulen. Lasst uns eine Partei Gründen und die Scheisse durchboxen. MDU oder MSU klingt doch gut...
    Ich gebe dir Recht! Das entstehen von Parallelgesellschaften ist nicht nur Schuld der Ausländer selbst.

  9. #39
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Also ich war auch in nem katholischen Kindergarten und die einzigen Ausländer waren 3 Italiener und ich. Ich fand eher die deutschen Kinder und ihre Švabo Eltern problematisch. :

  10. #40

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Also ich war auch in nem katholischen Kindergarten und die einzigen Ausländer waren 3 Italiener und ich. Ich fand eher die deutschen Kinder und ihre Švabo Eltern problematisch. :
    Unser Problemkind war Timo (deutsch jawoll), mit 5 Jahren schon fast 50 kg. Er hat gerne Mädchen geschlagen
    Also bin ich zu ihm hin und hab gesagt wie stark er doch ist und ich überglücklich wäre wenn er der persönliche Bodyguard meiner Tochter wäre, Er ist ihr 2 Jahre nicht von der Seite gewichen. Meine Tochter hat mich ne zeit lang gehasst...na ja, besser so als wenn er sie zwei Jahre geschlagen hätte.

Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 18:53
  2. Die katholische Kirche in Kosova
    Von im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 14:05
  3. Alle Terroristen sind Muslime - außer den 99%, die keine sind.
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:31
  4. Bosnische Kirche vs. katholische
    Von pegasus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 23:08
  5. Katholische Kirchen
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 22:44