BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Die katholische Kirche ist die einzig Wahre.

Erstellt von Grasdackel, 10.07.2007, 23:06 Uhr · 25 Antworten · 1.271 Aufrufe

  1. #11
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Jedem das seine, hm das stand auch in Buchenwald, naja.
    Es ist auf jedenfall der Punkt da die katholische Kirche auf de Ökumene zugehen sollte. Alle Kirchen kommen friedlich miteinander aus nur die katholische nicht. Was Zeljko mit dem unfehlbaren Papst meinte ist, dass die katholische Kirche für sich in Anspruch nimmt unfehlbar und die einzig wahre zu sein:

    Katholische Kirche (von grch. καθολικος (katholikos) das Ganze betreffend, allgemeingültig).


    @Zeljko
    Am 18. Juli werden 137 Jahre.
    Also ich halte von der Unfehlbarkeit des Papstes auch nicht wirklich viel, kann mir nicht vorstellen dass ein ganz normaler Mensch unfehlbar ist und der Stellvertreter Gottes, aber was meinst du jetzt mit Buchenwald, wieso der Vergleich damit?

  2. #12
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Der Papst ist nicht unfehlbar.

    Schon Jesus warnte seine Jünger , mit den Worten.

    Der Wiedersacher wird mit eurer Zunge reden , aber in Wahrheit ein Wolf sein.
    Bist du nicht auch ein Anhänger des Vatikans, ich dachte du glaubst auch an den Papst....

  3. #13

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Bist du nicht auch ein Anhänger des Vatikans, ich dachte du glaubst auch an den Papst....

    kleine bleib bei deinen Barbiepuppen.

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Also ich halte von der Unfehlbarkeit des Papstes auch nicht wirklich viel, kann mir nicht vorstellen dass ein ganz normaler Mensch unfehlbar ist und der Stellvertreter Gottes, aber was meinst du jetzt mit Buchenwald, wieso der Vergleich damit?
    An den Eingangstoren des KZ Buchenwald war in den Toren der Satz: Jedem das Seine:


    Back2Topic:
    Was die Unfehlbarkeit anbelangt: Alle anderen Kirchen erkennen nur die unfehlbarkeit der Kirche an aber nicht die der einzelnen Personen. So kann auf gut deutsch jeder Pfarrer, Prieser oder Poppe "scheiße bauen".

  5. #15
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    kleine bleib bei deinen Barbiepuppen.


    Erst wenn du bei deinen Spielzeugautos bleibst

    Und nenn mich nicht kleine, ich bin nämlich älter als du soweit mir bekannt ist

  6. #16

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Und nenn mich nicht kleine, ich bin nämlich älter als du soweit mir bekannt ist

    hehe... aber das du meine kleine bist... das weist du schon, oder?

  7. #17
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Doch selbst Ratzinger hat sich um den Dialog mit den Orthodoxen bemüht:








    Ach ja noch was "lustiges": Appropos Benedikt...:

    Die Ähnlichkeit ist verblüffend.

  8. #18

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn er anfängt von der Dunklen Seite der Macht zu Reden und er anfängt Blitze abzuschießen,sind wir alle am Arsch.

  9. #19
    The Rock
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Diese Aussage ist intolerant! Er spricht allen Kirchen das Kirche sein ab, ausser der katholischen!
    Auf sowas würde keine andere Kirche der Welt kommen!
    Naja nicht allen Kirchen.

    Anders bewertet wird dagegen der Status der orthodoxen Kirchen. Da sie im Unterschied zu den Protestanten „trotz ihrer Trennung wahre Sakramente besitzen“, seien sie als Kirchen anzuerkennen.
    Bei den Evangelen gibt es z.B. ja "nur" die Taufe und Eucharistie als Sakrament, aber dennoch bin ich auch der Meinung, dass so eine Aussage überflüssig war, da man damit keine Annäherung zu den Evangelen schafft, sondern sich noch mehr abspalten will.

    Wie der Text schon sagt ist dieses Scriptum auch im Vatikan sehr umstritten.

    @ Perun

    Da gibts noch andere die das vielleicht auch können, also versteck mal lieber die Ringe:


  10. #20

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Das würde erklären wieso ich dauernd mein Schatz sage.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die einzig wahre Religion
    Von -Troy- im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 05:48
  2. Bosnische Kirche vs. katholische
    Von pegasus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 23:08
  3. Der einzig wahre und richtige weg- Allahs Türkentum
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 20:25
  4. Ist eure Kultur die einzig wahre?
    Von Dianalina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 00:20