BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Katholischer Jesus, Protestantischer Jesus, Orthodoxer Jesus, Islamischer Jesus?

Erstellt von Bezolovno, 24.09.2010, 15:35 Uhr · 51 Antworten · 3.856 Aufrufe

  1. #31
    Mulinho
    ganz klar: buddhistisch

  2. #32

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    ganz klar: buddhistisch
    so was wie Ying und Yang, lehrt auch die Grundlage des Islam... (mit dem Unterschied, das im "jenseits", "Himmel" oder "Hölle" als Lohn... erteilt wird... jeder bekommt das was er im "diesseits" geleistet hat...)

  3. #33
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.520
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    so was wie Ying und Yang, lehrt auch die Grundlage des Islam...
    Du diskutierst nicht sondern wirbst meist für deine Religion, deshalb bist du ein Missionar.
    Du Unterstellst mir da was....
    so so, ich unterstelle also da was du bist doch der Missionar wie er im Buche steht

  4. #34

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    so so, ich unterstelle also da was du bist doch der Missionar wie er im Buche steht
    ich Missioniere nicht sondern Diskutiere... und ja Du unterstellst mir was mit der defekte Gehirnzelle, "Einladung zum Paradies" .... (kommt von lauter Verallgemeinerung=leidest an so einer besonderer Art Islamphobie....)

  5. #35
    Mulinho
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    so was wie Ying und Yang, lehrt auch die Grundlage des Islam... (mit dem Unterschied, das Jenseits, "Himmel" oder "Hölle" als Lohn... erteilt wird... jeder bekommt das was er im diesseits geleistet hat...)
    Ying und Yang gehören nicht zum Buddhismus

  6. #36

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ying und Yang gehören nicht zum Buddhismus
    aha, war mir unbekannt, Danke!

    hier steht aber:
    http://www.kunst-kreativ.de/Buddha%20Harmonie.htm

    ???

  7. #37
    Mulinho
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Mh, also eigentlich kommt Ying und Yang aus dem Taoismus/Daoismus und ist eine chinesische Lehre / Philosophie. Mag sein, dass das dann mal in den Buddhismus eingeflossen ist bzw. miteinander geschmolzen, aber ursprünglich war das eigentlich nicht so.

    Mag mich aber auch irren, 100% genau weiss ich es nicht.


    Edit: Hier ein Wikipediaausschnitt über den Daoismus: http://de.wikipedia.org/wiki/Taoismus hier steht das auch so wie oben beschrieben.

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.520
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    öffentlichen Leben? versteckt dich doch, oder mach die Augen und Ohren zu von lauter Kirchen und Moscheen... das öffentliche Leben hat keine Wände, sondern eine weite Freiheit...(wie Du siehst ist mein/unserer Schöpfer gerechter, als so ein Wunschdenkender der mich einsperren würde...)
    richtig, es gibt schon zu viele Kirchen und Moscheen, nur juckt das keine Schöpfer, weder planen noch bauen sie sie ...

    "besondere" als Dumm zu verkaufen und Respekt dafür zu erwarten, ist auch "Sinnlos" ....viel wichtiger ist die "Natur" so zu Respektieren wie sie ist...ich glaube nicht das die Welt ohne "Religionen" und deren Antworten; nach dem, "Sinn des Lebens" dann Paradies wäre bzw. das dann nur "Gerechtigkeit, Frieden, Liebe" etc. existieren würde, das kann ich mir nicht vorstellen, das widerspricht meine Logik, denn ohne das "Gegenteil" würden wir Liebe, Frieden, Gerechtigkeit nicht kennen....so ist das Leben. (Akzeptiere/Respektiere oder eben nicht....!)
    Respekt muss man sich verdienen, den gibts nicht umsonst. Religiös zu sein ist keine besondere Leistung, das kann ja nun jeder.

    ja, Natur ist wichtig, und nein, Religionen haben keine Antworten, nur Versprechungen und Drohungen, aber nichts handfestes, keinerlei überprüfbaren Vorhersagen. "Gerechtigkeit, Frieden, Liebe" gibts auch ohne Religion. Und mal ehrlich, religiöse Menschen glänzen z.B. nicht gerade durch kompromisslosen Pazifismus, weder früher noch heute

    wie kommst Du jetzt auf Gewalt? Religion=Gewalt? höchstens wird sie dafür Missbraucht....
    Religionen wurden in der Vergangenheit häufig gewaltsam verbreitet sonst gäbe es bei Weitem nicht so viele Christen und Moslems

  9. #39
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.520
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich Missioniere nicht sondern Diskutiere... und ja Du unterstellst mir was mit der defekte Gehirnzelle, "Einladung zum Paradies" .... (kommt von lauter Verallgemeinerung=leidest an so einer besonderer Art Islamphobie....)
    Hier gibt es viele Moslems, aber nur wenigen (wie z.B. dir) werfe ich Missionierung vor, also kann es wohl kaum Verallgemeinerung sein. Du denkst vermutlich du kannst so eine Verwarnung gegen mich schinden.

    Islamophobie ist auch unglaubwürdig weil ich hier nichts Islam-konkretes angesprochen habe sondern genau so das Christentum

  10. #40

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    edit. (doppelpost)

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer war Jesus?
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 23:34
  2. jesus
    Von Sissla im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 20:53
  3. Jesus ist tot.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:12
  4. JESUS: So sah also Jesus aus
    Von Bluesoul im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 18:38