BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Katholizismus wird hip

Erstellt von , 30.05.2006, 11:24 Uhr · 31 Antworten · 1.831 Aufrufe

  1. #1

    Katholizismus wird hip

    Katholizismus wird hip

    Ist der Katholizismus wieder im Kommen? Obwohl die katholischen Wertvorstellungen und die Realität gesellschaftlich gelebter Normen immer weiter auseinander klaffen, scheinen dies einige Indizien zu bestätigen.



    Es war sicher ein großer Tag für den neuen Papst, als er vor rund einer Million Menschen den Sonntagsgottesdienst am Köln-Bonner Weltjugendtag abhielt. Das so genannte "Wunder von Köln", die unerwartet hohe Beteiligung junger Menschen aus zahlreichen Nationen an diesem Weltjugendtag nämlich, wurde schon 2005 als Beleg für den Aufschwung der katholischen Kirche gewertet.

    Doch nicht nur die hunderttausenden Jugendlichen, die ihren Glauben begeistert leben, gaben so manchem Chronisten den Hinweis auf ein Wiedererstarken des Katholizismus.

    Medienempfänglich und ob der ungewissen Zukunft verunsichert wandten sich schon zu Zeiten von Johannes Paul II. viele, vormals kirchenkritische Menschen den politischen Statements des Papstes zu:

    In Fragen der Globalisierung, der wirtschaftlichen Ausbeutung von Menschen, der notwendigen sozialen Korrektive, die würdevolles Altern ermöglichen und der Jugend eine Chance geben, teilten viele die Meinungen des Papstes.

    Auch wird der nunmehr zum 96. Mal stattfindende Katholikentag in Deutschland, einem Treffen das das Zentralkomitee der deutschen Katholiken rund alle zwei Jahre organisiert, kaum über kränkelnde Besucherzahlen klagen können: Katholisch sein ist heute mehr "in" als vor wenigen Jahren.



    Trotzdem darf man bei all jenen Indizien, die den Aufschwung des Katholizismus in Deutschland unterstreichen, nicht über die verschiedenen Beweggründe derjenigen hinwegtäuschen, die sich nun vermehrt der katholischen Kirche nahe fühlen.

    Denn: So rosig wie man es auf kirchenfreundlicher Seite gerne hätte, stellt sich die Lage in Europa und auch in Deutschland nicht dar. Konstant schrumpft die deutsche katholische Gemeinde seit Jahren. Und wenn sich dieser Trend nach unten nun etwas verlangsamt, dann wohl auch zu guten Teilen deswegen, weil der neue Papst auf bayerischem Boden geboren wurde.

    Und: Inwieweit sich aus steigenden Zahlen auf Katholikentagen schließen lässt, dass sich die dem Papst jubelnden Menschen ihren Glauben auch leben, was die strenge Sexualmoral des Katholizismus betrifft, sei dahingestellt – allen Mahnungen des Papstes gegen vorehelichen Sex zum Trotz.

    Was das allerdings mit den spirituellen, ethischen oder politischen Inhalten des Katholizismus zu tun hat, muss dem denkenden Menschen jedoch erst erklärt werden. Auch sollte man das teilweise Übereinstimmen mit vom Papst geäußerten Haltungen, etwa in seiner Ablehnung des Irakkrieges, nicht mit einer Hingabe zum Katholizismus verwechseln.



    Es wird sich zeigen, ob die katholische Kirche trotz ihrer antiquierten Sexualmoral und ihrer Frauen diskriminierenden Grundhaltung den Spagat zwischen moderner Religion und eigenen Wertvorstellungen schaffen wird.

    Denn schließlich und endlich liegt die Messlatte für den Katholizismus nicht bei den Besucherzahlen von Weltjugend- oder Katholikentagen: Was letztlich über die ihm zugedachte Zuwendung entscheidet, ist die Qualität der Antworten, die er dem Menschen auf ihn drängende Fragen zu geben weiß.

  2. #2
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    wir katolici sind die coolsten 8) 8) 8)

  3. #3

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    wir katolici sind die coolsten 8) 8) 8)
    Katholiken sind verkrampfte Memmen und Heulsusen.
    In meinen Augen schlichtweg Witzfiguren.

  4. #4

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    @Athleti_Christi

    hast du den Kinofilm "The DaVinci Code Sakrileg" schon gesehen??

    Mich würde deine Meinung zu dieser Thematik interessieren!

    Danke dir schon mal. :wink:

    LG
    Gaia

  5. #5

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    pfffffff Religion, haha so ein Schwachsinn.

  6. #6
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    Katholiken sind verkrampfte Memmen und Heulsusen.
    In meinen Augen schlichtweg Witzfiguren.

    das gilt vielleicht für deutsche katholiken aber nicht für kroaten ^^

  7. #7

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Katholiken sind verkrampfte Memmen und Heulsusen.
    In meinen Augen schlichtweg Witzfiguren.

    das gilt vielleicht für deutsche katholiken aber nicht für kroaten ^^
    Polaken, Tschechen, Kroaten, Deutsche.....alles das selbe.....

  8. #8
    Zitat Zitat von Gaia
    @Athleti_Christi

    hast du den Kinofilm "The DaVinci Code Sakrileg" schon gesehen??

    Mich würde deine Meinung zu dieser Thematik interessieren!

    Danke dir schon mal. :wink:

    LG
    Gaia
    Ja, er war langweillig. Und ich sage dir, nichts stimmt was da drinn steht, vieleicht zehn Dinge, vorwiegend über den Tempel vom Salomon (stehplatz des heutigen Felsendoms), das ist nicht nur meine Meinung, sondern vieler Historiker, Wissenschaftler, ect. ect. Für micht ist Dan Brown ein geldgieriger Arsch, der den christlichen Glauben für Geld auf den Arm nimmt --->>> Siehe wie viel Werbund dafür gemacht wurde, das Buch wurde noch mehr verkauft, sogar ein SPIEL :!: :!: :!: :!: kamm dafür raus. Also ich meine, mann kann jedes Bild nehmen und sagen das da ist sicher eine versteckte botschaft.

    Ich meine, im Bild vom letzten Abendmal sieht nicht nur Johannes/ Maria Magdalena aus wie ne Frau, sondern auch andere. Du musst nur Serien und Zeitschriften kaufen die über diesen Film berichten, dann wirst du feststellen, alles quatsch.

  9. #9
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    Polaken, Tschechen, Kroaten, Deutsche.....alles das selbe.....

    hast du minderwertigkeitskomplexe?

  10. #10

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Polaken, Tschechen, Kroaten, Deutsche.....alles das selbe.....
    hast du minderwertigkeitskomplexe?
    Wieso?

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 12:48
  2. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:07
  3. Unterschiede Katholizismus/Orthodoxismus?
    Von kriegimkopf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 17:40
  4. »Katholizismus ist die infantilste Religion«
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 03:03
  5. Bitte zum Katholizismus konvertieren da...
    Von UJKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 20:37