BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

»Katholizismus ist die infantilste Religion«

Erstellt von lupo-de-mare, 14.09.2006, 22:47 Uhr · 27 Antworten · 1.157 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    »Katholizismus ist die infantilste Religion«

    »Katholizismus ist die infantilste Religion«
    Der Übergangspapst ist abgereist, der Junior-Papst bleibt Ministerpräsident in Bayern. Und es droht ein Rückfall ins Mittelalter. Ein Gespräch mit Horst Herrmann
    --> http://www.jungewelt.de/2006/09-15/005.php

    Schreibt ein Deutscher Professor

  2. #2

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485

    Re: »Katholizismus ist die infantilste Religion«

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    »Katholizismus ist die infantilste Religion«
    Der Übergangspapst ist abgereist, der Junior-Papst bleibt Ministerpräsident in Bayern. Und es droht ein Rückfall ins Mittelalter. Ein Gespräch mit Horst Herrmann
    --> http://www.jungewelt.de/2006/09-15/005.php

    Schreibt ein Deutscher Professor

    Beckstein?
    sorry hab kein bock alles zu lesen

  3. #3
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Nein, Beckstein ist Evangele,
    saß oder sitzt sogar im Entscheidungsgremium der bayrischen Landeskirche,
    wo er wegen seiner unchristlichen Flüchtlingspolitik mal rausfliegen sollte,
    aber mangels Fluchhilfe nicht floch ...

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    http://www.jungewelt.de/serveImage.php?id=2790&ext=.jpg

    Foto

    Vom Priester zum Professor ohne Lehrbefugnis: Horst Herrmann
    Vom Priester zum Professor ohne Lehrbefugnis: Horst Herrmann
    * Horst Herrmann wurde nach einer Priesterausbildung 1970 Professor für katholisches Kirchenrecht an der Universität Münster. 1975 entzog ihm die deutsche Bischofskonferenz die Lehrbefugnis. Von 1981 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2005 hatte er in Münster einen Lehrstuhl für Soziologie inne. Herrmann ist Mitglied des PEN-Clubs und Autor zahlreicher kirchenkritischer Bücher.

  5. #5

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Grizzly
    Nein, Beckstein ist Evangele,
    saß oder sitzt sogar im Entscheidungsgremium der bayrischen Landeskirche,
    wo er wegen seiner unchristlichen Flüchtlingspolitik mal rausfliegen sollte,
    aber mangels Fluchhilfe nicht floch ...

    beckstein ist der grösste nazi in deutschland

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Grizzly
    Nein, Beckstein ist Evangele,
    saß oder sitzt sogar im Entscheidungsgremium der bayrischen Landeskirche,
    wo er wegen seiner unchristlichen Flüchtlingspolitik mal rausfliegen sollte,
    aber mangels Fluchhilfe nicht floch ...

    beckstein ist der grösste nazi in deutschland
    Aus der selben Quelle oben

    "Die Theologin Uta Ranke-Heinemann hat den Papst als Verbrecher bezeichnet, weil er mit seinem kirchlichen Kondomverbot für den AIDS-Tod Tausender Menschen verantwortlich ist. Teilen Sie diese Ansicht?" Uta Ranke-Heinemann ist hoch angesehen! Und sowas hat die nun mal auch gesagt.

  7. #7

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Grizzly
    Nein, Beckstein ist Evangele,
    saß oder sitzt sogar im Entscheidungsgremium der bayrischen Landeskirche,
    wo er wegen seiner unchristlichen Flüchtlingspolitik mal rausfliegen sollte,
    aber mangels Fluchhilfe nicht floch ...

    beckstein ist der grösste nazi in deutschland
    Aus der selben Quelle oben

    "Die Theologin Uta Ranke-Heinemann hat den Papst als Verbrecher bezeichnet, weil er mit seinem kirchlichen Kondomverbot für den AIDS-Tod Tausender Menschen verantwortlich ist. Teilen Sie diese Ansicht?" Uta Ranke-Heinemann ist hoch angesehen! Und sowas hat die nun mal auch gesagt.
    der papst ist auch ein verbrecher und mörder,kaum zu glauben das manche diesen hitler-jungen verehren.
    ich selber glaube an gott,,aber nicht an das was menschen in büchern geschrieben haben (Religionen),auch wens keinen intersiert,musste es mal raus

  8. #8
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Alblood
    ...ich selber glaube an gott,,aber nicht an das was menschen in büchern geschrieben haben (Religionen),auch wens keinen intersiert,musste es mal raus
    Ich sehe da einen verdammt rießigen wiederspruch in deinen ausführungen!!!

    Wieso glaubst du an gott aber nicht an das was menschen geschrieben haben???

    Ich stell dir erstmal die frage und wart mit dem rest den ich schreiben wollte noch auf deine antwort zu diesem hier!!!
    Könnt ne interessante diskusion werden :wink:

    Aber, ich hab jetzt schon gewonnen

  9. #9

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von Gugica
    Zitat Zitat von Alblood
    ...ich selber glaube an gott,,aber nicht an das was menschen in büchern geschrieben haben (Religionen),auch wens keinen intersiert,musste es mal raus
    Ich sehe da einen verdammt rießigen wiederspruch in deinen ausführungen!!!

    Wieso glaubst du an gott aber nicht an das was menschen geschrieben haben???

    Ich stell dir erstmal die frage und wart mit dem rest den ich schreiben wollte noch auf deine antwort zu diesem hier!!!
    Könnt ne interessante diskusion werden :wink:

    Aber, ich hab jetzt schon gewonnen
    Hallo alle zusammen,

    seid gegrüßt.

    Gugi, musste eben schmunzeln, weil ich glaube ich genau weis , worauf du hinaus willst!! Ich würde gerne noch eine weitere Frage an ihn stellen und zwar:

    Glaubst du also nicht an die Heiligen Schriften?? Oder welche vom Menschen geschriebenen Bücher meinst du??

    Danke dir schon mal.

    Bin auch gespannt an der kommenden Diskussion, hoffentlich bekommt er jetzt keine Angst......löl :P

    LG
    Gaia

  10. #10
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    dann wartet mal gespannt weiter!!


    schliess mich euch an...

























































    finde ich schade von euch, nur um euch auf dessen "meinung" belustigen zu können? anstatt eure geistige "überlegenheit", eventuell als ausgangspunkt zu setzen!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede Katholizismus/Orthodoxismus?
    Von kriegimkopf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 17:40
  2. Religion
    Von jugoslowenka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 15:28
  3. Katholizismus wird hip
    Von im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 11:14
  4. Bitte zum Katholizismus konvertieren da...
    Von UJKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 20:37